Schweißfach-Ingenieur (w/m/d) als Leiter der Schweißtechnischen Lehranstalt

Schweißfach-Ingenieur (w/m/d) als Leiter der Schweißtechnischen Lehranstalt

Handwerkskammer Karlsruhe
Karlsruhe
www.hwk-karlsruhe.de

Die Handwerkskammer Karlsruhe ist eine moderne, dienstleistungsorientierte Körperschaft des öffentlichen Rechts mit einem umfassenden Serviceangebot für die ihr angeschlossenen Handwerksbetriebe.

Für unsere Bildungsakademie, eines der großen handwerklichen Aus- und Weiterbildungs-zentren im mittelbadischen Raum, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Schweißfach-Ingenieur (w/m/d)
als Leiter der Schweißtechnischen Lehranstalt

Die Schweißtechnischen Lehranstalt ist eine von DVS-PersZert anerkannte Bildungseinrichtung, in der pro Jahr über 500 praktische Prüfungen abgenommen und ausgewertet werden.

Zu Ihren Aufgaben gehören die Beratung von Firmen und Interessenten, die Erstellung individueller Angebote, allgemeine Lehrgangs- und Prüfungsverwaltung sowie Dozententätigkeit in schweißtechnischen Fachlehrgängen und Firmenschulungen. Für diese Tätigkeiten sowie die Überwachung der praktischen Schweißerprüfungen in den Betrieben des Kammerbezirks ist sowohl Ihre zeitliche als auch mobile Flexibilität gefordert. Darüber hinaus sind Sie in der Lage, selbstständig Lehrgangsunterlagen zu entwickeln, neue Medien in der Aus- und Fortbildung zu integrieren sowie aktuelle Lehr- und Lernmethoden anzuwenden. Sie kommunizieren offen und kooperativ und setzen die mit der Leitung des Hauses erarbeiteten Ziele mit Kreativität und Engagement um.  

Sie verfügen neben einem ingenieurwissenschaftlichen Studienabschluss über die Zusatzqualifikation „Schweißfach-Ingenieur“. Weiterhin sind folgende Qualifikationen wünschenswert: Ausbildung zur Röntgenfachkraft, Qualifikationen nach DGZfP (VT1 und 2, RT1 und 2), sowie betriebliche Schweißaufsicht Herstellerqualifikation EXC 3 und 4. Ihre Bereitschaft zur ständigen fachlichen Weiterbildung setzen wir voraus.

Wir bieten Ihnen eine vielseitige und interessante Tätigkeit in einem engagierten Team mit Raum für die Entfaltung Ihres fachlichen Könnens, aktive Förderung Ihrer Weiterbildung, ein flexibles Arbeitszeitmodell sowie eine Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TV-L Baden-Württemberg) inklusive betrieblicher Zusatzversorgung.  

Fragen beantwortet Ihnen die Leiterin des Bereichs Frau Lehr-Binder gerne unter 0721-1600-403 oder
lehr-binder@hwk-karlsruhe.de.

Ihre Bewerbung mit Angaben zu Ihrem möglichen Eintrittstermin und Ihrer Gehaltsvorstellung senden Sie bitte an die

Handwerkskammer Karlsruhe
Personalverwaltung
Friedrichsplatz 4-5 76133 Karlsruhe
oder per E-Mail an
hock@hwk-karlsruhe.de (in einer Anlage im pdf-Format / max. 10 MB)

Nach Abschluss des Verfahrens vernichten wir die eingereichten Bewerbungsunterlagen.
Bitte verzichten Sie daher auf die Einsendung von Mappen, Originalen und ähnlichem, da diese nicht zurückgesandt werden.
Vielen Dank!

Schlagworte

HandwerksbetriebIngenieurLehranstaltSchweißenSchweißtechnikStellenangebot