Veranstaltung
Roboterschweißen ist das Thema des Open Lab vom Fraunhofer IPA - © Fraunhofer IPA, Rainer Bez
16.05.2019

Kostenloses Open Lab „Robotics & Automation“

Am 6. Juni lädt das Fraunhofer IPA in Stuttgart zum kostenlosen Open Lab „Robotics & Automation“ ein. Die Veranstaltung findet bereits zum fünften Mal statt und bietet spannende Einblicke in aktuelle Themen auf diesem Gebiet. Auf dem Open Lab erleben Sie modernste Lösungen zum Schweißen von kleinen Losgrößen und lernen den neuesten Stand der Robotertechnik kennen.

Während einer geführten Tour und im direkten Austausch mit unseren Experten erfahren Sie, wie die Endanwender Piccolo und CEDIS zusammen mit dem Softwarehersteller Delfoi und seinem Vertriebspartner Systemworks bei der Realisierung einer Software zum Schweißen von kleinen Losgrößen mit Robotern unterstützt haben.

Das Vortragsprogramm, die Möglichkeit zur Anmeldung sowie ein Videoeinblick über das vierte Open Lab „Robotics & Automation“ finden Sie in unserem Terminkalender.

Schlagworte

AutomatisierungRobotik

Verwandte Artikel

22.07.2019

SCHWEISSEN

Die SCHWEISSEN ist die einzige österreichische Plattform für die Füge-, Trenn- und Beschichtungstechnik sowie die Prüftechnik und den Arbeitsschutz. Sie ist Innovationssc...

Additive Fertigung Arbeitsschutz Automation Beschichtungstechnik Fachkräftequalifizierung Fügetechnik Qualitätssicherung Robotik Schweißtechnik Trenntechnik Wärmebehandlung
Mehr erfahren
22.07.2019

Absolut griffbereit

Jeder Topf hat seinen passenden … Griff. Zwar lautet das Sprichwort etwas anders, doch für die automatisierte Schweißanlage, die die DALEX Schweißmaschinen GmbH für einen...

Automation Robotik Widerstandsschweißen
Mehr erfahren
Cobots - Mensch und Roboter gemeinsam zum Erfolg: EMO Hannover 2019 zeigt Robotik- und Automationslösungen für Fertigungsbetriebe.
09.07.2019

EMO Hannover 2019

Die EMO Hannover ist die Weltleitmesse der Metallbearbeitung. Seit langem haben Aussteller ihre Innovationszyklen auf die Messe ausgerichtet, die mehr Innovationen zeigt...

Additive Fertigung Automation Metallbearbeitung Robotik Schneiden Schweißen
Mehr erfahren
Willem-Alexander, König der Niederlande, zu Besuch bei dem bibelschreibenden KUKA-Roboter.
02.07.2019

Biblisch: Ein KUKA-Roboter schreibt niederländische Kulturgeschichte

KUKA Roboter wird Teil der niederländischen Kulturgeschichte: Der Roboter verweist auf mittelalterliche Schriftkultur und schreibt die Bibel nieder.

Automatisierung Digitalisierung Roboter
Mehr erfahren
Der Fanuc-Roboter M-6i von 2001 mit DINSE-Schweißequipment.
01.07.2019

Retrofitting: Neues Leben für alte Schweißroboter

Bei der Firma Medze Components, einem Hersteller von Metallkomponenten aus Lettland., wurde ein ausgedienter Fanuc-Roboter nach vielen Jahren Stillstand wieder zum Leben...

Automatisierung MAG-Schweißen MIG-Schweißen Roboterschweißen
Mehr erfahren