Praxistipp
Schweißen von Metall - © pixabay.de/Marek Kvarda
15.05.2019

Praxistipp: Brennerneigung, Nahtform und Einbrand

Beim MIG- und MAG-Schweißen von Metallen werden die Nahtform und die Tiefe des Einbrands von verschiedenen Faktoren beeinflusst ‒ einer davon ist die Anstellung des Brenners, also die Brennerneigung im Vergleich zu einer senkrechten Position.

Meistens wird mit einer nahezu senkrechten oder leicht stechenden Brennerhaltung geschweißt. Dann sind Einbrand und Nahtbreite ausgewogen.

Ist der Einbrand nach dem Schweißvorgang zu flach oder zu tief für das gewünschte Schweißergebnis, ist dieser Fehler nachträglich nicht mehr zu beheben! Deshalb ist es wichtig, sich bereits im Vorfeld des Schweißvorgangs über die Auswirkungen der Brenneranstellung Gedanken zu machen.

Grundsätzlich gilt: Je „stechender“ geschweißt wird, desto flacher ist die Naht und desto geringer ist der Einbrand.

Die Auswirkungen der Brennerneigung auf das Schweißergebnis. - © DVS Media GmbH
Die Auswirkungen der Brennerneigung auf das Schweißergebnis. © DVS Media GmbH

(nach: Günter Aichele: „140 Arbeitsregeln für das Schutzgasschweißen“, 5. überarb. und erweiterte Auflage, DVS Media GmbH, 2007)

Schlagworte

BrennerneigungEinbrandMAG-SchweißenMIG-SchweißenNahtformSchweißnahtSchweißpraxis

Verwandte Artikel

06.04.2020

Der ABIBLOG: Immer up-to-date

Die Welt des Schweißens ist ständig in Bewegung. Um Kunden und Anwender immer up-to-date zu halten, hat ABICOR BINZEL den ABIBLOG ins Leben gerufen, der in mehreren Sprac...

Anwender Arbeitsschutz Arbeitssicherheit Gesundheitsschutz Hersteller MAG-Schweißen MIG-Schweißen Schweißtechnik
Mehr erfahren
01.04.2020

Gut zu wissen: Der Stammbaum des Schutzgasfügens

Der Stammbaum des Schutzgasfügens zeigt die Einteilung dieser Verfahrensgruppe in die vielfältigen Verfahrensvarianten.

MAG-Schweißen Metall-Aktivgasschweißen Metall-Inertgasschweißen Metall-Schutzgaslöten Metall-Schutzgasschweißen MIG-Schweißen MSG-Löten MSG-Schweißen WIG-Schweißen Wolfram-Inertgasschweißen Wolfram-Plasmaschweißen Wolfram-Schutzgasschweißen WP-Schweißen WSG-Schweißen
Mehr erfahren
Der neue PM-Standardbrenner mit integrierter LED-Beleuchtung erleichtert Schweißarbeiten in ansonsten unbeleuchteten Bereichen des Werkstücks.
17.03.2020

EWM erweitert Titan XQ-puls-Baureihe

Mit der Titan XQ puls C, einem kompakten MIG/MAG-Multiprozess-Schweißgerät erweitert die EWM AG ihre Titan-XQ-puls-Baureihe. Die Titan XQ puls C eignet sich für Schweißka...

MAG-Schweißen Metall-Aktivgasschweißen Metall-Inertgasschweißen MIG-Schweißen
Mehr erfahren
31.01.2020

Eine MIG-/MAG-Schweißmaschine ersetzt das WIG-Schweißen

Frontmatec hat jüngst in fünf Schweißmaschinen von Migatronic investiert. Die MIG-/MAG-Schweißgeräte sind mit der innovativen DUO Plus-Technologie und so in der Lage, WIG...

MAG-Schweißen Metall-Aktivgasschweißen Metall-Inertgasschweißen MIG-Schweißen WIG-Schweißen Wolfram-Inertgasschweißen
Mehr erfahren