Suchergebnisse für „Baustahl“  9

Artikel  7

Herkömmliches langsames Pulsen (links) und Hochgeschwindigkeitspulsen (rechts) mit einer Schweißgeschwindigkeit von 450 mm/min und einem Schweißstrom von 30 A. Der schmale und stabile Lichtbogen des Doppelpulsverfahrens hat sich bei dieser Schweißgeschwindigkeit gut bewährt, während die mit einem langsamen Puls geschweißte Verbindung fast vollständig offen blieb.
02.01.2020

Doppelpuls-WIG: WIG-Schweißen von Stahl auf neuem Niveau

Ein neues WIG-Doppelpuls-Schweißverfahren von Kemppi kombiniert die Eigenschaften und Vorteile zweier unterschiedlicher Gleichstrom-Pulsverfahren.

Mehr erfahren
Für die schienengebundenen Manipulatoren von Dango & Dienenthal mit extrem hohen Traglasten liefert Jebens Zangenkopf und Zangenschenkel sowie Teile des Hauptrahmens und Öltanks.
18.12.2019

Alles im Griff

Die Dango & Dienenthal Maschinenbau GmbH entwickelt, konstruiert und produziert Transport- und Schmiedemanipulatoren. Bei Sonderkonstruktionen setzt das Unternehmen auf S...

Mehr erfahren
26.11.2019

Effizientes 3D-Laserschweißen großer Endoskope

Auf der diesjährigen Blechexpo präsentierte TRUMPF die 3D-Lasermaschine TruLaser Station 7000 als Weltpremiere. Mit bis zu 4 KW Laserleistung und 150 Prozent größerem Bau...

Mehr erfahren
Beim Extremen Hochgeschwindigkeits-Laserauftragschweißen (EHLA) gelang mit einer neuen Anlage der Schritt von der Beschichtung zur echten additiven, dreidimensionalen Fertigung.
14.10.2019

Die metallische Additive Fertigung steht vor dem Durchbruch

Im Fraunhofer-Leitprojekt „futureAM – Next Generation Additive Manufacturing“ wollen sechs Fraunhofer-Institute den 3D-Druck mit Metallpulver mindestens um den Faktor 10...

Mehr erfahren
Der Wechsel der Drahtspule beim Drahtvorschub des X8 MIG Welders ist einfach.
07.10.2019

Markteinführung: X8 MIG Welder

Kemppi führt weltweit den X8 MIG Welder auf dem Markt ein, eine Multiprozess-Schweißlösung für das industrielle Schweißen. Er lässt sich schnell an neue Schweißaufgaben,...

Mehr erfahren
Nachträgliche Fasenanarbeitung an bereits geschnittenen Bauteilen mit ABP® von MicroStep Der Scanner ermittelt die exakte Position des Bauteils auf dem Schneidtisch.
06.08.2019

Nachträgliche Fasenanarbeitung als Alternative zum Roboter

Der Additional Beveling Process (ABP) von MicroStep ist eine Alternative zum Robotereinsatz bei nachträglichen Schweißnahtvorbereitungen an bereits geschnittenen Bauteile...

Mehr erfahren
Stephan Meisnitzer ist der neue Geschäftsführer der Tyczka Trading & Supply GmbH & Co. KG
08.04.2019

Veränderungen in der Tyczka-Geschäftsführung

Seit dem 01. April 2019 ist Stephan Meisnitzer neuer Geschäftsführer der Tyczka Trading & Supply GmbH & Co. KG. Er verantwortet damit das internationale Flüssiggas-Geschä...

Mehr erfahren

Produktkategorien  0