© ifw Jena

26.05.2020

27. Jenaer Praxisseminar für Schweißaufsichtspersonen

Jena, Deutschland

Seminar

27. Jenaer Praxisseminar für Schweißaufsichtspersonen

https://www.ifw-jena.de/institut/termine/details.htm?vaID=16F1EAF868E

Dieses Praxisseminar richtet sich mit seinen Inhalten an Schweißaufsichtspersonen.

Inhalte:
  • Neuausgabe der Norm DIN EN 1090-3:2019-07: Ausführung von Stahltragwerken und Aluminiumtragwerken – Teil 3: Technische Regeln für die Ausführung von Aluminiumtragwerken
  • Neuausgabe der Norm DIN EN ISO 10042:2019-01: Schweißen – Lichtbogenschweißverbindungen an Aluminium und seinen Legierungen – Bewertungsgruppen von Unregelmäßigkeiten
  • Neuausgabe der Norm DIN EN ISO 14731:2019-07: Schweißaufsicht – Aufgaben und Verantwortung

Weitere Themen werden noch bekannt gegeben.

Tagungsgebühr:

Die Teilnahmegebühr beträgt 195,- Euro inkl. Seminarunterlagen und Pausenversorgung

Bitte melden Sie Ihre Teilnahme per E-Mail, Fax oder Post verbindlich an. Bitte nutzen Sie dafür das weiter unten bereitgestellte Anmeldeformular und geben Sie Ihr Unternehmen sowie die Namen der Teilnehmer und das Datum Ihrer Teilnahme an. Eine nochmalige Teilnahmebestätigung erfolgt nicht.

Bei Stornierung der Teilnahme bis 2 Werktage vor Seminarbeginn wird die bereits gezahlte Gebühr, abzüglich 15,00 Euro Bearbeitungsgebühr erstattet. Bei späterer Stornierung ist die volle Summe zu entrichten. Bei Krankheit wird auf Nachweis keine Teilnahmegebühr erhoben.

Die Tagungsgebühr ist mehrwertsteuerfrei. Es gelten die AGB des ifw Jena.

Kontakt:

Andreas Lüderitz, B. Eng., SFI (IWE)
Tel.: +49 3641 204-223
E-Mail: aluederitz@ifw-jena.de