© pixabay.com/Martin Winkler

24.11.2021

3. Kolloquium „Fügen und Konstruieren im Nutzfahrzeugbau“

Halle (Saale)/online, Deutschland/Internet

Kolloquium
3. Kolloquium „Fügen und Konstruieren im Nutzfahrzeugbau“

3. Kolloquium „Fügen und Konstruieren im Nutzfahrzeugbau“

https://www.slv-halle.de/tagungen/kolloquien/nutzfahrzeuge

Der Nutzfahrzeugbau ist ein bedeutender Wirtschaftszweig mit einem breiten Spektrum fügetechnischer Anwendungen. Aus diesem Grund möchte die SLV Halle GmbH mit einem fachlich zugeschnittenen Kolloquium allen Unternehmen der Branche eine Plattform bieten, um sich über fügetechnische Neuerungen, Regelwerke, konstruktive Aspekte und vieles mehr zu informieren. Dabei sollen sowohl die Neufertigung von Nutzfahrzeugen und deren Komponenten als auch deren Instandsetzung Berücksichtigung finden. Das Kolloquium soll Plattform für den Erfahrungsaustausch der Schweißaufsichtspersonen, Konstrukteure und Qualitätsverantwortlichen im Nutzfahrzeugbau sein.

Das Programm im Überblick:
  • Anmeldung der Teilnehmer
  • Eröffnung der Veranstaltung
  • Schweißen an Hohlprofilen
  • Einflüsse auf die Ermüdungsfestigkeit von Schweißverbindungen
  • Betriebslastensimulation an Bodenbearbeitungsgeräten im Nachfahrversuch
  • Addivie Manufacturing
  • Widerstandsschweißen HighConnect
  • Vorwärmen statt richten - eine Frage der richtigen Technologie
  • Qualitätssicherung durch Qualifizierung in der Zerstörungsfreien Prüfung
  • Besuch: Schwinghalle mit Prüfstand
  • Besuch: Zentrum für Generatives Fügen
  • Abschlussdiskussion

Zur Online-Anmeldung