Photo by Deleece Cook on Unsplash

10. – 11.11.2020

Oberflächenbehandlung von Aluminium

Düsseldorf, Deutschland

Seminar

Die unterschiedlichen Oberflächenbehandlungsmöglichkeiten erschließen dem Werkstoff Aluminium ein breites Spektrum von Einsatzmöglichkeiten mit spezifischen Anforderungen. Das Seminar informiert nicht nur über die Vorbehandlung und Grundlagen der Oberflächenbehandlung sondern gibt auch Einblicke in Verfahren für die Aufbringung von Metallüberzügen und anderen funktionellen Schichten. Korrosion und Reinigung sind ebenfalls Themen, die in diesem Seminar behandelt werden.

Die ausgezeichneten Eigenschaften des Werkstoffs Aluminium haben zu einer stetig zunehmenden vielfältigen Anwendung in den verschiedensten Bereichen geführt. Dazu hat in erheblichem Maße die Möglichkeit beigetragen, die Oberfläche des Aluminiums so behandeln und gestalten zu können, dass Aluminium-Bauteiloberflächen die gestellten spezifischen Anforderungen erfüllen.

Das Seminar richtet sich mit seinem Inhalt als Weiterbildungsmaßnahme an Konstrukteure, Techniker, und Mitarbeiter, insbesondere aus den Branchen Automotive, Maschinenbau und Bauwesen, aber auch Nicht-Techniker, die sich in den Betrieben bereits mit dem Werkstoff Aluminium befassen oder beabsichtigen, dies zu tun.

Die Referenten, maßgebende Vertreter des Fachgebietes und mit der Praxis eng verbunden, werden die Teilnehmer mit dem Stand der Entwicklung auf dem Gebiet der Oberflächenbehandlung vertraut machen.

Die Seminarthemen im Überblick:

Dienstag, 10. November 2020

  • Eigenschaften von Aluminiumlegierungen
    Grundlagen, Bezeichnungssysteme, aushärtbare und natur- harte Legierungen, Strangpressen, Walzen, Schmieden
  • Korrosionsverhalten von Aluminiumwerkstoffen
    Natürlicher Oberflächenschutz, Lochkorrosion, Spaltkorro- sion, interkristalline Korrosion, Aluminium in Kontakt mit anderen Metallen
  • Entfetten, Reinigen und Beizen von Aluminiumoberflächen
    Ziel von Entfetten, Reinigen und Beizen, Reinigungsprodukte: Systeme, Inhaltsstoffe, Aufgaben, Beizen zur dekorativen Oberflächenbehandlung, Beiztypen
  • Grundlagen und Verfahrenstechnik der anodischen Oxidation von Aluminium I Werner Mader
    Bildung und Eigenschaften der Oxidschicht, Einfluss der Legierungszusammensetzung, Verfahrenstechnik und An- wendung, Tauchfärbung, Spezielle Elektrolyte, Elektrolytische Färbung in Metall-Salzlösungen mit Wechselstrom, Verdich- tung, Anwendungsbeispiele, Qualitätsprüfung
  • Oberflächenfunktionalisierung von Aluminium-Bauteilen durch CVD-Nanoschichten
    Verfahrensgrundlagen, Eigenschaften der Schichten und Optionen für die Oberflächenmodifikation, Beispiele aus den Anwendungsbereichen Korrosionsschutz, Prozesstechnik und Analytik
  • Funktionelle Schichten auf Aluminium
    Harteloxalschichten, Legierungsauswahl, Anodisierpara- meter, Schichteigenschaften, Selektive Beschichtungen, Beschichtungsgerechtes Konstruieren, Fehlermöglichkeiten, Laseroxidation
  • Elektrochemisch abgeschiedene Metallüberzüge auf Aluminium
    Beschichtungsverfahren, Prozessschritte, Charakterisierung der abgeschiedenen Schichten und Schichtsysteme, chemisch Nickel-Dispersionsschichten, Verschleiß-, Korrosions-, dekorative Kennwerte
  • Bandanodisation
    Eloxalqualität – wie und warum? Prinzip Verfahrenstechnik und Qualitätssicherung, Eigenschaften der Oxidschicht, Anwendungen

Mittwoch, 11. November 2020

  • Traditionelle und neue chromfreie Vorbehandlungsverfahren
    Chromatierung, Zinkphosphatierung, Zirkon/Titan-, SAM- und Silan-Technologie, Chemie der Badlösungen, Applikationsbedingungen, Modellvorstellungen zum Schichtaufbau, Lackhaftungs- und Korrosionsschutz, Eigenschaften
  • Oberflächenmodifikation von Aluminium – Reinigen und mehr mit Laserlicht
    Laserreinigen, Funktionsweise, Gerätetechnische Lö- sungen vom Laser bis zur Maschine, Anwendungen des Laserverfahrens im innovativen Aluminium-Leichtbau, Prozesssicherung bei der Klebevorbehandlung
  • Umweltfreundliche Pulverlacke für die Architektur- und Industrieanwendung: Herstellung, Applikation und Qualitäten
  • Technologie der Bandbeschichtung von Aluminium und praktische Anwendung
    Verfahrensschritte der kontinuierlichen Beschichtung von Aluminiumbändern, Wirtschaftlichkeit des Verfahrens, Vergleich und Bewertung verschiedener Beschich- tungsstoffe, Verarbeitungs- und Gebrauchseigenschaften organisch beschichteter Aluminiumbänder und -bleche
  • Überblick über die Farbmessung an Unifarben und Sonderdekoren
  • Schichtdicken- und Scheinleitwertmessungen an elektrisch nichtleitenden Schichten auf Aluminium
    Elektrisch nichtleitende Schichten auf Nichteisenmetallen, Schichtdickenmessung, Scheinleitwertmessung von Eloxalschichten, Messprinzip, Gerätetechnik, Mess- und Messgerätegenauigkeit, Messung der elektrischen Leit- fähigkeit von Aluminium-Legierungen
  • Bestimmung mechanischer Eigenschaften an Eloxalschichten
    Messprinzip nach DIN EN ISO 14577, Prüfkörper Mess- und Gerätegenauigkeit
  • Reinigen von Aluminium im Bauwesen
    Erstreinigung, Grundreinigung, Intervallreinigung, Reinigungs und Behandlungsmittel, Anforderungen, Reinigungsprocedere