© Messe Düsseldorf/ctillmann

30.03. – 30.04.2020

Tube 2020

Düsseldorf, Deutschland

Messe

Superlative in Düsseldorf – noch größer und mit erweitertem Konzept: wire 2020 und Tube 2020

Vom 30. März bis 3. April 2020 avanciert das Düsseldorfer Messegelände wieder zum globalen Informations- und Kommuniaktions Hotspot für die Key-Player der Draht-, Kabel und Rohrbranchen. Die Branchenschwergewichte wire und Tube werden sich auch 2020 mit insgesamt rund 2.600 Ausstellern auf einer Gesamtfläche von 115.000 Quadratmetern netto in 15 Messehallen präsentieren.

Das Besondere: Zum ersten Mal bietet dann die neue multifunktionale Messehalle 1, die mit einer Größe von 12.027 Quadratmetern bis zu 10.000 Menschen Platz bietet, den Tube-Ausstellern neue Darstellungsmöglichkeiten. Mehr Platz birgt auch mehr Wachstumspotenzial: Die Aussteller können jetzt noch größere, agile und digital ausgestattete Messestände buchen, um sich und ihr Produktportfolio optimal zu präsentieren. Außerdem: Endprodukte finden erstmals Eingang in das Angebotsportfolio der wire 2020. Befestigungselemente (Fasteners) und Technische Federn (Springs) werden in den Hallen 16 und 17 präsentiert.

Angebotsspektrum der Tube 2020

Die gesamte Prozesskette der Rohrindustrie präsentiert sich auf der Tube 2020 - konzentriert und durchgängig in den Messehallen 1,3,4, 5, 6, 7.0 und 7a.

Maschinen und Anlagen zur Rohrherstellung, Rohrbearbeitung und Rohrverarbeitung sowie Rohmaterialien, Rohre und Zubehör, Gebrauchtmaschinen, Werkzeuge zur Verfahrenstechnik, Hilfsmittel, Mess-, Steuer-, Regel- und Prüftechnik gehören zum umfangreichen Angebot. Der Handel mit Rohren, Pipelines und der Bereich der OCTG-Technologie sowie Profile, Maschinen und Plastic Tubes ergänzen das Angebot.

Die Rohrhersteller und der Handel mit Rohren befinden sich in den Hallen 1, 3 und 4 und haben so ausreichend Platz, um ihre Maschinen, Anlagen und Produkte großflächtig zu zeigen. In den Hallen 5, 6 und 7a folgen die Rohrbearbeiter, in der Halle 7.0 gibt es unter dem Slogan meet China`s expertise geballte Rohrkompetenz aus China.

Das Messe Duo wire und Tube erwartet 2020 über 70.000 Besucher aus rund 130 Ländern.

Produktkategorien der Tube 2020:
  • Rohmaterialien, Rohre und Zubehör
  • Maschinen zur Herstellung von Rohren
  • Gebrauchtmaschinen
  • Werkzeuge zur Verfahrenstechnik und Hilfsmittel
  • Meß-, Steuer- und Regeltechnik
  • Prüftechnik
  • Spezialgebiete
  • Handel mit Rohren aus FE-Metall/NE-Metall/Kunststoff/Glasfaser/Glas/Keramik/Beton/Faserzement/Sonstige
  • Profile und Maschinen
Mit ihren Produktkategorien richtet sich die Tube 2020 an folgende Besucherzielgruppen:
  • Rohrindustrie
  • Fahrzeugindustrie
  • Chemische Industrie
  • Eisen-, Stahl- und NE-Metallindustrie
  • Heizung-, Öl-, Gas- und Wasserversorgung
  • Bauindustrie
  • Elektroindustrie, Elektronik
  • Mess-, Steuer- und Regeltechnik
  • Handel
  • Handwerk
  • Dienstleistungen
Tickets:

Tageskarte
Vor Ort: 60,00 Euro
Online-Verkauf: 42,00 Euro

Ermäßigte Tageskarte
Vor Ort: 20,00 Euro

Dauerkarte
Vor Ort: 100,00 Euro
Online-Verkauf: 82,00 Euro

Hinweis:
Folgende Personenkreise sind berechtigt, ein ermäßigtes Ticket zu erwerben:
Schüler ab null Jahren, Studenten, Auszubildende, freiwillig Wehrdienstleistende, Bundesfreiwilligendienstleistende, Arbeitslose, Senioren ab 65 Jahren, Rentner, Behinderte (mit B oder H im Ausweis hat die Begleitung freien Eintritt) und Düsselpass-Inhaber gegen Vorlage einer entsprechenden Legitimation.

Online-Tickets kaufen