Produkte
Bei der VACCUBE 185i Turbinenabsauganlage handelt es sich um eine Absauganlage mit zuverlässigem 12,5 kW bzw. 18,5 kW Seitenkanalverdichter – ideal für die automatische Brennerabsaugung an bis zu zehn Arbeitsplätzen im Mehrschichtbetrieb bzw. in industriellen Produktionslinien. - © TEKA GmbH
02.07.2019

Leistungsstarke Brennerabsaugung nach internationalen Standards

Die VAC-Serie lässt sich optional für mehr Energieeffizienz mit einem Frequenzumrichter ausstatten. Die Anlagen, die über einen Drucksensor in der Rohrleitung verfügen, setzen automatisch dem aktuellen Unterdruckwert der Produktionslinie den voreingestellten Wert in der Software gegenüber und regeln diesen über den Frequenzumrichter. Sinkt der Unterdruck, wird mittels des Frequenzumrichters die Drehzahl des Motors erhöht. Im umgekehrten Fall wird die Drehzahl des Motors gesenkt. Dieses vollautomatische System ermöglicht es, einen konstanten Unterdruck an allen Ansaugstellen zu halten und so den Energieverbrauch erheblich zu drosseln.

„Aufgrund der hohen Pressung, der leichten Bedienbarkeit und der Variantenvielfalt bietet uns die VAC-Serie die Möglichkeit, die steigende Nachfrage vor allem aus Frankreich, Deutschland und den Niederlanden nach einer leistungsstarken brennerintegrierten Absaugung bedarfsgerecht zu bedienen“, äußerst sich Simon Telöken zufrieden. Nach der Innovationspremiere und Markteinführung auf der EuroBlech 2018 im vergangenen Herbst freut sich der Hersteller bereits über zunehmende Absätze.

(Quelle: Pressemitteilung der TEKA GmbH)

Schlagworte

BrennerabsaugungHochvakuumSchweißrauchabsaugung

Verwandte Artikel

TEKA-Geschäftsführer Simon Telöken (r.) ist begeistert von Joris Bijkerks in Bocholt neu gegründetem Makerspace.
09.05.2022

Sauber und sicher arbeiten im Makerspace

Im Raum „Schweißen und Schneiden“ im Makerspace in Bocholt dürfen Hobbyhandwerker nach Herzenslust Metallteile bearbeiten. Bei der Nutzung der Maschinen spielen Sicherhei...

Arbeitsschutz Filtration Gesundheitsschutz Metallbearbeitung Schneiden Schweißen Schweißrauchabsaugung
Mehr erfahren
28.04.2022

Arbeitsschutz: „Noch nie waren die Standards so hoch wie heute“

Weltweit sind Menschen immer noch vielen Sicherheits- und Gesundheitsrisiken durch ihre Arbeit ausgesetzt. Am 28. April 2022 findet daher der „Welttag für Sicherheit und...

Arbeitsschutz Filtration Gesundheitsschutz Schleifen Schneiden Schweißen Schweißrauch Schweißrauchabsaugung
Mehr erfahren
29.03.2022

Kompaktes Absauggerät Dusty Evo schützt Schweißer an jedem Ort

Kompakt wie ein Trolley, leistungsstark wie ein Profigerät: Mit dem Dusty Evo bringt KEMPER eine neue Generation des beliebten Absaugsystems Dusty auf den Markt.

Absaugtechnik Arbeitsschutz Filtration Gesundheitsschutz Schweißrauchabsaugung
Mehr erfahren
25.02.2022

Webinar-Aufzeichnung: Schweißrauchabsaugtechnik

André Faber leitet bei ABICOR BINZEL den Bereich Absaugtechnik und ist seit mehr als 15 Jahren in der schweißtechnischen Branche tätig. In einem Webinar hat er über die B...

Absaugtechnik Arbeitsschutz Gesundheitsschutz Schweißrauchabsaugung Schweißrauche
Mehr erfahren
16.02.2022

KEMPER erzielt zweitbesten Umsatz der Firmengeschichte

So erfolgreich war KEMPER nur einmal – und das im Rekordjahr vor Corona. Das Unternehmen hat im vergangenen Jahr einen Umsatz nahe der Bestmarke von 2019 erwirtschaftet.

Absauganlagen Absaugtechnik Arbeitsschutz Filteranlagen Filtertechnik Gesundheitsschutz Schweißrauchabsaugung
Mehr erfahren