Regelwerke
© pixabay.com/ MW
22.06.2021

Neufassung: Merkblatt DVS/EFB 3440-1 „Funktionselemente – Überblick“

Neufassung: Merkblatt DVS/EFB 3440-1 „Funktionselemente – Überblick“

Mit Ausgabedatum Juni 2021 hat der DVS eine Neufassung des Merkblatts DVS/EEB 3440-1 „Funktionselemente – Überblick“ veröffentlicht. Das Dokument ersetzt das bis dato gültige Regelwerk vom Juli 2006.

Unter Funktionselementen werden Gewindeträger verstanden, die die Funktion einer Mutter bzw. eines Bolzens (Schraube) erfüllen. Die Auswahl der jeweiligen Funktionselemente für die umformtechnisch und mechanisch erzeugte Fügeverbindung ergibt sich aus den Anforderungen, die fertigungstechnisch, mechanisch, korrosiv und wirtschaftlich an die gefügte Verbindung gestellt werden. Darüber hinaus muss die Wahl des Funktionselementwerkstoffes und dessen Oberflächenschutz auf die Bauteilwerkstoffe abgestimmt werden. Für die umformtechnischen Fügeoperationen der Funktionselemente in den Trägerbauteilen werden zudem darauf abgestimmte Werkzeuge benötigt.

Die Merkblattreihe DVS/EFB 3440 gibt Anwendern von Funktionselementen Informationen zu den Grundlagen des Füge- und Montageverfahrens sowie zum kraft- und formschlüssigen umformtechnischen Fügen von Funktionselementeb an dünnwandigen Bauteilen. Darüber hinaus gibt die Merkblattreihe Hinweise zur konstruktiven Gestaltung der Bauteile, zu deren Vorbereitung und zu den Werkstoffeigenschaften.

Das Merkblatt DVS/EFB 3440-1 gibt den Anwendern von Funktionselementen einen Überblick über die einzelnen Verfahrensvarianten zum umformtechnischen Fügen. Die Wahl des Funktionselementwerkstoffes und dessen Oberflächenschutz muss auf die Bauteilwerkstoffe abgestimmt werden. Für die umformtechnischen Fügeoperationen der Funktionselemente in den Trägerbauteilen werden darauf abgestimmte Werkzeuge benötigt.

Inhaltsverzeichnis (Auszug):
  • Anwendungsbereich des Merkblattes
  • Grundlagen
  • Begriffe und Definitionen
  • Einteilung der Funktionselemente
  • Verfahren zur Vorlocheinbringung
  • Konstruktion von Verschraubungen mit Funktionselementen
    • Allgemeine Hinweise und Festlegungen
    • Nachweise für Verschraubungen mit Funktionselementen
      • Statische Beanspruchung
      • Zyklische Beanspruchung
    • Elektrische Eigenschaften
  • Qualitätssicherung
  • Erläuterung der Änderungen zur letzten Ausgabe

Die Neufassung des Merkblatts DVS/EFB 3440-1 ist als PDF-Datei im DVS-Regelwerksportal erhältlich. DVS-Mitglieder haben kostenfreien Zugriff auf die Dokumente.

Schlagworte

BlechverarbeitungFügetechnikKonstruktionMechanisches FügenUmformen

Verwandte Artikel

Dr.-Ing. Roland Boecking und MdB Markus Hümpfer (links und Mitte) bei ihrem Besuch bei der HWS Lasertechnik GmbH in Schweinfurt. Im Bild mit Geschäftsführer Matthias Wolfrum.
DVS Group
18.05.2022

Ortstermin zeigt die Vorteile von Forschung für den Mittelstand

Die erheblichen Vorteile von Forschungs-projekten für jedes einzelne Unter-nehmen und den deutschen Mittelstand standen im Zentrum eines Ortsbesuchs des DVS-Hauptgeschäf...

Formen Fügen Fügetechnik Lasertechnologien Markieren Metallbearbeitung Schneidtechnik Trennen
Mehr erfahren
Das LZH forscht an einem geregelten Laserstrahlschweißprozess für Messing.
05.05.2022

Laserstrahlschweißen von Messing – Ziel: zuverlässig und automatisiert

Das Schweißen von Messing wird für viele Bauteile genutzt, jedoch ist das Schweißen der Kupferlegierung herausfordernd. LZH und LMB Automation GmbH entwickeln im Projekt...

Fügetechnik Fülldrahtschweißen Laserstrahlschweißen Lasertechnologien Messing Tiefschweißen
Mehr erfahren
02.05.2022

Neufassung: Merkblatt DVS 1203 „Einrichtung von Schweißwerkstätten“

Mit Ausgabedatum Mai 2022 ist das Merkblatt DVS 1203 „Arbeitsschutz beim Schweißen – Einrichtung von Schweißwerkstätten unter Arbeitsschutzaspekten“ in neuer Fassung ersc...

Arbeitsschutz Arbeitssicherheit Entgraten Fügetechnik Metallbearbeitung Schleifen Schweißtechnik Schweißwerkstätten Vorwärmen Wärmenachbehandlung
Mehr erfahren
17.04.2022

Deutschlands beste Metallgestalter ausgezeichnet

Auch in 2022 musste die Preisverleihung im Wettbewerb „Die Gute Form – Gestaltung im Metallhandwerk“ online durchgeführt werden. Am 08.04.2022 konnten vier Bundessieger g...

Gestaltung Konstruktion Konstruktionstechnik Metallgestaltung Metallhandwerk
Mehr erfahren
Das Hochtechnologieunternehmen TRUMPF investiert weitere 3,2 Millionen Euro in das Start-Up Optimate. Die hundertprozentige TRUMPF Tochter bietet eine Softwarelösung an, um die Konstruktion von Blechteilen zu optimieren und Kosten zu sparen.
14.04.2022

TRUMPF investiert weitere 3,2 Millionen in das Start-Up Optimate

Das Hochtechnologieunternehmen TRUMPF investiert weitere 3,2 Millionen Euro in das Start-Up Optimate. Optimate bietet eine Softwarelösung an, um die Konstruktion von Blec...

Blechbearbeitung Digitalisierung Konstruktion Machine Learning Software
Mehr erfahren