Praxistipp
08.08.2019

Praxistipp: WIG-Schweißen für Anfänger ‒Teil 1

WIG-Schweißen für Anfänger ‒ Teil 1

WIG steht für Wolfram-Inertgasschweißen, ein gasgeschütztes Schmelzschweißverfahren mit einer nicht-abschmelzender Elektrode aus Wolfram.

Das Team von DVS-TV widmet dem WIG-Schweißen eine neue Videoreihe. Im ersten Teil geht es um die wichtigsten Grundlagen, die man kennen sollte, bevor es mit dem Schweißen losgeht. Schweißlehrer Nik von der Schweissbar Welding Solutions GmbH erklärt sie.

Die Vorteile des WIG-Schweißens

  • Es ist universell anwendbar.
  • Jeder Werkstoff, der schmelzschweißgeeignet ist, lässt sich damit fügen.
  • Es gilt als „sauberes“ Verfahren, denn verursacht kaum Spritzer und wenig Schadstoffe.
  • Es garantiert bei richtiger Anwendung eine qualitativ hochwertige Schweißverbindung.
  • Die Zugabe von Schweißzusatz und Stromstärke sind entkoppelt.
  • Der Strom muss lediglich auf Schweißaufgabe abgestimmt werden
  • Das Verfahren eignet sich besonders zum Schweißen von Wurzellagen und zum Schweißen in Zwangslagen.

Schlagworte

HandschweißenVideoWIG-SchweißenWolfram-Inertgasschweißen

Verwandte Artikel

Das Auftragschweißen der Innenbeschichtung der Kugelarmatur ist abgeschlossen, das spätere Endmaß der Auftragschicht wird durch nachfolgende spanende Bearbeitung (Drehen) erzeugt.
Der Schweisser
06.12.2019

Praxistipp: Beschichten durch Schweißen

Außer zum Fügen wird das Schweißen auch zum Beschichten von Bauteilen verwendet. Mit der Beschichtung gibt man dem Bauteil an der beschichteten Seite eine Oberfläche, die...

Auftragschweißen Elektroschlackeschweißen Gasschweißen Laserstrahlschweißen Lichtbogenhandschweißen Metall-Schutzgasschweißen MSG-Schweißen Plasmaschweißen Plattieren Pufferschicht Schweißpanzern Unterpulverschweißen WIG-Schweißen Wolfram-Inertgasschweißen
Mehr erfahren
Die Lampert Werktechnik GmbH hat in enger Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Wolfram Industrie mbH mit der PUK-Star eine Elektrode entwickelt, die den hohen Anforderungen in der industriellen Fertigung gerecht wird.
27.11.2019

Mikroschweißtechnik der nächsten Generatiion

Der Miniaturbereich mit Werkstücken bis zu einer Materialstärke von lediglich 0,1 mm gehört zu den anspruchsvollsten Schweißarbeiten in industriellen Prozessen. Eine spez...

Automobilbau Messtechnik Mikroschweißtechnik Prototypenbau Sensortechnik WIG-Elektrode WIG-Schweißen
Mehr erfahren
Auch 2019 stellt Schoeller hohe Anforderungen an die Schweißgeräte von EWM: Sie müssen schnittstellenkompatibel sein, einer hohen Belastung im Dauereinsatz standhalten, eine hohe Stromstabilität aufweisen und flexibel sowohl an den neuen als auch an den älteren Anlagen einsetzbar sein.
20.11.2019

Höchste Qualität im Dauereinsatz

Die Schoeller Werk GmbH & Co. KG ist einer der führenden Hersteller von längsnahtgeschweißten Edelstahlrohren und setzt seit rund 25 Jahren auf Schweißgeräte der EWM AG....

Edelstahl Laserschweißen Schweißen WIG-Plasma-Schweißen WIG-Schweißen
Mehr erfahren
04.11.2019

Ein starkes Team: CoWelder unterstützt Schweißer mit Behinderung

Um beeinträchtigte Schweißer in der Produktion zu unterstützen, hat man bei AIZ gGmbH in drei CoWelder-Schweißroboter zum WIG-, MIG- und MAG-Schweißen investiert.

Automatisierung Blechbearbeitung Laserschweißen MAG-Schweißen MIG-Schweißen Schweißen WIG-Schweißen
Mehr erfahren
Überall im Einsatz: Mit der AccuPocket können Reparaturarbeiten direkt auf dem Feld erledigt werden.
15.10.2019

Agrartechnik als schweißtechnische Herausforderung

Schäden an Traktoren, Mähdreschern oder Sämaschinen müssen oft direkt auf dem Feld repariert werden. Mobile und vielseitig einsetzbare Schweißsysteme sind daher eine wich...

E-Hand-Schweißen Lichtbogenhandschweißen MAG-Schweißen MIG-Schweißen WIG-Schweißen
Mehr erfahren