Regelwerke
© pixabay.com/M W
13.12.2021

Viel Neues bei der Richtlinie DVS 2205-2 „Stehende runde, drucklose Behälter aus Thermoplasten“

Viel Neues bei der Richtlinie DVS 2205-2 „Stehende runde, drucklose Behälter aus Thermoplasten“

Mit Ausgabemonat Dezember 2021 hat der DVS eine neue Fassung der Richtlinie DVS 2205-2 „Berechnung von Behältern und Apparaten aus Thermoplasten – Stehende runde, drucklose Behälter“ veröffentlicht. Auch die Beiblätter 2, 4, 5, 7, 9 und 11 wurden zwischenzeitlich überarbeitet und sind nun ebenfalls in neuer Fassung erschienen.

Richtlinie DVS 2205-2 „Berechnung von Behältern und Apparaten aus Thermoplasten – Stehende runde, drucklose Behälter“

Die Richtlinie enthält Konstruktions- und Berechnungsregeln, die für stehende zylindrische, werksgefertigte Behälter mit flachem Boden gelten, die aus thermoplastischen Kunststoffen gefertigt wurden. Insbesondere sind damit PVC (Polyvinylchlorid), PP (Polypropylen), PE (Polyethylen) und PVDF (Polyvinylidenfluorid) gemeint. Der zylindrische Mantel der Behälter mit durchgehend gleicher oder abgestufter Wanddicke kann aus Tafeln zusammengeschweißt sein oder aus einem Wickelrohr oder einem extrudierten Rohr bestehen.  Neben den hydrostatischen Belastungen sind bei der Konstruktion und Berechnung kurzzeitig und langzeitig wirkende Drücke zu berücksichtigen.

Inhaltsverzeichnis (Auszug):
  • Geltungsbereich
  • Berechnungsgrößen
  • Belastungen
    • Ständig wirkende Lasten
      • Gesamteigenlast
      • Last des Füllgutes
      • Innen- und Außendruck
    • Mittellang wirkende Lasten
      • Schneelast
      • Sommertemperatur
    • Kurzzeitig wirkende Lasten
      • Innen- und Außendruck
      • Verkehrslasten auf dem Dach
      • Windlasten
      • Radialsymmetrische Ersatzbelastung infolge Winddrucks
      • Unterdruck durch Windsog
      • Montagelasten
    • Temperatur
  • Standsicherheitsnachweise
    • Festigkeitsnachweise
      • Einwirkungen
      • Überlagerung der Einwirkungen
      • Mantel
      • Boden
      • Schweißverbindung Boden/Mantel
      • Kegeldach
      • Stutzen
      • Verankerungen
      • Hebeösen
    • Stabilitätsnachweise
      • Überlagerung der Einwirkungen
      • Mantel
      • Axialstabilität neben den Zylinderstutzen
      • Kegeldach
  • Anhang
    • Erläuterungen
    • Temperatur- und zeitabhängige E-Moduln für Stabilitäts und Verformungsberechnungen
    • Konstruktive Details
Richtlinie DVS 2205-2, Beiblatt 2 „Auffangvorrichtungen“

Die Neufassung des Beiblatts ersetzt die bis dato gültige Version vom Dezember 2015.

Inhaltsverzeichnis (Auszug):
  • Geltungsbereich
  • Berechnungsgrößen
  • Belastungen
  • Standsicherheitsnachweise
Richtlinie DVS 2205-2, Beiblatt 4 „Flachbodenbehälter im Erdbebengebiet“

Die neue Fassung des Beiblatts 4 ersetzt die bis dato gültige Fassung vom Dezember 2015.

Inhaltsverzeichnis (Auszug):
  • Geltungsbereich
  • Konstruktion
  • Berechnungsgrößen
  • Behälterbeschleunigung 
  • Beanspruchungen
  • Nachweise
  • Nachweisführung
  • Nachweis des Behälters ohne Auffangbehälter
  • Nachweise des Behälters im Auffangbehälter
  • Nachweise des Auffangbehälter
Richtlinie DVS 2205-2, Beiblatt 5 „Standzargenbehälter im Erdbebengebiet“

Die neue Fassung des Beiblatts 5 ersetzt die bis dato gültige Fassung vom Dezember 2015.

Inhaltsverzeichnis (Auszug):
  • Geltungsbereich
  • Konstruktion
  • Berechnungsgrößen
  • Behälterbeschleunigung
  • Beanspruchungen
  • Nachweise
  • Nachweisführung
  • Bemessung des Standzargenbehälters 
Richtlinie DVS 2205-2, Beiblatt 7 „Ringgestützter Kegelboden“

Die neue Fassung des Beiblatts 7 ersetzt die bis dato gültige Fassung vom Dezember 2015.

Inhaltsverzeichnis (Auszug):
  • Geltungsbereich
  • Konstruktion
  • Berechnungsgrößen
  • Schnittkraftermittlung für den Festigkeitsnachweis
  • Festigkeitsnachweis
  • Schnittkraftermittlung für die Stabilitätsnachweise
  • Stabilitätsnachweise
  • Bemessung
  • Verankerungen
Richtlinie DVS 2205-2, Beiblatt 9 „Parallelgestützter Schrägboden“

Die neue Fassung des Beiblatts 9 ersetzt die bis dato gültige Fassung vom Dezember 2015.

Inhaltsverzeichnis (Auszug):
  • Geltungsbereich
  • Konstruktion
  • Berechnungsgrößen
  • Schnittkraftermittlung für den Festigkeitsnachweis
  • Festigkeitsnachweise
  • Schnittkraftermittlung für die Stabilitätsnachweise
  • Stabilitätsnachweise
  • Bemessung
  • Verankerungen
  • Konstruktive Details
Richtlinie DVS 2205-2, Beiblatt 11 „Behälter ohne Kippsicherung im Erdbebengebiet“

Das Beibnlatt ist erstmalig erschienen.

Inhaltsverzeichnis (Auszug):
  • Einleitung
  • Berechnungsgrößen
  • Entscheidungskriterium
  • Bemessungsstrategie
  • Axiale Beanspruchungen im Zylinder aus Erdbeben
  • Festigkeitsnachweise auf der Zugseite
  • Nachweise auf der Druckseite
  • Maßgebliche Wanddicken
  • Verankerung

Die Neufassung der Richtlinie DVS 2205-2 „Berechnung von Behältern und Apparaten aus Thermoplasten – Stehende runde, drucklose Behälter“ ist im DVS-Regelwerksportal als PDF-Datei erhältlich. Dort finden Sie, ebenfalls im PDF-Format, auch die aktualiserten Ausgaben der Richtlinien-Beiblätter: Beiblatt -2, Beiblatt -4, Beiblatt -5, Beiblatt -7, Beiblatt -9 und Beiblatt -11. DVS-Mitglieder haben kostenfreien Zugriff auf die Dokumente.

Schlagworte

ApparatebauBehälterbauBerechnungFügetechnikKonstruktionKunststofffügenThermoplaste

Verwandte Artikel

20.01.2022

Schäden verhindern statt reparieren

Ziel der Richtlinienreihen VDI 3822 ist, durch genaue Schadensanalysen Verbesserungen bei der Werkstoff-entwicklung und -auswahl, der Konstruktion und Fertigung, der Betr...

Fertigung Konstruktion Qualitätssicherung Schadensanalyse Wartung Werkstoffauswahl Werkstoffentwicklung
Mehr erfahren
16.01.2022

30 Jahre Jenaer Innovationen beim Schweißen

Am 12. Januar 1992 wurde der Gesellschaftsvertrag des Instituts für Fügetechnik und Werkstoffprüfung unterschrieben. Damit wurde das Fundament für 30 Jahre innovative For...

3D Druck Additiver Fertigung Diffusionsschweißen Fügetechnik Laserstrahlschweißen Lichtbogenschweißen Roboterschweißen Schweißtechnik Schweißverfahren Werkstoffprüfung
Mehr erfahren
03.01.2022

Update für die DIN EN 12732 „Schweißen an Rohrleitungen aus Stahl“

Mit Ausgabedatum Januar 2022 ist eine neue Fassung der europaweit gültigen Norm DIN EN 12732 „Gasinfrastruktur – Schweißen an Rohrleitungen aus Stahl – Funktionale Anford...

Gasindustrie Gasinfrastruktur Konstruktion Qualitätssicherung Rohrleitungsbau Schweißaufsichtspersonal Schweißer Schweißnahtprüfung Schweißtechnik Schweißverbindungen Schweißverfahren Zerstörende Prüfung Zerstörungsfreie Prüfung
Mehr erfahren
Von links: Prof. Knuth-Michael Henkel (stellvertretender Institutsleiter Fraunhofer IGP), Dr.-Ing. Christoph Blunk und Dr.-Ing. Hans-Albert Städler von der Firma Howmet Fasten-ing Systems Limited, Prof. Wilko Flügge (Institutsleiter des Fraunhofer IGP) sowie Maik Dörre (Gruppenleiter am Fraunhofer IGP)
31.12.2021

Fraunhofer IGP Preis 2021 geht an Spezialisten für Verbindungstechnik

Das Fraunhofer-Institut IGP in Rostock zeichnet in diesem Jahr einen langjährigen Partner aus: Dr.-Ing. Hans-Albert Städler von der Industrial Fastener Division der Howme...

Blindnieten Fügetechnik Schließringbolzen Verbindungstechnik Windenergie
Mehr erfahren
23.12.2021

Update für die DIN EN ISO 18496 „Flussmittel zum Hartlöten“

Mit Ausgabedatum Dezember 2021 ist die Norm DIN EN ISO 18496 „Hartlöten – Flussmittel zum Hartlöten – Einteilung und technische Lieferbedingungen“ in einer aktualisierten...

Flussmittel Fügetechnik Hartlöten Normung Standardisierung
Mehr erfahren