Regelwerke
© pixabay.com/M W
13.12.2021

Viel Neues bei der Richtlinie DVS 2205-2 „Stehende runde, drucklose Behälter aus Thermoplasten“

Viel Neues bei der Richtlinie DVS 2205-2 „Stehende runde, drucklose Behälter aus Thermoplasten“

Mit Ausgabemonat Dezember 2021 hat der DVS eine neue Fassung der Richtlinie DVS 2205-2 „Berechnung von Behältern und Apparaten aus Thermoplasten – Stehende runde, drucklose Behälter“ veröffentlicht. Auch die Beiblätter 2, 4, 5, 7, 9 und 11 wurden zwischenzeitlich überarbeitet und sind nun ebenfalls in neuer Fassung erschienen.

Richtlinie DVS 2205-2 „Berechnung von Behältern und Apparaten aus Thermoplasten – Stehende runde, drucklose Behälter“

Die Richtlinie enthält Konstruktions- und Berechnungsregeln, die für stehende zylindrische, werksgefertigte Behälter mit flachem Boden gelten, die aus thermoplastischen Kunststoffen gefertigt wurden. Insbesondere sind damit PVC (Polyvinylchlorid), PP (Polypropylen), PE (Polyethylen) und PVDF (Polyvinylidenfluorid) gemeint. Der zylindrische Mantel der Behälter mit durchgehend gleicher oder abgestufter Wanddicke kann aus Tafeln zusammengeschweißt sein oder aus einem Wickelrohr oder einem extrudierten Rohr bestehen.  Neben den hydrostatischen Belastungen sind bei der Konstruktion und Berechnung kurzzeitig und langzeitig wirkende Drücke zu berücksichtigen.

Inhaltsverzeichnis (Auszug):
  • Geltungsbereich
  • Berechnungsgrößen
  • Belastungen
    • Ständig wirkende Lasten
      • Gesamteigenlast
      • Last des Füllgutes
      • Innen- und Außendruck
    • Mittellang wirkende Lasten
      • Schneelast
      • Sommertemperatur
    • Kurzzeitig wirkende Lasten
      • Innen- und Außendruck
      • Verkehrslasten auf dem Dach
      • Windlasten
      • Radialsymmetrische Ersatzbelastung infolge Winddrucks
      • Unterdruck durch Windsog
      • Montagelasten
    • Temperatur
  • Standsicherheitsnachweise
    • Festigkeitsnachweise
      • Einwirkungen
      • Überlagerung der Einwirkungen
      • Mantel
      • Boden
      • Schweißverbindung Boden/Mantel
      • Kegeldach
      • Stutzen
      • Verankerungen
      • Hebeösen
    • Stabilitätsnachweise
      • Überlagerung der Einwirkungen
      • Mantel
      • Axialstabilität neben den Zylinderstutzen
      • Kegeldach
  • Anhang
    • Erläuterungen
    • Temperatur- und zeitabhängige E-Moduln für Stabilitäts und Verformungsberechnungen
    • Konstruktive Details
Richtlinie DVS 2205-2, Beiblatt 2 „Auffangvorrichtungen“

Die Neufassung des Beiblatts ersetzt die bis dato gültige Version vom Dezember 2015.

Inhaltsverzeichnis (Auszug):
  • Geltungsbereich
  • Berechnungsgrößen
  • Belastungen
  • Standsicherheitsnachweise
Richtlinie DVS 2205-2, Beiblatt 4 „Flachbodenbehälter im Erdbebengebiet“

Die neue Fassung des Beiblatts 4 ersetzt die bis dato gültige Fassung vom Dezember 2015.

Inhaltsverzeichnis (Auszug):
  • Geltungsbereich
  • Konstruktion
  • Berechnungsgrößen
  • Behälterbeschleunigung 
  • Beanspruchungen
  • Nachweise
  • Nachweisführung
  • Nachweis des Behälters ohne Auffangbehälter
  • Nachweise des Behälters im Auffangbehälter
  • Nachweise des Auffangbehälter
Richtlinie DVS 2205-2, Beiblatt 5 „Standzargenbehälter im Erdbebengebiet“

Die neue Fassung des Beiblatts 5 ersetzt die bis dato gültige Fassung vom Dezember 2015.

Inhaltsverzeichnis (Auszug):
  • Geltungsbereich
  • Konstruktion
  • Berechnungsgrößen
  • Behälterbeschleunigung
  • Beanspruchungen
  • Nachweise
  • Nachweisführung
  • Bemessung des Standzargenbehälters 
Richtlinie DVS 2205-2, Beiblatt 7 „Ringgestützter Kegelboden“

Die neue Fassung des Beiblatts 7 ersetzt die bis dato gültige Fassung vom Dezember 2015.

Inhaltsverzeichnis (Auszug):
  • Geltungsbereich
  • Konstruktion
  • Berechnungsgrößen
  • Schnittkraftermittlung für den Festigkeitsnachweis
  • Festigkeitsnachweis
  • Schnittkraftermittlung für die Stabilitätsnachweise
  • Stabilitätsnachweise
  • Bemessung
  • Verankerungen
Richtlinie DVS 2205-2, Beiblatt 9 „Parallelgestützter Schrägboden“

Die neue Fassung des Beiblatts 9 ersetzt die bis dato gültige Fassung vom Dezember 2015.

Inhaltsverzeichnis (Auszug):
  • Geltungsbereich
  • Konstruktion
  • Berechnungsgrößen
  • Schnittkraftermittlung für den Festigkeitsnachweis
  • Festigkeitsnachweise
  • Schnittkraftermittlung für die Stabilitätsnachweise
  • Stabilitätsnachweise
  • Bemessung
  • Verankerungen
  • Konstruktive Details
Richtlinie DVS 2205-2, Beiblatt 11 „Behälter ohne Kippsicherung im Erdbebengebiet“

Das Beibnlatt ist erstmalig erschienen.

Inhaltsverzeichnis (Auszug):
  • Einleitung
  • Berechnungsgrößen
  • Entscheidungskriterium
  • Bemessungsstrategie
  • Axiale Beanspruchungen im Zylinder aus Erdbeben
  • Festigkeitsnachweise auf der Zugseite
  • Nachweise auf der Druckseite
  • Maßgebliche Wanddicken
  • Verankerung

Die Neufassung der Richtlinie DVS 2205-2 „Berechnung von Behältern und Apparaten aus Thermoplasten – Stehende runde, drucklose Behälter“ ist im DVS-Regelwerksportal als PDF-Datei erhältlich. Dort finden Sie, ebenfalls im PDF-Format, auch die aktualiserten Ausgaben der Richtlinien-Beiblätter: Beiblatt -2, Beiblatt -4, Beiblatt -5, Beiblatt -7, Beiblatt -9 und Beiblatt -11. DVS-Mitglieder haben kostenfreien Zugriff auf die Dokumente.

Schlagworte

ApparatebauBehälterbauBerechnungFügetechnikKonstruktionKunststofffügenThermoplaste

Verwandte Artikel

29.07.2022

Formula-Student-Team setzt auf TOX-Verbindungstechnik

Das Unternehmen unterstützt Studierende der Hochschule Esslingen beim Bau eines Allradfahrzeugs. Damit wird das Team am Konstruktionswettbewerb Formula Student Electric t...

Blech Clinchen Konstruieren Konstruktion Studierende Technik Verbindungstechnik Wettbewerb
Mehr erfahren
19.07.2022

Neuer Nassabscheider für Aluminiumstaub

Die neue Wasserabscheide-Technologie bindet in der ersten Filtrationsstufe bereits 92 % der abgesaugten Materialien sicher in Wasser und schützt so das anschließende Troc...

Absaugtechnik Absaugung Aluminium Apparatebau Filter Filtration Metall Metalle Polieren Rauch Schleifen Staub
Mehr erfahren
27.06.2022

Autogentechnik: VDMA Fachverband präsentiert virtuellen Showroom

Die Autogentechnik ist universell, flexibel und besonders effizient. Wo die zahlreichen Verfahren wie eingesetzt werden und was man alles darüber wissen sollte, das kann...

Autogentechnik Brennschneiden Druckgastechnik Flammstrahlen Fügen Fugenhobeln Fügetechnik Schweißtechnik Trennen
Mehr erfahren
27.06.2022

LASYS behauptet sich in starkem Marktumfeld

Die siebte Ausgabe der LASYS ist am 23. Juni 2022 mit einer positiven Stimmung zu Ende gegangen. Auf dem Stuttgarter Messegelände informierten sich die Fachbesucher aus g...

Anlagenbau Apparatebau Automobilbau Beschichten Fügen Laser-Materialbearbeitung Laserauftragschweißen Laserhärten Laserstrahlhärten Lasertechnologien Maschinenbau Trennen
Mehr erfahren
Ultraschall ist als besonders materialschonendes Fügeverfahren ideal dazu geeignet, die dünnen Folien der Kathode und Anode reproduzierbar mit den Tabs dauerhaft zu verbinden.
20.06.2022

Batteriezellen prozesssicher mit Ultraschall verschweißen

Anlagen der Herrmann Ultraschalltechnik GmbH & Co. KG verringern die Ausschussrate der CUSTOMCELLS® bei der Herstellung einer neuen Batterie-applikation und steigern so d...

Batteriezellen Fügetechnik Schweißtechnik Ultraschallschweißen
Mehr erfahren