Regelwerke
Kompass - © pixabay.de/Efraimstochter
27.06.2019

Aktualisiertes DVS-Merkblatt: Aluminium-Schweißzusätze im Luft- und Raumfahrzeugbau

Merkblatt DVS 2720: Anforderungen an Aluminium-Schweißzusätze im Luft- und Raumfahrzeugbau

Mit Ausgabedatum Juni 2019 hat der DVS das Merkblatt 2720 „Anforderungen an Aluminium-Schweißzusätze im Luft- und Raumfahrzeugbau“ in neuer Auflage veröffentlicht. Das Dokument ersetzt die Ausgabe vom Dezember 2010.

Das Merkblatt DVS 2720 beschreibt die Anforderungen an Schweißzusätze für Verbindungen von Aluminiumwerkstoffen, die erhöhten Ansprüchen unterliegen, so, wie es im Luft- und Raumfahrzeugbau der Fall ist. Das Dokument steht im Kontext der DIN EN ISO 18273 und der DIN 1732-3, die sich mit Schweißzusätzen für Aluminiumwerkstoffe befassen. Beide Regelwerke beschreiben diese Zusatzwerkstoffe hinsichtlich ihrer Zusammensetzung, ihrer mechanisch-technologischen Eigenschaften, der Verwendung, der Prüfung an Schweißverbindungen sowie im Hinblick auf die technischen Lieferbedingungen. Diese Beschreibung reicht für den Anwender und Verarbeiter der Schweißzusätze nicht aus, wenn – wie im Luft- und Raumfahrzeugbau – erhöhte Anforderungen an das Schweißergebnis gestellt werden.

Eben diese Anforderungen an Schweißzusätze für Aluminiumwerkstoffe sind Gegenstand des Merkblatts DVS 2720, um sowohl den erhöhten Ansprüchen an Schweißverbindungen gerecht zu werden als auch die Reproduzierbarkeit der Schweißergebnisse zu verbessern. Daher werden im Merkblatt Festlegungen bezüglich des Oberflächenzustands und der Geometrie der Schweißzusätze sowie zu deren Reinheitsgrad und Toleranzen der Zusammensetzung getroffen. Diese Festlegungen können Gegenstand von Zusatzvereinbarungen zwischen einem Schweißbetrieb und Herstellern sowie Lieferanten von Schweißzusätzen sein. Darüber hinaus erhält der Anwender Anregungen hinsichtlich einer geeigneten Lagerung und Behandlung der Schweißzusätze.

Ab sofort ist das Merkblatt DVS 2720 im DVS-Regelwerksportal hinterlegt.
DVS-Mitglieder haben einen kostenlosen Zugriff auf die Dokumente.

Schlagworte

AluminiumLuftfahrzeugbauRaumfahrzeugbauRegelwerkSchweißzusätze

Verwandte Artikel

23.07.2020

Neufassung: DIN CEN ISO/TR 15608 zur Gruppeneinteilung metallischer Werkstoffe

Im Juli 2020 ist eine aktualisierte Fassung des Technischen Reports DIN CEN ISO „Schweißen – Richtlinen für eine Gruppeneinteilung von metallischen Werkstoffen“ erschiene...

Aluminium Gusseisen Kupfer Metalle Metallische Werkstoffe Nickel Schweißen Stähle Titan Umformen Wärmebahendlung Werkstoffe Zerstörungsfreie Prüfung Zirkonium
Mehr erfahren
15.07.2020

Neufassung: Richtlinie DVS 2211 „Schweißzusätze beim Kunststoffschweißen“

Im Juli 2020 ist die DVS-Richtlinie 2211 „Schweißen von thermoplastischen Kunststoffen – Schweißzusätze – Kennzeichnung, Anforderungen, Prüfungen“ in neuer Fassung erschi...

Apparatebau Behälterbau Fügen von Kunststoffen Kunststoffe Kunststoffschweißen Rohrleitungsbau Schweißzusätze
Mehr erfahren
Blitzsaubere Sichtnähte an Handläufen in der Edelstahlwerkstatt.
06.07.2020

Alles aus einer Hand

Fronius International besuchte das Bauunternehmen Huter und Söhne in Innsbruck. In der hauseigenen Schlosserei gibt es zehn fest installierte Schweißplätze sowie mobile S...

Aluminium Edelstahl Metallbau Schweißtechnik Stahl WIG-Schweißen Wolfram-Inertgasschweißen
Mehr erfahren
01.07.2020

Verschoben: ALUMINIUM Weltmesse findet im Mai 2021 statt

Die ALUMINIUM, die vom 6. bis 8. Oktober in Düsseldorf stattfinden sollte, wird aufgrund der gravierenden Folgen der Covid-19-Pandemie auf den 18. bis 20. Mai 2021 versch...

Aluminium Internationales
Mehr erfahren
Das neue Verfahren ermöglicht erstmals eine Spaltüberbrückung von bis zu 3 Millimeter, wie hier bei einer Kehlnaht am T-Stoß von 10 Millimeter dicken Stahlteilen.
30.06.2020

Laserschweißen mit Zusatzdraht jetzt auch bei großen Materialdicken

Die neue Laser-Multi-Wire-Technologie (LMWT) des Berliner Unternehmens SKLT ermöglicht erstmals das Fügen von dicken Stahl- oder Aluminiumblechen mit Laser selbst bei Spa...

Aluminium Baumaschinen Beschichten Bleche Kehlnähte Laserschweißen LMWT-Verfahren Oberflächenbehandlung Schienenfahrzeugbau Schiffbau Stahl
Mehr erfahren