Unternehmen
© SLV Halle GmbH
06.06.2021

Bundesfinanzminister und Vizekanzler Olaf Scholz besucht die SLV Halle

Sie interessieren sich für Neuigkeiten aus dem DVS-Verband oder seinen Tochtergesellschaften? Dann orientieren Sie sich einfach am Logo der DVS-Group. Alle Artikel mit diesem Logo haben inhaltlich einen direkten Bezug zum DVS oder zu mit ihm verwandten Unternehmen.

DVS Group

Bundesfinanzminister und Vizekanzler Olaf Scholz besucht die SLV Halle

Bei seinem Besuch am 1. Juni 2021 in der SLV Halle GmbH stellte sich der Bundesfinanzminister und Vizekanzler Olaf Scholz Fragen zu aktuellen wirtschaftspolitischen Themen. Neben Dr. Katja Pähle, Spitzenkandidatin der SPD zur Landtagswahl in Sachsen-Anhalt und Dr. Karamba Diaby, MdB, waren Gäste aus KMU und Institutionen der Stadt Halle(Saale) in den Großen Hörsaal eingeladen.

Der Geschäftsführer der SLV Halle GmbH, Professor Dr.-Ing. Steffen Keitel, begrüßte den Minister und die Gäste. Nach einer kurzen Vorstellung der SLV Halle GmbH und Erläuterung ihrer geschäftlichen Tätigkeiten hielt der Bundesfinanzminister ein Grußwort. Er zeigte sich begeistert von der Leistungsfähigkeit des DVS – Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V. und der SLV Halle auf dem gesamten Gebiet der Fügetechnik. Die anschließende Fragerunde wurde durch Dr. Karamba Diaby moderiert.

Beim Besuch des Zentrums Generatives Fügen der SLV Halle, das im November 2019 eröffnet wurde, konnten der Minister und die Gäste die innovative und technisch hoch anspruchsvolle Technologie des Generativen Fügens mittels Lichtbogen-Draht-und Laser-Drahttechnik kennen lernen. Der Minister konnte die vollautomatisierte Anlagentechnik während des Prozesses des Generativen Fügens begutachten. Profssor Keitel und die Forschungsingenieure der SLV Halle erläuterten dabei den Gästen die Funktionsweise der einzelnen Anlagen und die technologischen Abläufe.

(Quelle: Pressemitteilung der SLV Halle GmbH)

Schlagworte

FügetechnikGeneratives Fügen

Verwandte Artikel

16.01.2022

30 Jahre Jenaer Innovationen beim Schweißen

Am 12. Januar 1992 wurde der Gesellschaftsvertrag des Instituts für Fügetechnik und Werkstoffprüfung unterschrieben. Damit wurde das Fundament für 30 Jahre innovative For...

3D Druck Additiver Fertigung Diffusionsschweißen Fügetechnik Laserstrahlschweißen Lichtbogenschweißen Roboterschweißen Schweißtechnik Schweißverfahren Werkstoffprüfung
Mehr erfahren
Von links: Prof. Knuth-Michael Henkel (stellvertretender Institutsleiter Fraunhofer IGP), Dr.-Ing. Christoph Blunk und Dr.-Ing. Hans-Albert Städler von der Firma Howmet Fasten-ing Systems Limited, Prof. Wilko Flügge (Institutsleiter des Fraunhofer IGP) sowie Maik Dörre (Gruppenleiter am Fraunhofer IGP)
31.12.2021

Fraunhofer IGP Preis 2021 geht an Spezialisten für Verbindungstechnik

Das Fraunhofer-Institut IGP in Rostock zeichnet in diesem Jahr einen langjährigen Partner aus: Dr.-Ing. Hans-Albert Städler von der Industrial Fastener Division der Howme...

Blindnieten Fügetechnik Schließringbolzen Verbindungstechnik Windenergie
Mehr erfahren
23.12.2021

Update für die DIN EN ISO 18496 „Flussmittel zum Hartlöten“

Mit Ausgabedatum Dezember 2021 ist die Norm DIN EN ISO 18496 „Hartlöten – Flussmittel zum Hartlöten – Einteilung und technische Lieferbedingungen“ in einer aktualisierten...

Flussmittel Fügetechnik Hartlöten Normung Standardisierung
Mehr erfahren
13.12.2021

Viel Neues bei der Richtlinie DVS 2205-2 „Stehende runde, drucklose Behälter aus Thermoplasten“

Der DVS hat eine neue Fassung der Richtlinie DVS 2205-2 „Berechnung von Behältern und Apparaten aus Thermoplasten“ veröffentlicht. Auch die Beiblätter 2, 4, 5, 7, 9 und 1...

Apparatebau Behälterbau Berechnung Fügetechnik Konstruktion Kunststofffügen Thermoplaste
Mehr erfahren
07.12.2021

Update: Richtlinie DVS 2205-1 „Behälter und Apparate aus Thermoplasten – Kennwerte“

Es ist eine neue Fassung der Richtlinie DVS 2205-1 „Berechnung von Behältern und Apparaten aus Thermoplasten – Kennwerte“ erschienen. Auch das Beiblatt 1 wurde aktualisie...

Fügen von Kunststoffen Fügetechnik Kennwerte Kunststofffügen
Mehr erfahren