Produkte
© Alexander Binzel Schweisstechnik GmbH & Co. KG
11.02.2022

Die „All-in-one-Lösung“ für den Einstieg in das automatisierte Schweißen

Dank „Plug and Play“ gelingt ein müheloser Einstieg in das automatisierte Schweißen

Seit vielen Jahren besteht eine Partnerschaft zwischen KUKA und ABICOR BINZEL. Eines der jüngsten Produkte, das diese Zusammenarbeit hervorgebracht hat, ist die „KUKA cell4_arc compact powered by ABICOR BINZEL“. Diese kompakte Roboterschweißzelle, die als „All-in-one-Lösung“ konzipiert wurde, ermöglicht kleinen und mittelständischen Unternehmen den unkomplizierten Einstieg in das automatiserte Schweißen. Im Video erklären Jan Hasselbaum, Director Marketing bei ABICOR BINZEL, Holger Löchel, Technical Account Manager ARCLAS bei KUKA, und Uwe Meierhöfer, Key Account Manager bei ABICOR BINZEL, unter anderem, warum sich der Einstieg in das automatisierte Schweißen lohnt und was die „KUKA cell4_arc compact powered by ABICOR BINZEL“ von anderen kompakten Roboterschweißzellen auf dem Markt unterscheidet.

Das automatsierte Schweißen setzt sich auch in mittelständischen Betrieben zunehmend durch. Die Hauptgründe dafür sind zum einen der weiterhin andauernde Fachkräfteangel, zum anderen die gleichbleibend hohe Schweißnahtqualität und die deutliche größere Menge an Bauteilen, die auf diese Weise hergestellt werden können. Hinzu kommt, dass sich die im Betrieb beschäftigten Schweißerexperten anspruchsvolleren Aufgaben widmen können, während der Roboter die monotonen Schweißaufgaben übernimmt.

Mit der „KUKA cell4_arc compact powered by ABICOR BINZEL“ haben KUKA und ABICOR BINZEL im Zuge ihrer langjährigen Partnerschaft eine kompakte Roboterschweißzelle entwickelt, die als „All-in-one-Lösung“ und aufgrund des „Plug and Play-Prinzips“ schnell in die Produktion integrieren lässt. Sie besteht aus einem KUKA-Roboter samt Steuerung und ist mit einem Komplettpaket an Schweißtechnik von ABICOR BINZEL ausgestattet, also Schweißbrenner, Schweißstromquelle und Reinigungsstation. Weitere besondere Features sind das Gas-Management-System EWR 2, der TH6D-Sensor für die optische Nahtführung und das xFUME®-Absaugsystem. Alles das ist auf einer Bodenplatte montiert, die gerade einmal 2,50 x 4 Meter misst.

Was im Vorfeld der Anschaffung der Roboterschweißzelle zu beachten ist und wie KUKA und ABICOR BINZEL Sie als Unternehmen darin unterstützen, für Ihre Bauteile die perfekte Konfiguration für die „KUKA cell4_arc compact powered by ABICOR BINZEL“ zu finden, erfahren Sie in diesem Video:

(Quelle: Alexander Binzel Schweisstechnik GmbH & Co. KG)

Schlagworte

Automatsiertes SchweißenRoboterschweißenSchweißtechnikSchweißzellen

Verwandte Artikel

20.05.2022

Kleine Losgrößen automatisiert schweißen – bald auch für KMUs selbstverständlich?

Investitionen in Robotik sind in der Regel mit hohen Kosten verbunden. Zahlt sich das auch für kleine und mittlere Betriebe aus, wo normalerweise unterschiedliche Bauteil...

Additive Fertigung Automatisiertes Schweißen Cobot Schweißen Datenmanagement Fachkräftemangel Roboterschweißen Schweißen Schweißtechnik Sensorik WAAM
Mehr erfahren
19.05.2022

pro-beam Gruppe gründet Joint Venture mit Elektronenstrahlexperten aus China

Im Rahmen des Zusammenschlusses wurde das Gemeinschaftsunternehmen THD-pb Power-Beam gegründet, welches den chinesischen Markt noch zielgerichteter bedienen soll.

Elektronenstrahlschweißanlagen Elektronenstrahlschweißen Schweißtechnik
Mehr erfahren
18.05.2022

Zehn Unternehmen erhalten Deutschen Innovationspreis für Klima und Umwelt

Das BMWK verleiht erstmals den Deutschen Innovationspreis für Klima und Umwelt. Prämiert werden herausragende Innovationen von zehn deutschen Unternehmen und Forschungsei...

Innovationen Innovationspreis Klimaschutz Schweißtechnik Umweltschutz
Mehr erfahren
16.05.2022

Prima Poster: MSG-Schweißen

DVS Media hat das Poster zu den Prozessregelvarianten des MSG-Schweißens in einer neuen Fassung veröffentlicht. Es hilft dem Anwender dabei, sich im Bereich der verschied...

MSG Schweißen Schweißprozesse Schweißtechnik
Mehr erfahren
12.05.2022

EWM veröffentlicht E-Book: Wann passt welche Schweißtechnik?

Wenn Unternehmen sich dazu entscheiden, in neue Schweißtechnik zu investieren, kommt immer die gleiche Frage auf: „Welches Schweißgerät passt zu welchem Zweck?“. Hilfeste...

Schweißprozesse Schweißtechnik
Mehr erfahren