Unternehmen
© Alexander Binzel Schweisstechnik GmbH & Co. KG
01.09.2020

Die virtuelle ABICOR BINZEL Erlebniswelt ist online

Die virtuelle ABICOR BINZEL Erlebniswelt ist online

Sie lädt ein zum Durchstöbern, Staunen und Ausprobieren und hält jede Menge Überraschungen bereit: die virtuelle ABICOR BINZEL Erlebniswelt. Pünktlich zum 75-jährigen Jubiläum ist sie online gegangen und freut sich darauf, erkundet zu werden.

Nach einem herzlichen Willkommen kann der Besucher seinen Rundgang in einem der vier unterschiedlich gestalteten Themenräumen beginnen. Gleich der Vortragsraum lädt zum Verweilen und Zuhören ein. Hier erwarten die Besucher Themen über Untersuchungen zur körperlichen Belastung durch Schweißbrenner, Fitnessprogramme für Schweißer sowie neue Methoden bei der Entwicklung von Schutzgas-Schweißbrennern.

Am Empfang gegenüber befinden sich nicht nur Produktdokumentationen und die Möglichkeit, sich für den ABICOR BINZEL Newsletter anzumelden, sondern auch den ABICOR BINZEL Jubiläums-Kaffee zu probieren. Um diesen Kaffee auch tatsächlich genießen zu können, kann man ihn sich nach Hause liefern lassen. Es lohnt sich also, am Empfang vorbeizuschauen.

© Alexander Binzel Schweisstechnik GmbH & Co. KG
Ein Klick aufs Banner führt Sie direkt in die ABICOR BINZEL Erlebniswelt. © Alexander Binzel Schweisstechnik GmbH & Co. KG

Im Showroom erwarten die ABICOR BINZEL Produktexperten die Besucher, um ihnen viel Wissenswertes über optische Nahtführung, effiziente Schweißrauchabsaugung und Systemlösungen für das Cobot-Schweißen zu vermitteln.

Ein ganz besonderer Raum ist der Jubiläumsraum, der einen Blick hinter die Kulissen von ABICOR BINZEL gewährt, die Menschen im Unternehmen zeigt und wirklich verblüffende Fakten sichtbar macht.

Speziell zum 75-jährigen Jubiläum kann sich der Besucher in diesem Raum ein kostenloses ABICOR BINZEL Jubiläums-Shirt sichern, das allein für diesen Anlass in zwei Motiven designt wurde.

Hier geht’s zur virtuellen ABICOR BINZEL Erlebniswelt.

(Quelle: Alexander Binzel Schweisstechnik GmbH & Co. KG)

Schlagworte

Cobot SchweißenOptische NahtführungSchutzgasschweißenSchweißbrennerSchweißrauchabsaugungSchweißtechnik

Verwandte Artikel

Das vollautomatisierte Anlagenkonzept ermöglicht, dass ein Integralträger innerhalb von 50 Sekunden gestrahlt, gereinigt und getrocknet wird.
13.04.2021

Schweißnähte außen und innen nachhaltig und effizient reinigen

Um Qualitätsprobleme bei der kathodischen Tauchlackierung zu vermeiden, setzt ein Automobilhersteller bei der Schweißnahtreinigung auf die EcoCbooster-Technologie von Eco...

Qualitätssicherung Schweißen Schweißnahtqualität Schweißtechnik
Mehr erfahren
12.04.2021

Der Schweißbrenner, der sich anpasst

Das Multilock-System von Fronius ist ein modulares Brennersystem für manuelles WIG- und MIG/MAG-Schweißen. Infolgedessen sind mit nur einem Brenner unterschiedlichste Sch...

Fügetechnik MAG Schweißen MIG Schweißen Schweißen Schweißtechnik WIG Schweißen
Mehr erfahren
09.04.2021

Neue MIG-Schweißbrennerserie mit Rauchabsaugung

Mit zwei neuen Serien der Flexlite MIG-Schweißbrenner zielt Kemppi auf die Ergonomie und Sicherheit ab. Die Flexlite GC-Produktreihe ist für MIG/MAG-Schweißer, die sich e...

Absaugbrenner Fügetechnik Gesundheitsschutz MAG Schweißen MIG Schweißen Schweißbrenner Schweißen Schweißrauchabsaugung Schweißtechnik
Mehr erfahren
08.04.2021

Neufassung: DVS-Merkblatt „Laserstrahl-Auftragschweißen“

Mit Ausgabedatum April 2021 ist das Merkblatt DVS 3215 „Laserstrahl-Auftragschweißen“ in einer neuen Fassung erschienen. Das aktualisierte Dokument ersetzt die bis dato g...

Beschichten Fügetechnik Laserstrahlauftragschweißen Lasertechnologien Schweißen Schweißtechnik Strahlschweißen
Mehr erfahren