Unternehmen
© Eisele Pneumatics GmbH & Co. KG
15.01.2021

Eisele: Geschäftsbetrieb erfolgreich an die HENN Group verkauft

Eisele: Geschäftsbetrieb erfolgreich an die HENN Group verkauft

Nach einem langen und sehr intensiven Investorenprozess erwirbt das Vorarlberger Familienunternehmen den Geschäftsbetrieb von Eisele und die US-Tochter Eisele Connetors Inc. und sichert dadurch die Zukunftsfähigkeit des Unternehmens.

Die Übernahme durch das Vorarlberger Familienunternehmen, das ebenfalls im Bereich der Verbindungstechnik aktiv ist, sichert die Zukunftsfähigkeit von Eisele und damit verbunden rund 100 Arbeitsplätze am Standort in Waiblingen. Mit der HENN Group erhält Eisele einen starken Partner der es ermöglicht, das Know-How des Unternehmens zu erhalten und mit der Expertise der HENN Group zu bündeln. Durch die beiderseitige Ergänzung ist es sowohl Eisele als auch der HENN Group möglich, in neuen Branchen und Märkten Fuß zu fassen und somit das Unternehmen für die Zukunft langfristig und stabil aufzustellen.

Durch den Erwerb des Unternehmens ist zunächst einmal sichergestellt, dass das operative Geschäft als auch der Standort in Waiblingen erhalten bleiben. Dadurch kann Eisesle seinen Kunden die Lieferfähigkeit unserer qualitativ hochwertigen Produkte weiterhin gewährleisten und Bestellungen können wie gewohnt erfolgen. Vorerst müssen seitens der Kunden zudem keine Änderungen bei den üblichen Prozessen wie beispielsweise Bestellungen, Stammdaten, Zahlungsvorgängen o.ä. vorgenommen werden.

Der Unternehmensverkauf steht derzeit noch unter dem Vorbehalt, dass der Firmensitz in der Lise-Meitner-Straße in Waiblingen ebenfalls veräußert wird. Mit Abschluss des Immobilienverkaufs kann der Geschäftsbetrieb von Eisele zum 1. März übertragen werden und durch die HENN Group fortgeführt werden. Sobald diese Übertragung vollzogen wurde, wird Eisele diesbezüglich aktiv auf die Kunden zukommen um gegebenenfalls notwendige Anpassungen gemeinsam abzustimmen.

(Quelle: Presseinformation der Eisele Pneumatics GmbH & Co. KG)

Schlagworte

FügetechnikVerbindungstechnik

Verwandte Artikel

16.01.2022

30 Jahre Jenaer Innovationen beim Schweißen

Am 12. Januar 1992 wurde der Gesellschaftsvertrag des Instituts für Fügetechnik und Werkstoffprüfung unterschrieben. Damit wurde das Fundament für 30 Jahre innovative For...

3D Druck Additiver Fertigung Diffusionsschweißen Fügetechnik Laserstrahlschweißen Lichtbogenschweißen Roboterschweißen Schweißtechnik Schweißverfahren Werkstoffprüfung
Mehr erfahren
Von links: Prof. Knuth-Michael Henkel (stellvertretender Institutsleiter Fraunhofer IGP), Dr.-Ing. Christoph Blunk und Dr.-Ing. Hans-Albert Städler von der Firma Howmet Fasten-ing Systems Limited, Prof. Wilko Flügge (Institutsleiter des Fraunhofer IGP) sowie Maik Dörre (Gruppenleiter am Fraunhofer IGP)
31.12.2021

Fraunhofer IGP Preis 2021 geht an Spezialisten für Verbindungstechnik

Das Fraunhofer-Institut IGP in Rostock zeichnet in diesem Jahr einen langjährigen Partner aus: Dr.-Ing. Hans-Albert Städler von der Industrial Fastener Division der Howme...

Blindnieten Fügetechnik Schließringbolzen Verbindungstechnik Windenergie
Mehr erfahren
23.12.2021

Update für die DIN EN ISO 18496 „Flussmittel zum Hartlöten“

Mit Ausgabedatum Dezember 2021 ist die Norm DIN EN ISO 18496 „Hartlöten – Flussmittel zum Hartlöten – Einteilung und technische Lieferbedingungen“ in einer aktualisierten...

Flussmittel Fügetechnik Hartlöten Normung Standardisierung
Mehr erfahren
13.12.2021

Viel Neues bei der Richtlinie DVS 2205-2 „Stehende runde, drucklose Behälter aus Thermoplasten“

Der DVS hat eine neue Fassung der Richtlinie DVS 2205-2 „Berechnung von Behältern und Apparaten aus Thermoplasten“ veröffentlicht. Auch die Beiblätter 2, 4, 5, 7, 9 und 1...

Apparatebau Behälterbau Berechnung Fügetechnik Konstruktion Kunststofffügen Thermoplaste
Mehr erfahren
07.12.2021

Update: Richtlinie DVS 2205-1 „Behälter und Apparate aus Thermoplasten – Kennwerte“

Es ist eine neue Fassung der Richtlinie DVS 2205-1 „Berechnung von Behältern und Apparaten aus Thermoplasten – Kennwerte“ erschienen. Auch das Beiblatt 1 wurde aktualisie...

Fügen von Kunststoffen Fügetechnik Kennwerte Kunststofffügen
Mehr erfahren