Unternehmen
© KEMPER
16.02.2022

KEMPER erzielt zweitbesten Umsatz der Firmengeschichte

KEMPER erzielt zweitbesten Umsatz der Firmengeschichte

So erfolgreich war KEMPER nur einmal – und das im Rekordjahr vor Corona. Das Unternehmen hat im vergangenen Jahr einen Umsatz nahe der Bestmarke von 2019 erwirtschaftet. Nach dem zweitbesten Jahr der Firmengeschichte blickt das Unternehmen optimistisch in die Zukunft – auch aufgrund zukunftsweisender Produktentwicklungen. Bestätigung für die positive Entwicklung: Kürzlich wurde KEMPER als Weltmarktführer – Future Champion ausgezeichnet.

„Corona hat uns getroffen, aber 2021 haben wir uns mit einer überragenden Teamleistung gegen die Krise gestemmt“, sagt Björn Kemper, Vorsitzender der Geschäftsführung der KEMPER GmbH. Hätte im Rekordjahr 2019 nicht ein Sondereffekt positiv zu Buche geschlagen, wäre 2021 sogar als erfolgreichstes Jahr in die Firmengeschichte eingegangen. Seinerzeit hatte Großbritannien das Schweißen von Baustahl als krebserzeugend eingestuft. Die neue Vorgabe löste einen Run auf Absaug- und Filtersysteme von KEMPER aus. 2021 legte der Absaugtechnik-Spezialist nun in allen Bereichen im Vergleich zum ersten Coronajahr 2020 wieder deutlich zu.

Zugpferde waren vor allem die neu eingeführten Absaugsysteme für die Hoch- und Niedrigvakuumabsaugung. Mit der VacuFil-Serie bediente KEMPER den Trend zur brennerintegrierten Absaugung. Aber auch mobile Absauggeräte wie SmartFil überzeugten die metallverarbeitende Industrie – trotz der schwierigen Komponentenbeschaffung ein erfolgreicher Kraftakt.

Gelistet im Weltmarktführerindex

Ein weiteres Indiz für das erfolgreiche Jahr: Als einziges Unternehmen der Luftreinhaltetechnik erhielt KEMPER eine Auszeichnung als „Weltmarktführer – Future Champion 2022“ von der WirtschaftsWoche. Grundlage dafür ist der Weltmarktführerindex der Universität St. Gallen sowie der Akademie Deutscher Weltmarktführer. Die ausgezeichneten Unternehmen dieser Kategorie erwirtschaften zum Beispiel einen Jahresumsatz von bis 50 Millionen Euro, sind weltweit Marktführer Nummer 1 oder Nummer 2 und erzielen mehr als 50 Prozent ihrer Erlöse im Ausland.

Nicht nur deshalb ist KEMPER optimistisch in das neue Geschäftsjahr gestartet. Nach der Markteinführung des kompakten Hochvakuumabsauggerätes VacuFil compact sieht der Hersteller große Umsatzchancen im Bereich der Brennerabsaugung. Auch neue Produktentwicklungen sollen weitere anwenderbezogene Lösungen beim Schweißen bieten. Über allem stehe die verbesserte Luftqualität in Produktionsbetrieben: „Das Bewusstsein für saubere Arbeitsumgebungen, die wir seit unserer Gründung propagieren, ist heute präsenter denn je. Wir sind bereit für die Zukunft“, sagt Björn Kemper.

(Quelle: Presseinformation der KEMPER GmbH)

 

Schlagworte

AbsauganlagenAbsaugtechnikArbeitsschutzFilteranlagenFiltertechnikGesundheitsschutzSchweißrauchabsaugung

Verwandte Artikel

DVS Group
02.02.2023

EU-Umfrage zu Arbeitsplatzgrenzwerten für Schweißer

Die EWF, das IIW und der DVS rufen zur Teilnahme an einer Umfrage der Europäischen Kommission zu den Auswirkungen möglicher neuer Arbeitsplatzgrenzwerte für Schweißer auf...

Arbeitsschutz Arbeitssicherheit Gesundheitsschutz Schweißrauche Schweißrauchemissionen Schweißtechnik
Mehr erfahren
25.01.2023

Fügetechnik: Das sind die Trends für 2023

Wohin entwickelt sich die Fügetechnik in diesem Jahr? Der WELDPROF® Prof. Dr. Emil Schubert gibt eine Vorschau auf die SCHWEISSEN & SCHNEIDEN 2023.

Arbeitsschutz Beschichten Datenerfassung Digitalisierung Fügen Fügetechnik Gesundheitsschutz Handschweißen Prozessketten SCHWEISSEN & SCHNEIDEN Schweißtechnik Smart Factory Smarte Produktion Trennen Weltmesse
Mehr erfahren
20.01.2023

Neue Lösungen zur Schweißrauchabsaugung

Um das ganze Spektrum der Schweißrauchabsaugung abzudecken, bietet AL-KO Extraction Technology vier Baureihen von Filteranlagen an. Eine davon als kombinierte Einheit mit...

Arbeitsschutz Gesundheitsschutz Hochlegierte Stähle Schweißrauchabsaugung Schweißtechnik
Mehr erfahren
Beitrag mit Video
22.12.2022

Was die Welt zusammenhält …

Von den wirklich schönen Dingen des Lebens gäbe es viele nicht, wenn die Schweißtechnik nicht wäre. Fünf neue Video-Clips von ABICOR BINZEL zeigen, inwiefern die Schweißt...

Absaugbrenner Absaugtechnik Automatisiertes Schweißen Bauwesen Betonstahl Betonstahlschweißen Bleche Brückenbau Edelstahl Energieerzeugung Fertigung Gas-Management-Systeme Handschweißen Karosseriebau Leichtbau Metallbearbeitung Orbitalschweißen Punktabsaugung Qualitätssicherung Roboterschweißen Rohrleitungen Rohrleitungsbau Schweißbrenner Schweißnähte Schweißtechnik Schweißtraktoren Schweißverfahren Schwermaschinenbau Stähle Teilautomatisiertes Schweißen Transportwesen WIG Schweißen
Mehr erfahren
Das HAHN+KOLB Team PSA bietet eine fundierte Beratung und ein umfassendes PSA-Sortiment – über alle Branchen hinweg und passend zu den individuellen Schutzanforderungen des jeweiligen Arbeitsplatzes.
05.12.2022

HAHN+KOLB verstärkt Fachberatung für PSA

Mit sachkundiger Beratung unterstützt der Systemlieferant HAHN+KOLB Kunden bei ihren individuellen Fragestellungen rund um die PSA und erweitert dazu sein Team an Fachbe...

Arbeitsschutz Arbeitssicherheit Persönliche Schutzausrüstung PSA Schweißerschutz
Mehr erfahren