Regelwerke
Kompass - © pixabay.de/Efraimstochter
17.04.2019

Konstruktionsgrundsätze für das Strahlschweißen

Merkblatt DVS 3201 „Grundsätze für das Konstruieren von Bauteilen für das Strahlschweißen im Grob-, Fein- und Hochvakuum“ 

Der DVS-Verband hat mit Ausgabedatum 04/2019 die neue Fassung des Merkblatts DVS 3201 „Grundsätze für das Konstruieren von Bauteilen für das Strahlschweißen im Grob-, Fein- und Hochvakuum“  veröffentlicht.

Festkörperlaserstrahlquellen bieten Leistungen und Strahlqualitäten, die mit dem Elektronenstrahl vergleichbar sind. Wie aktuelle Forschungsergebnisse gezeigt haben, lassen sich mit modernen Festkörperlaserstrahlquellen auch im Vakuum ähnliche Schweißergebnisse erzielen wie beim Einsatz von Elektronenstrahlen. 

Das Merkblatt DVS 3201„Grundsätze für das Konstruieren von Bauteilen für das Strahlschweißen im Grob-, Fein- und Hochvakuum“ in der Fassung vom April 2019 ersetzt die Ausgabe aus dem Mai 2001. Es gibt dem Konstrukteur Hinweise dzu, wie die vielseitigen Möglichkeiten des Strahlschweißprozesses im Vakuum (Elektronenstrahl EB, Laserstrahl LaVa) vorteilhaft genutzt werden können und welche fertigungstechnischen Erfordernisse dabei zu beachten sind. Die im Merkblatt enthaltenen Empfehlungen und Konstruktionsbeispiele haben für viele Industriezweige allgemeine Gültigkeit.

DVS-Mitglieder können sich die aktuelle Fassung des Merkblatts DVS 3201 im DVS-Regelwerksportal kostenlos herunterladen.

Schlagworte

KonstruktionStrahlschweißenVakuum

Verwandte Artikel

08.04.2021

Neufassung: DVS-Merkblatt „Laserstrahl-Auftragschweißen“

Mit Ausgabedatum April 2021 ist das Merkblatt DVS 3215 „Laserstrahl-Auftragschweißen“ in einer neuen Fassung erschienen. Das aktualisierte Dokument ersetzt die bis dato g...

Beschichten Fügetechnik Laserstrahlauftragschweißen Lasertechnologien Schweißen Schweißtechnik Strahlschweißen
Mehr erfahren
Schiffswerft des US-Unternehmens Halter Marine
22.03.2021

US-Schiffsbauer Halter Marine bestellt mehrere Schweißroboter von Inrotech

Die Robotertypen "MicroTwin" und "Crawler" werden beim Bau eines neuen Schiffs für die Küstenwache in arktischen und antarktischen Gewässern eingesetzt.

Automatisierung Bauteile Konstruktion Roboter Schiffbau Schiffsbau Schweißroboter Stahlkonstruktionen
Mehr erfahren
24.02.2021

Produktionskosten für 3D-Druck von Verbundwerkstoffen abschätzen

e-Xstream engineering hat neue Funktionen seiner Plattform „ Digimat“ bekanntgegeben. Damit sind Anwender in der Lage, die Produktionskosten für polymerbasierte, additiv...

3D-Druck Additive Fertigung Konstruktion Produktionsplanung Simulation Verbundwerkstoffe Visualisierung
Mehr erfahren
11.02.2021

Aktiver Beitrag zur Förderung angehender Ingenieure

Die Evosys Laser GmbH fördert seit langem den technischen Nachwuchs. In einem jüngsten Projekt zusammen mit der OTH Regensburg sind nun die besten Ergebnisse von Konstruk...

Fügetechnik Konstruktion Kunststoffe Lasertechnologien Schweißen Schweißtechnik
Mehr erfahren
Gewinner-Objekt 2020 in der Kategorie Treppen und Geländer: Metallbau Hölzemann hat eine Treppe für Gastro-Bereich in Frankfurt gebaut. Die Einzelteile wurden vor Ort verschweißt und die Oberfläche lediglich gewachst.
06.02.2021

Deutscher Metallbaupreis 2021: Greif zu!

Seit mehr als einem Jahrzehnt zeichnet der wichtigste Wettbewerb im Metallbau herausragende Objekte aus. Über 60 Objekte wurden seither mit dem Branchenpreis ausgezeichne...

Feinwerkmechanik Gestaltung Konstruktion Metallbau
Mehr erfahren