Veranstaltung
26.05.2020

Live oder online – Der DVS CONGRESS 2020 findet statt

Sie interessieren sich für Neuigkeiten aus dem DVS-Verband oder seinen Tochtergesellschaften? Dann orientieren Sie sich einfach am Logo der DVS-Group. Alle Artikel mit diesem Logo haben inhaltlich einen direkten Bezug zum DVS oder zu mit ihm verwandten Unternehmen.

DVS Group

Live oder online – Der DVS CONGRESS 2020 findet statt

Der DVS CONGRESS, die bekannte Fachveranstaltung für die fügetechnische Branche, findet auch in diesem Jahr wie gewohnt im September statt. Der DVS – Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V. plant, den Kongress entweder vor Ort in Koblenz oder online als Videokonferenz durchzuführen.

„Der DVS CONGRESS bietet vom 14. bis 16. September 2020 drei Tage geballtes Wissen“, erläutert Simone Weinreich, Abteilungsleiterin „Transfer und Netzwerk“ im DVS. „Wenn alles so läuft wie geplant, dann als Präsenzveranstaltung in Koblenz.“ Unter dem Dach des DVS CONGRESS präsentieren die Große Schweißtechnische Tagung (GST) und der DVS CAMPUS, die Veranstaltung für Studierende, ein umfangreiches Programm – mit Themen wie „Arbeitsschutz“ und „Additive Fertigung“ über „Oberflächentechnik“ bis hin zu „Regelwerk“ und „Stahlbau“.

Erstmalig fließen die Ergebnisse aus 70 aktuell abgeschlossenen Forschungsprojekten der Forschungsvereinigung Schweißen und verwandte Verfahren e. V. des DVS mit in das Vortragsprogramm der GST ein. Auf diese Weise zeigt sich die Themenvielfalt des DVS CONGRESS nicht nur anwendernah mit vielen Praxisbeispielen, sondern liefert auch wichtige Impulse aus der Forschung, die die Fachbesucher für die betriebliche Praxis nutzen können. „Selbstverständlich tun wir alles, um den Besuch des DVS CONGRESS für die Teilnehmenden, die Aussteller und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Ort so sicher wie möglich zu gestalten“, erklärt Weinreich.

Falls – aufgrund der aktuellen Bestimmungen im Zusammenhang mit COVID-19 – keine Präsenzveranstaltung möglich sein sollte, wird der DVS CONGRESS online durchgeführt.

Das Programm für den DVS CONGRESS in Koblenz steht ab sofort online zur Verfügung oder ist beim DVS erhältlich. Die Anmeldung ist bis zum 30. Juni 2020 zu besonders günstigen Konditionen möglich.

Ansprechpartner „Forschung und Technik“ im DVS, fachliche Informationen:

Dipl.-Ing. Jens Jerzembeck
Telefon: +49 211 1591-173
E-Mail: jens.jerzembeck@dvs-hg.de

Ansprechpartnerin „Transfer und Netzwerk“ im DVS, organisatorische Informationen:

Simone Weinreich
Telefon: +49 211 1591-302
E-Mail: simone.weinreich@dvs-hg.de

(Quelle: Presseinformation des DVS – Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e.V.)

Schlagworte

ForschungFüztetechnikSchweißtechnikTrenntechnik

Verwandte Artikel

SpeedClad Twin erreicht mit zwei Elektroden und zwei Schweißdrähten dreimal so hohe Geschwindigkeiten wie der WIG-Heißdraht Prozess.
Beitrag mit Video
27.11.2020

Auftragschweißen leicht gemacht

Mittels Auftragsschweißungen von zusätzlichen Speziallegierungen können Bauteile geschützt und deren Lebensdauer erhöht werden. Die Fronius Compact Cladding Cell unterstü...

Auftragschweißen Fügetechnik Korrosionsschutz Schweißtechnik
Mehr erfahren
Eine bewegliche Einhausung ermöglicht einen effektiven Einsatz von Schutzgas, wodurch eine hohe Prozessqualität erzielt wird.
22.11.2020

Antriebswellen: Ressourcenschonende Alternative für die Fertigung

Beim additiven Verfahren „Express Wire Coil Cladding“, wird ein Bauteil mit einem Laser durch schichtweises Verbinden metallischer Werkstoffe aufgebaut.

Additive Fertigung Aufschweißen Fügetechnik Lasertechnologien Schweißtechnik
Mehr erfahren
20.11.2020

Nützliche Hinweise zur optischen Nahtführung

Ein optischer Nahtsensor steigert die Geschwindigkeit, Effizienz und Genauigkeit bei automatisierten Schweißprozessen.  In diesem Beitrag von ABICOR BINZEL stellen wir Ih...

Automatisiertes Schweißen Fügetechnik Nahtführungssysteme Optische Nahtführung Schweißtechnik
Mehr erfahren
20.11.2020

Schnelleres Pulsschweißen – gleiches sauberes Ergebnis

Migatronic hat für die Sigma Select-Serie die PowerArc-Pulse-Funktion eingeführt, die die Pulsschweißgeschwindigkeit um bis zu 30 Prozent erhöht. Damit nimmt die Produkti...

Baustähle Fügetechnik Handschweißprozesse MAG Schweißen MIG Schweißen Schweißtechnik
Mehr erfahren