Unternehmen
19.09.2022

Meilenstein für die SLV München im Bereich Kunststoffe

Sie interessieren sich für Neuigkeiten aus dem DVS-Verband oder seinen Tochtergesellschaften? Dann orientieren Sie sich einfach am Logo der DVS-Group. Alle Artikel mit diesem Logo haben inhaltlich einen direkten Bezug zum DVS oder zu mit ihm verwandten Unternehmen.

DVS Group

Meilenstein für die SLV München: Erfolgreiche Kompetenzbestätigung durch Akkreditierung und Anerkennungen im Bereich Kunststoffe

Kunststoffe bestimmen heutzutage unseren Alltag und sind schon seit Langem aufgrund der Vielfältigkeit ihrer Eigenschaften und Verarbeitungsmöglichkeiten fester Bestandteil von zukunftsweisenden Technologien. Das geringe Gewicht, die gute chemische Beständigkeit und Verarbeitbarkeit machen Kunststoffe (Thermoplaste, Duroplaste und Elastomere) zu alternativen Werkstoffen, die zunehmend auch in metallverarbeitenden Betrieben zum Einsatz kommen. Um den Herstellern und Anwendern auch im Kunststoffbereich als technischer Dienstleister zur Seite stehen zu können, hat die GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH, Niederlassung SLV München ihre ausgewiesene Kompetenz auf diesem Gebiet verstärkt ausgebaut.

Die Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS) bestätigte die Erweiterung der bestehenden Akkreditierung nach DIN EN ISO/IEC 17025 des GSI Prüflaboratoriums zur Werkstoffprüfung von Kunststoffen für die einschlägigen Prüfverfahren (z. B. Zug-/ Biegeversuch, Scher-/ Schälversuch etc.) auf Basis einer positiven Begutachtung.

Zusätzlich attestierten weitere renommierte Regelsetzer die Kompetenz der SLV durch Anerkennungen als Bildungseinrichtung und Prüfstelle: Der Deutsche Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V. (DVS) und das Institut für Kunststoffverarbeitung (IKV) z. B. für die Richtlinien DVS 2281 und 2282 in Verbindung mit DVS 2212-1 sowie der Deutsche Verein des Gas- und Wasserfaches e. V. (DVGW) bzw. das Berufsförderungswerk des Rohrleitungsbauverbandes GmbH (brbv) für das DVGW Arbeitsblatt GW 330.

Auf dieser Basis bildet die SLV Kunststoffschweißer nach den verschiedenen Regelwerken aus und nimmt die erforderliche Prüfung hierzu ab. Die Akkreditierung der SLV und das Kompetenznetzwerk der vorgenannten Verbände, Institute und Vereine gelten als Garant für eine hohe Marktakzeptanz der Ausbildung sowie der ausgestellten Prüfbescheinigungen.

(Quelle: GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH, Niederlassung SLV München)

Schlagworte

AkkreditierungBiegeversuchKunststoffeKunststoffschweißenSchälversuchScherversuchWerkstoffprüfungZugversuch

Verwandte Artikel

Das Fügetechnikumg des SKZ in Würzburg mit Trainern und Teilnemern
22.08.2022

SKZ erweitert Kapazitäten im Bereich Kunststoff-Schweißen

Das SKZ erweitert seine Kapazitäten im Bildungsbereich Schweißen und bezieht neue Räumlichkeiten im südbayerischen Kirchseeon. Das SKZ wird das Gebäude ab Herbst 2022 mit...

Fachkräftequalifizierung Fügen von Kunststoffen Fügetechnik Kunststoffe Kunststoffschweißen Schweißtechnik
Mehr erfahren
13.06.2022

Polymerschäume: Dicke, Dichte, Zellgröße und Flächengewicht inline zu 100 % messen

Eine neue Kooperation zwischen dem Startup TRILITEC und dem Kunststoff-Zentrum SKZ verspricht die berührungslose Bestimmung qualitätsrelevanter Kennwerte geschäumter Kuns...

Kunststoffe Polymerschäume Qualitätssicherung Spritzgießen
Mehr erfahren
Wechsel Geschäftsführung SKZ und ASO  Dr. Benjamin Baudrit, Prof. Martin Bastian und Dr. Thomas Hochrein (v.l.n.r.)
08.06.2022

SKZ: Wechsel in der Geschäftsführung

Dr. Thomas Hochrein hat seit dem 1. Juni 2022 die Geschäftsführung der Produktprüfung und -zertifizierung sowie Analytik in der SKZ-Gruppe inne. Die operative Leitung der...

Analyse Kunststoffe Prüfung Zertifizierung
Mehr erfahren
24.03.2022

Hydroerosive Bearbeitung: Verrunden, Entgraten oder Kalibrieren

Bei der hydroerosiven Bearbeitungwird eine mit Schleifpartikeln versetzte abrasive Flüssigkeit unter hohem Druck durch die Innengeometrie eines Werkstücks gepumpt. Damit...

Aluminium Automobilindustrie Entgraten Faserverbundwerkstoffe Flugzeugindustrie Glas Gold Hartmetalle Hydroerosive Bearbeitung Kalibrieren Keramik Kunststoffe Magnesium Oberflächenbearbeitung Platin Silber Verrunden
Mehr erfahren
27.01.2022

Aggregatszustand von Kunststoffprodukten: Fest oder flüssig?

Der Aufschmelz- und Aushärtegrad bei Kunststoffprodukten sind wesentliche Kenngrößen, deren messtechnische Erfassung eine wirtschaftliche Produktion erlaubt. Neue Messsys...

Compoundieren Kunststoffe Kunststoffprodukte Messsysteme
Mehr erfahren