Unternehmen
Visionsbild des neuen Standortes - © voestalpine Böhler Weding
02.04.2019

Neue Produktionsstätte für voestalpine Böhler weldCare AB

voestalpine Böhler weldCare AB investiert in neue 4.300m2 große Produktionsstätte im schwedischen Fosie, Malmö.  Für den neun Standort hat das Unternehmen eine einen Pachtvertrag über 15 Jahre fabgeschlossen. In der neuen Produktionsstätte konzentriert sich die voestalpine Böhler Weldcare AB auf die Herstellung einer breiten Palette von Finishing-Chemikalien, wie zum Beispiel Beizen von Gels, Pasten, Sprays oder Bädern sowie Passivatoren, Neutralisatoren und Reinigungsmitteln.

Böhler Welding WeldingCare, ein Unternehmen der voestalpine Böhler Welding Group, stellt hochwertige Feinchemikalien für Edelstähle und Sonderlegierungen her und. Das Unternhemen arbeitet seit über 50 Jahren eng mit führenden Edelstahlherstellern zusammen und bietet umfangreiches Wissen und ein breites Produktspektrum. Alle Produkte haben eine vollständige Rückverfolgbarkeit vom Rohmaterial bis zum fertigen Produkt, wodurch das Unternehmen die vollständige Kontrolle über die Produktqualität erhält.

Die Premium-Produkte wurden schon immer im schwedischen Malmö in der eigenen automatisierten Prozessanlage von Böhler Welding weldCare hergestellt. Mit der Entscheidung, eine neue hochmoderne Produktionsstätte in Malmö zu bauen, um die bestehende bis Ende 2020 zu ersetzen, zeigt voestalpine Böhler weldCare AB seine Verbindung zu den hochqualifizierten Mitarbeitern vor Ort, unterstreicht sein Engagement in der Region sowie seine Garantie für qualitativ hochwertige Produkte, die in Europa hergestellt werden.

Die neue Produktionsstätte in Malmö wird in Kooperation mit Wihlborgs Fastigheter AB (publ), der führenden Immobiliengesellschaft in Malmö, Lund und Helsingborg, errichtet. Der Baubeginn ist für Frühjahr 2019 vorgesehen, die Fertigstellung ist für Herbst 2020 geplant.

(Quelle: Pressemitteilung von voestalpine Böhler Welding)

Schlagworte

ChemieEdelstahlSonderlegierungen

Verwandte Artikel

09.03.2021

Die perfekten WIG-Schweißparameter finden

Kemppi hat mit der neuen MasterTig-Produktfamilie die neue Assistenzfunktion Weld Assist auf den Markt gebracht, die das Finden der richtigen WIG-Schweißparameter auf vie...

Aluminium Edelstahl Schweißanweisungen Schweißen Schweißtechnik Stähle WIG Schweißen Wolfram-Inertgasschweißen
Mehr erfahren
Hochpräzise, gratarm beschnittene und abgestapelte Schichtblechtafeln aus Stahl, Edelstahl, Messing oder Aluminium fertigt MARTIN auf seiner neuen Besäumungsanlage.
26.01.2021

Erhöhter Automationsgrad in der Schichtblech-Bearbeitung

Der Zulieferer MARTIN hat eine vollautomatische Besäumungsanlage mit hydraulischer Tafelschere in Betrieb genommen. In der neuen Anlage lassen sich alle Schichtmetallblec...

Aluminium Automatisierung Blechbearbeitung Edelstahl Messing Schneiden Schneidtechnik Stahl Umformen
Mehr erfahren
Günther + Schramm ergänzt sein Programm durch drei bleifreie Aluminiumlegierungen, die den RoHS-Richtlinien entsprechen.
22.01.2021

Günther + Schramm erweitert Aluminiumportfolio

Günther + Schramm startet mit neuen Materialien ins Jahr 2021: Teil des Sortiments sind zukünftig neue bleifreie Aluminiumlegierungen. Die Erweiterung des Produktportfoli...

Aluminium Automobilindustrie Edelstahl Elektroindustrie Korrosionsbeständigkeit Stahl Zerspanung
Mehr erfahren
Die Schweißlehrer des BTZ Augsburg wissen, worauf es bei den unterschiedlichen Verfahren ankommt (v.l.n.r.): Wolfgang Engert, Joachim Bentele, Alexander Griebsch, Hans-Jörg Käsberger, Peter Scholtz.
18.11.2020

Optimales Umfeld für die Fortbildung Schweißtechnik

Helle Räume und viel Platz: Die Teilnehmer der Schweißkurse finden im neuen Berufsbildungs- und Technologiezentrum (BTZ) der Handwerkskammer in Augsburg ideale Bedingunge...

Aluminium Ausbildung Edelstahl Fachkräftesicherung Fügetechnik Gasschweißen Handschweißprozesse Lichtbogenhandschweißen MAG Schweißen MIG Schweißen Qualifizierung Schweißtechnik Stahl Weiterbildung WIG Schweißen
Mehr erfahren