Praxistipp
14.08.2019

Neue Video-Serie zum E-Handschweißen

Neue Video-Serie zum E-Handschweißen

Mit einer neuen, auf die Praxis ausgerichteten Videoreihe bringt der Schweißtechnikhersteller EWM Anwendern das E-Handschweißen in vielen Facetten näher.

Beim E-Hand-Schweißen, auch Lichtbogenhandschweißen genannt, brennt der Lichtbogen zwischen dem Werkstück und der abschmelzenden Elektrode, die gleichzeitig als Zusatzwerkstoff dient. Damit das Schweißergebnis am Ende überzeugt, muss vieles beachtet werden. Angefangen bei der richtigen Geräteausstattung und der passenden Elektrode über die Geräteeinstellung bis hin zum Arbeitsschutz.
Mit einer auf die Praxis ausgerichteten Videoreihe bringt der Schweißtechnikhersteller EWM Anwendern das E-Handschweißen in vielen Facetten näher. Die Videoreihe besteht derzeit aus insgesamt fünf Videos, die sich folgenden Themen widmen:

1. Welches E-Hand-Schweißgerät passt zu mir?
2. Die Auswahl der richtigen Stabelektrode zum E-Hand-Schweißen
3. Die richtige Stromstärke zum E-Hand-Schweißen berechnen
4. Stabelektroden schweißen ‒ die Unterschiede!
5. Sicherheit beim Schweißen: Die richtige Schutzausrüstung

Alle fünf Videos haben wir nachfolgend für Sie aufgelistet.

Welches E-Hand-Schweißtgerät passt zu mir?

Die Auswahl der richtigen Stabelektrode zum E-Hand-Schweißen

Die richtige Stromstärke zum E-Hand-Schweißen berechnen

Stabelektroden schweißen ‒ die Unterschiede

Sicherheit beim Schweißen ‒ die richtige Schutzausrüstung

Schlagworte

E-Hand SchweißenLichtbogenhandschweißenManuelles Schweißen

Verwandte Artikel

Beitrag mit Video
25.06.2021

Gratis-Test des Gas-Management-Systems EWR 2

Die patentierten Gas-Management-Systeme EWR 2 von ABICOR BINZEL helfen nicht nur dabei, den CO₂-Fußabdruck zu verringern, sondern tragen auch erheblich zu einer wirtschaf...

Automatisiertes Schweißen Manuelles Schweißen Schutzgas Schutzgasschweißen Schweißen Schweißtechnik
Mehr erfahren
Schweissen und Schneiden
19.06.2021

Schweißtechnik 4.0: Digitalisierte vernetzte schweißtechnische Fertigung (Teil 2)

Unter dem Titel „Vom Fortschritt profitieren: Industrie 4.0 in der Schweißtechnik“ erscheint in der SCHWEISSEN UND SCHNEIDEN eine Serie von Fachbeiträgen.

Digitalisierung Fachpersonal Fertigung Fügetechnik Industrie 4.0 IoT KMU Manuelles Schweißen Schweißen Schweißtechnik
Mehr erfahren
Schweissen und Schneiden
07.06.2021

Schweißtechnik 4.0: Digitalisierte vernetzte schweißtechnische Fertigung (Teil 1)

Unter dem Titel „Vom Fortschritt profitieren: Industrie 4.0 in der Schweißtechnik“ erscheint in der SCHWEISSEN UND SCHNEIDEN eine Serie von Fachbeiträgen.

Digitalisierung Fügetechnik Industrie 4.0 IoT KMU Künstliche Intelligenz Manuelles Schweißen Schweißtechnik Schweißtechnische Fertigung
Mehr erfahren
10.05.2021

Schweißerausbildung: Qualitätssteigerung und Kostenreduktion durch Simulator

Virtual Welding von Fronius bietet einen nachhaltigen, kosteneffizienten Rahmen für das Training angehender Schweißer.

E-Hand Schweißen Fügetechnik MAG Schweißen MIG Schweißen Schweißen Schweißtechnik Virtuelle Schweißtrainer VWTS WIG Schweißen
Mehr erfahren
Schweissaufsicht aktuell
15.03.2021

VWTS: Mehr Zeit am Lichtbogen

Die Qualifizierung von Schweißern ist seit vielen Jahren unverändert. Doch vor allem junge Leute lernen heute anders. Digitale Schweißsimulatoren schließen diese Lücke un...

Augmented Reality E-Hand Schweißen Fachkräftequalifizierung Fachkräftesicherung Fügetechnik Kehlnähte MAG Schweißen Schweißen Schweißtechnik Schweißtrainer Stumpfnähte VWTS WIG Schweißen
Mehr erfahren