Suchergebnisse für „Lichtbogenhandschweißen“  13

Lichtbogenhandschweißen

Das Lichtbogenhandschweißen (auch E-Hand⸴ E-Hand Schweißen⸴ Elektroden-Handschweißen, hat nach DIN EN ISO 4063 die Ordnungsnummer 111 und ist ein Lichtbogenschweißverfahren⸴ bei dem eine abschmelzende⸴ umhüllte Stabelektrode verwendet wird.

Der Lichtbogen brennt beim Lichtbogenhandschweißen zwischen dem Werkstück und der manuell zugeführten Elektrode. Die von der Elektrode und insbesonderer ihrer Umhüllung freigesetzten Gase und/oder Schlacken schützen den Lichtbogen und das Schweißbad.

Artikel  11

05.02.2021

Update für die DIN EN ISO 2560 „Schweißzusätze – Umhüllte Stabelektroden“

Es ist eine neue Fassung der DIN EN ISO 2560 „Schweißzusätze – Umhüllte Stabelektroden zum Lichtbogenhandschweißen von unlegierten Stählen und Feinkornstählen“ erschienen...

Mehr erfahren
02.02.2021

Fortsetzung der „Welding Wednesday“-Web-Seminare

Die Experten von voestalpine Böhler Welding setzen die Reihe der „Welding Wednesday“-Web-Seminare fort. Die Themen reichen von der schweißtechni-schen Verarbeitung über d...

Mehr erfahren
Die Schweißlehrer des BTZ Augsburg wissen, worauf es bei den unterschiedlichen Verfahren ankommt (v.l.n.r.): Wolfgang Engert, Joachim Bentele, Alexander Griebsch, Hans-Jörg Käsberger, Peter Scholtz.
18.11.2020

Optimales Umfeld für die Fortbildung Schweißtechnik

Helle Räume und viel Platz: Die Teilnehmer der Schweißkurse finden im neuen Berufsbildungs- und Technologiezentrum (BTZ) der Handwerkskammer in Augsburg ideale Bedingunge...

Mehr erfahren
Schließen Sie einen Flexlite TX223GVD134-Brenner an Ihre Master 315 an, und Sie sind bereit für qualitativ hochwertiges DC-WIG-Schweißen.
11.11.2020

E-Handschweißen mit der neuen Master 315 – alles andere als gewöhnlich

Kemppi stellt eine neue Schweiß-maschine für das E-Handschweißen vor: die Master 315. Sie besitzt verschiedene neue Funktionen, die aus dem konventionellen E-Handschweiße...

Mehr erfahren
10.06.2020

Prüfung von Schweißern im Luft- und Raumfahrzeug-bau: Update der DIN ISO 24394

Es gibt eine neue Fassung der DIN ISO 24394 „Schweißen im Luft- und Raumfahrzeugbau – Prüfung von Schweißern und Bedienern von Schweißeinrichtungen – Schmelz-schweißen v...

Mehr erfahren
DVS Group
22.04.2020

Erste Teams für die International Welding Competition 2021 stehen

Bereits sieben Nationen haben ihre Teilnahme an der International Welding Competition 2021 zugesagt, dem Wettbewerb für den internationalen Schweißernachwuchs.

Mehr erfahren
Das Auftragschweißen der Innenbeschichtung der Kugelarmatur ist abgeschlossen, das spätere Endmaß der Auftragschicht wird durch nachfolgende spanende Bearbeitung (Drehen) erzeugt.
Der Schweisser
06.12.2019

Beschichten durch Schweißen

Außer zum Fügen wird das Schweißen auch zum Beschichten von Bauteilen verwendet. Mit der Beschichtung gibt man dem Bauteil an der beschichteten Seite eine Oberfläche, die...

Mehr erfahren
Überall im Einsatz: Mit der AccuPocket können Reparaturarbeiten direkt auf dem Feld erledigt werden.
15.10.2019

Agrartechnik als schweißtechnische Herausforderung

Schäden an Traktoren, Mähdreschern oder Sämaschinen müssen oft direkt auf dem Feld repariert werden. Mobile und vielseitig einsetzbare Schweißsysteme sind daher eine wich...

Mehr erfahren
14.08.2019

Neue Video-Serie zum E-Handschweißen

Mit einer neuen, auf die Praxis ausgerichteten Videoreihe bringt der Schweißtechnikhersteller EWM Anwendern das E-Handschweißen in vielen Facetten näher. Angefangen bei d...

Mehr erfahren
28.05.2019

Prima Poster: Manuelle Schweißprozesse

Vier manuelle Schweißprozesse einfach und übersichtlich erklärt: Die DVS Media GmbH hat ihr bewährtes Poster zu den Schweißprozessen Gasschweißen, Lichtbogenhandschweißen...

Mehr erfahren
Beim BEST OF THE BEST WELDERS CONTEST geht es um das Lichtbogenhandschweißen mit Stabelektroden
24.04.2019

Siegertypen gesucht: Best of the Best Welders Contest

voestalpine Böhler Welding lädt alle Schweißerinnen und Schweißer dazu ein, am Wettbewerb "BEST OF THE BEST WELDERS CONTEST" teilzunehmen. wer überzeugt die Jury von sein...

Mehr erfahren
Lichtbogenhandschweißen

Das Lichtbogenhandschweißen (auch E-Hand⸴ E-Hand Schweißen⸴ Elektroden-Handschweißen, hat nach DIN EN ISO 4063 die Ordnungsnummer 111 und ist ein Lichtbogenschweißverfahren⸴ bei dem eine abschmelzende⸴ umhüllte Stabelektrode verwendet wird.

Der Lichtbogen brennt beim Lichtbogenhandschweißen zwischen dem Werkstück und der manuell zugeführten Elektrode. Die von der Elektrode und insbesonderer ihrer Umhüllung freigesetzten Gase und/oder Schlacken schützen den Lichtbogen und das Schweißbad.

Top-Firmen  1

Veranstaltungen  1