Veranstaltung
© DVS
22.04.2020

Erste Teams für die International Welding Competition 2021 stehen

Sie interessieren sich für Neuigkeiten aus dem DVS-Verband oder seinen Tochtergesellschaften? Dann orientieren Sie sich einfach am Logo der DVS-Group. Alle Artikel mit diesem Logo haben inhaltlich einen direkten Bezug zum DVS oder zu mit ihm verwandten Unternehmen.

DVS Group

Erste Teams der International Welding Competition 2021 stehen

Gute Nachrichten für das kommenden Jahr: Bereits sieben Nationen haben ihre Teilnahme an der International Welding Competition zugesagt. Zu diesem Wettbewerb des DVS – Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V. trifft sich der Schweißernachwuchs aus aller Welt, um auf der Messe SCHWEISSEN & SCHNEIDEN vom 15. bis 17. September 2021 in Essen das weltweit beste Team zu ermitteln.

Bisher haben Bulgarien, China, Rumänien, Russland, Schweiz, Thailand und natürlich Deutschland ihre Teilnahme zugesagt und werden um einen Platz auf dem Siegertreppchen bei dem internationalen Schweißwettbewerb kämpfen.

Vor der International Welding Competition findet der 14. DVS-Bundeswettbewerb „Jugend schweißt“ vom 13. bis 15. September 2021 auf der Messe statt. Hier treffen die besten Nachwuchsschweißer Deutschlands aufeinander.

Im DVS-Bundeswettbewerb und in der International Welding Competition messen sich die jungen Schweißerinnen und Schweißer sowohl im Einzel- wie auch im Teamwettbewerb in den manuellen Schweißverfahren – Gasschweißen, Lichtbogenhandschweißen, Metall-Aktivgasschweißen und Wolfram-Inertgasschweißen. Die Sieger werden vor dem Messepublikum auf dem DVS-Gemeinschaftsstand in Halle 3 gekürt.

Der DVS freut sich auf weitere internationale Teams, die bei der International Welding Competition dabei sein möchten.

Ihre Ansprechpartnerin im DVS:
Martina Esau
Telefon: +49 211 1591-175
E-Mail: martina.esau@dvs-hg.de

(Quelle: Presseinformation des DVS – Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V.)

Schlagworte

GasschweißenLichtbogenhandschweißenManuelles SchweißenMetall-AktivgasschweißenNachwuchsförderungSchweißenWolfram-Schutzgasschweißen

Verwandte Artikel

Der BIBER ermöglicht das wirtschaftliche Anbringen von Fasen an komplexen Bauteilen.
19.04.2021

Brennschneidbetrieb modernisiert Schweißnahtvorbereitung

Mit einer neuen Roboterschneidanlage zum automatischen Anfasen von Bauteilen aus dem Hause Erl Automation hat ein Brennschneidbetrieb kürzlich seine Schweißnahtvorbereitu...

Autogenschneiden Blechbearbeitung Bohren Brennschneiden Fasenschnitt Fügetechnik Plasmaschneiden Schweißen Schweißnahtvorbereitung Schweißtechnik
Mehr erfahren
16.04.2021

Robuste Schweißmaschine zum Dünnblechschweißen

Für den Prozess des Dünnblechschweißens hat OTC DAIHEN EUROPE mit der neuen Schweißstromquelle P400L die Welbee-Baureihe um ein neues Modell erweitert. Die Maschine kommt...

Aluminiumlegierungen Bleche Chrom Edelstahl Nickel Schweißen Schweißtechnik
Mehr erfahren
Die drei Komponenten vor dem Heften: Topf, Edelstahlboden und Aluminiumronde.
16.04.2021

Sichere Bodenhaftung

Damit sich im Herstellungsprozess eines Kochtopfes Boden, Kern und Topf nicht verschieben, heftet eine Schweißanlage der Walter Heller GmbH die einzelnen Komponenten pass...

Fügetechnik Presstechnik Schweißen Schweißtechnik
Mehr erfahren
Das vollautomatisierte Anlagenkonzept ermöglicht, dass ein Integralträger innerhalb von 50 Sekunden gestrahlt, gereinigt und getrocknet wird.
13.04.2021

Schweißnähte außen und innen nachhaltig und effizient reinigen

Um Qualitätsprobleme bei der kathodischen Tauchlackierung zu vermeiden, setzt ein Automobilhersteller bei der Schweißnahtreinigung auf die EcoCbooster-Technologie von Eco...

Qualitätssicherung Schweißen Schweißnahtqualität Schweißtechnik
Mehr erfahren