Unternehmen
© stock.adobe.com/ikonoklast_hh
14.09.2023

Neuer DVS-Service sorgt für digitalen Durchblick bei Qualifikationen

Neuer DVS-Service sorgt für digitalen Durchblick bei Qualifikationen

Rechtzeitig zur Weltleitmesse SCHWEISSEN & SCHNEIDEN gibt es einen neuen, digitalen Service des DVS: Den digitalen Durchblick bei den eigenen fügetechnischen Qualifikationen.

Ab sofort kann jeder seine DVS-Bescheinigungen, -Schweißerprüfungen, -Zeugnisse, Diplome und Zertifikate, die an DVS-zugelassenen Bildungseinrichtungen erlangt wurden, digital einsehen. Damit erhält der seit 1951 gängige DVS-Schweißerpass ein fügetechnisches Upgrade und einen digitalen Zwilling. „Meine DVS-Qualifikationen“ ergänzt und fügt die absolvierten deutschen, europäischen und internationalen anerkannten fügetechnischen Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen, Prüfungen und Zertifizierungen des DVS e.V. digital zusammen.

Der Überblick ermöglicht eine vollständige Zusammenstellung der Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen, Prüfungen, Zertifizierungen und somit die gesamte Dokumentation der Laufbahn im fügetechnischen Bereich. Auf der Website des DVS-Verbandes (www.dvs-home.de) steht „Meine DVS-Qualifikationen“ allen registrierten Personen im Login-Bereich zur Verfügung. Einsicht in die Dokumente erhält ausschließlich die registrierte Person.

© DVS
© DVS

Mit diesem neuen Angebot haben fügetechnische Fachkräfte mit Qualifikationen aus dem DVS-Bildungssystem einen besseren Überblick über ihre Qualifikationen und können Arbeitgebern oder sonstigen Organisationen schnell eine Übersicht zu Ihrem Werdegang in der Fügetechnik geben.

Zur Webseite

DVS-PersZert, die Personalzertifizierungsstelle des DVS, und ihre Partner bieten der Wirtschaft hochqualifizierte Maßnahmen der Aus- und Weiterbildung, Prüfung und Zertifizierung in der Fügetechnik an. Als Bestätigung der erfolgreich absolvierten Maßnahme erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer DVS-Dokumente, die sie gegenüber Kunden, Arbeitgebern oder sonstigen Organisationen vorzeigen können.

Weitere Informationen halten der DVS und DVS-PersZert auf der SCHWEISSEN & SCHNEIDEN bereit an Stand 3A23 in Halle 3 bereit.

(Quelle: DVS – Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e.V.)

Schlagworte

FachkräftequalifizierungSchweißtechnik

Verwandte Artikel

19.07.2024

So warten Sie Schweißbrenner richtig

Für die richtige Wartung von MIG/MAG-Brennern hat ABICOR BINZEL ein Handbuch in Form eines E-Books herausgegeben. Darin enthalten sind jede Menge Lösungen, um einen frühz...

Instandhaltung MAG Schweißen MIG Schweißen Schweißbrenner Schweißtechnik Wartung
Mehr erfahren
Nachhaltiger Leichtbau: TU Ilmenau bietet zukunftsweisenden Master-Studiengang Maschinenbau an.
19.07.2024

Zukunftsweisender Master-Studiengang Maschinenbau

Zum Wintersemester 2024/25 führt die Technische Universität Ilmenau den Studienschwerpunkt „Nachhaltiger Leichtbau“ in den Master-Studiengang Maschinenbau ein.

Fachkräftequalifizierung Fahrzeugtechnik Ingenieurwesen Ingenieurwissenschaften Leichtbau Maschinenbau Nachhaltigkeit
Mehr erfahren
DVS Group
18.07.2024

DVS CONGRESS 2024: Praxisnahes Programm mit Zukunftsthemen

Am 16. und 17. September findet der DVS CONGRESS 2024 statt. Praxisnahe Vorträge und fachlicher Austausch prägen das Programm. Bis zum 31. Juli gilt ein Early-Bird Tarif.

Additive Fertigung Automation Digitalisierung Fügetechnik KI Kreislaufwirtschaft Nachhaltigkeit Robotik Schweißtechnik
Mehr erfahren
Wolfgang Grüb, bisheriger geschäftsführender Gesellschafter Lorch Schweißtechnik GmbH (Mitte) freut sich über seine Nachfolger Jens Gauder (li) und Norihito Takahashi (re).
12.07.2024

Lorch Schweißtechnik startet mit neuer Geschäftsführung in die Zukunft

Am 12. Juli übergab Wolfgang Grüb, bisheriger Geschäftsführender Gesellschafter der Lorch Schweißtechnik, die Führung an die neuen Geschäftsführer Jens Gauder und Norihit...

Cobot Schweißen Cobots Schweißstromquellen Schweißtechnik Schweißzellen Stromquellen
Mehr erfahren
Mehr als 150 Teilnehmende nahmen an der CLOOS-Fachtagung in Haiger teil.
11.07.2024

Innovative Fertigungslösungen in der Agrarindustrie

Ende Juni fand am Hauptstandort von CLOOS in Haiger eine Fachtagung zum Thema „Innovative Lösungen in der Agrarindustrie“ statt. Mehr als 150 Teilnehmende kamen zusammen.

Agrarindustrie Agrartechnik Automatisierung Digitalisierung KI Schweißtechnik
Mehr erfahren