Produkte
© Panacol-Elosol GmbH
25.02.2020

Neuer halogenarmer UV-Klebstoff

Neuer halogenarmer UV-Klebstoff

Mit Vitralit UC 1536 bringt Panacol einen weiteren halogenarmen Klebstoff für die Elektronikindustrie auf den Markt. Aufgrund seines geringen Ionengehalts eignet er sich hervorragend für die Verarbeitung von Halbleitern. Der neue hochglänzende, standfeste Klebstoff wird in nur wenigen Sekunden ausgehärtet.

Der Klebstoff Vitralit UC 1536 basiert auf Epoxidharz und härtet unter UV-Licht sehr schnell aus. Aufgrund seiner Standfestigkeit eignet er sich speziell für Anwendungen, die Formstabilität im Produktionsprozess erfordern. Durch Licht im UVA-Bereich von 320 nm bis 390 nm lässt sich der Klebstoff in wenigen Sekunden aushärten. Mit passenden Aushärtegeräten des UV-Geräteherstellers Hönle sind für die Verarbeitung von Vitralit UC 1536 maßgeschneiderte Lösungen für jede Anwendung aus einer Hand erhältlich.

Nach der Aushärtung weist Vitralit UC 1536 eine optisch klare und hochglänzende Oberfläche auf, die sehr hart und dadurch kratzfest ist. Der Klebstoff bleibt auch bei hoher Temperaturbelastung vergilbungsstabil und behält seine brillante Transparenz. Mit einem sehr geringen Ionengehalt eignet sich Vitralit UC 1536 optimal zur Fixierung von Halbleitern. Aktuell wird er sehr erfolgreich zur Verklebung von Glaslinsen auf CMOS-Sensoren eingesetzt.

(Quelle: Presseinformation der Panacol-Elosol GmbH)

Schlagworte

ElektronikindusttrieHalbleiterHalbleiterindustrieKleben

Verwandte Artikel

01.09.2020

Klebstoffe richtig einsetzen

Mit Klebstoffen lassen sich sowohl „alte“ als auch innovative neue Werkstoffe perfekt verbinden, wenn der richtige Klebstoff gewählt wird. Der Technische Handel unterstüt...

Kleben Klebstoffe Klebtechnik
Mehr erfahren
25.05.2020

Innovative Plasmaverfahren für langzeitstabile Batteriemodule

Als Spezialist für Oberflächentechnik bietet Plasmatreat prozesssichere, effiziente und umweltfreundliche Lösungen für die Batterie-Industrie.

Elektromobilität Haftung Kleben Korrosionsschutz Plasma
Mehr erfahren
Spatenstich für die Reinraumfabrik
27.11.2019

LPKF baut Reinraumfabrik zur Fertigung von Mikrostrukturkomponenten aus Glas

Das Technologieunternehmen LPKF hat am 19. November 2019 mit einem ersten Spatenstich den Bau einer Reinraumfabrik in Garbsen begonnen und investiert in der ersten Ausbau...

Elektronikindustrie Halbleiterindustrie Lasersysteme
Mehr erfahren
Paul Nickel und Dr. Niels Hammer
21.05.2019

Von Roboter-Schweißzangen und Klebetechnolgien

Im Interview berichten Paul Nickel, Geschäftsführender Gesellschafter, und Dr. Niels Hammer, Geschäftsführer der NIMAK GmbH, über die Entwicklung des Unternehmens und tec...

Automation Automobilindustrie Dosiertechnologien Kleben Punktschweißen Roboter-Schweißzangen Roboterschweißen Widerstandsschweißen
Mehr erfahren
Ausschnitt aus dem Veranstaltungsplakat
13.05.2019

CfP: 1st International Conference on Advanced Joining Processes 2019

Am 24. und 25. Oktober 2019 findet in Ponta Delgada die „1st International Conference on Advanced Joining Processes 2019“, statt. Vorträge können bis zum 7. Juni 2019 ei...

Elektronenstrahlschweißen Fügen Hybridfügen Kleben Laserschweißen Mechanisches Fügen Rührreibschweißen
Mehr erfahren