Regelwerke
Kompass - © pixabay.com/M W
09.04.2021

Neues Merkblatt DVS 1402: Pulverhandling für hochfeste Titanlegierung

Neues Merkblatt DVS 1402: Pulverhandling für hochfeste Titanlegierung 

Mit Ausgabedatum April 2021 hat der DVS das neue Merkblatt DVS 1402 „Handlungsempfehlungen zum Pulverhandling beim PBF-LB für den Werkstoff TiAl6V4“ veröffentlicht.

Das Merkblatt beschreibt Handlungsempfehlungen bei der laserbasierten Additiven Fertigung (PBF-LB, englisch: powder bed fusion laser beam), die Maßnahmen zum Umgang mit Metallpulver des Werkstoffs TiAl6V4, vor, während und nach dem Strahlschmelzprozess enthalten.

Da sich die am Markt befindlichen Anlagentypen stark im Komponentenlayout unterscheiden, beispielsweise im Hinblick auf die Gasführung, das Beschichtersystem oder das Heizkonzept, besteht hier die Anforderung darin, allgemeingültige Aussagen bzw. Empfehlungen auszusprechen. Zur Vereinfachung wurden die Handlungsempfehlungen in die Teilbereiche „Lagerung/Transport“, „Allgemeine Pulverhandhabung“, „Prozess“ und „Wiederaufbereitung“ eingeteilt und über entsprechende Maßnahmen und Beschreibungen definiert.

Inhaltsverzeichnis (Auszug):
  • Anwendungsbereich
  • Handlungsempfehlungen
    • Lagerung und Transport
    • Allgemeine Pulverhandhabung
    • Prozess
    • Wiederaufbereitung
  • Prüfverfahren und Prüfmittel
  • Schrifttum

Das neue Merkblatt DVS 1402 „Handlungsempfehlungen zum Pulverhandling beim PBF-LB für den Werkstoff TiAl6V4“ kann im DVS-Regelwerksportal als PDF-Datei heruntergeladen werden. DVS-Mitglieder haben kostenfrei Zugriff auf die Dokumente.

Schlagworte

Additiver FertigungLasertechnologienPulverbettverfahrenTitan

Verwandte Artikel

15.09.2021

Neue Norm zur Additiven Fertigung

Mit Ausgabedatum September 2021 ist die neue Norm DIN 17024 „Additive Fertigung – Prozessanforderungen und Qualifizierung – Teil 1: Materialauftrag mit gerichteter Energi...

3D-Druck Additive Fertigung Draht Laserdrahtauftragschweißen Lasertechnologien Luftfahrt Raumfahrt
Mehr erfahren
Bauteile wie diese Getränkebehälter lassen sich mit dem Laser im Radial-schweißsystem LPKF InlineWeld 2000 sicher schweißen.
07.09.2021

Radialschweißen mit System

Das Fügen von Kunststoffteilen mit rotationssymmetrischen bzw. zylindrischen Geometrien birgt einige Herausforderungen, die LPKF mit einem spezialisierten Lasersystem mei...

Fügetechnik Kunststoffe Laserstrahlschweißen Lasertechnologien Radialschweißen
Mehr erfahren
Dr.-Ing. Stefan Kaierle, wissenschaftlich-technischer Geschäftsführer des Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH), wurde zum Professor für Generative Laserprozesstechnik berufen. (
18.08.2021

Universitäts-Professur für Dr.-Ing. Stefan Kaierle

Dr.-Ing. Stefan Kaierle, wissenschaftlich-technischer Geschäftsführer des Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH), hat zum 15. August 2021 den Ruf in einem gemeinsamen Berufung...

Generative Fertigung Generatives Fügen Lasertechnologien Maschinenbau Optische Technologien
Mehr erfahren
Die neue Steuerung Expert 3.0 ist per Click-Wheel bedienbar und besonders anwenderfreundlich. Auf einem hochauflösenden 7-Zoll-Farbdisplay werden sämtliche Parametereinstellungen und Ablaufdiagramme visualisiert.
10.08.2021

Neues WIG-Schweißgerät von EWM bietet besonderes Schweißerlebnis

Leistungsstark, langlebig und leicht bedienbar – die neue Tetrix XQ 230 von EWM ermöglicht WIG-Schweißen auf höchstem Niveau. Neueste Technik hilft beim Erreichen optimal...

Aluminium Anlagenbau Chemieindustrie E-Hand Schweißen Fügetechnik Luftfahrt Maschinenbau Metallhandwerk Raumfahrt Schweißen Schweißtechnik Stähle Titan WIG Schweißen
Mehr erfahren
Optisches System einer Multi-Scanner LPBF-Anlage. Entsprechende Systeme sollen im Rahmen des Projekts sensorbasiert überwacht werden.
05.08.2021

Standardisierung des 3D-Drucks

Das Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT gewann auf dem Gebiet der Additiven Fertigung eine Ausschreibung des ASTM International. Die Forscher arbeiten nun an einem P...

3D-Druck Additive Fertigung Laser Powder Bed Fusion Lasertechnologien Standardisierung
Mehr erfahren