Praxistipp
© DVVS-TV GmbH
06.09.2019

Praxistipp: WIG-Schweißen für Anfänger ‒ Teil 4

Praxistipp: WIG-Schweißen für Anfänger ‒ Teil 4

Weiter geht's mit der DVS-TV-Videoreihe zum WIG-Schweißen für Anfänger. Im vierten und letzten Teil wird am vorbereiteten, gehefteten Übungswerkstück nun eine WIG-Schweißnaht erzeugt. Nikolai Kalwe von Schweißbar Welding Solutions unterstützt im Video die ersten Schweißversuche der DVS-TV-Moderatorin Chantal Stauder und erklärt anhand der Schweißnaht-Ergebnisse ganz konkret, worauf man achten muss.

Das sind die letzten Schritte beim WIG-Schweißen eines Übungswerkstücks:

  • Schweißbrenner an die Anrisslinie heranführen
  • Lichtbogen wie beschrieben zünden
  • Durch die entstehende Wärme schmilzt das Werkstück an der Zündstelle auf
  • Wechselt die Farbe der Kernflamme von grün auf rötlich, kann das Schmelzmaterial zugeführt werden
  • Ist eine ausreichende Breite aufgeschmolzen, Schweißstab bis zum Ende der Schweißraupe wiederholt tupfend in das Schmelzbad tauchen und wieder zurückziehen
  • Schweißbrenner und Schweißstab von rechts nach links bewegen
  • Schweißstab und Schmelzbad müssen immer in der Schutzgasglocke bleiben
  • Berührungen zwischen Elektrode und Schmelzbad oder Schweißstabspitze vermeiden
  • Mit dem Schalter am Schweißbrenner den Schweißstrom abschalten, sobald das Ende der Raupe erreicht ist
  • Nach dem Abschalten den Brenner noch einige Sekunden über der Schweißstelle stehen lassen, damit das noch nachströmende Schutzgas das Schmelzbad bis zur Erstarrung schützt

Schlagworte

VideoWIG SchweißenWolfram-Inertgasschweißen

Verwandte Artikel

DVS Group
05.05.2022

DVS-Praxisworkshop im Juni

Nach einer pandemiebedingten Pause nimmt die Nachwuchsförderung des DVS wieder Fahrt auf und startet mit einem neuen Praxisworkshop in das Frühjahr. Der erste DVS-Praxisw...

DVS Fachkräftequalifizierung Ingenieurwissenschaften MAG Schweißen MIG Schweißen Nachwuchsförderung Schweißtechnik WIG Schweißen
Mehr erfahren
Die Jahre der Pandemie trafen viele Unternehmen schwer – nicht jedoch die Gesellschaft für Wolfram Industrie mbH.
10.04.2022

Gesellschaft für Wolfram Industrie und Bayerische Metallwerke feiern 205 Jahre kumuliertes Know-how

Die Gesellschaft für Wolfram Industrie mbH übernahm vor 30 Jahren die ebenfalls traditionsreiche Bayerische Metallwerke GmbH. Heute feiern die beiden Unternehmen ihr 110-...

Halbleiterindustrie Wolfram Wolfram-Inertgasschweißen Wolfram-Schutzgasschweißen
Mehr erfahren
Automatisierte Schweißtechnik: Das Lorch Cobot Welding Package hilft kleinen und mittelständischen Unternehmen ihre Wettbewerbsfähigkeit deutlich zu steigern.
06.04.2022

Sicher in die Zukunft mit Schweißinnovationen von Lorch

Lorch Schweißtechnik präsentiert auf der Global Industrie 2022 in Paris sein umfangreiches Portfolio an innovativen Schweißlösungen unter dem Motto „Smart ist, wenn es Zu...

Cobot Schweißen Cobots Fertigung MAG Schweißen MIG Schweißen Produktion Schweißtechnik WIG Schweißen
Mehr erfahren
Bei der smarten Steuerung Expert 3.0 werden alle Parameter in einem Ablaufdiagramm auf dem hochauflösenden 7-Zoll-Farbdisplay dargestellt.
05.04.2022

Die neue Tetrix XQ-Serie von EWM

Smart, robust, raffiniert und digital vernetzbar – EWM schreibt die Erfolgsgeschichte der XQ-Serie fort und liefert damit WIG-Schweißgeräte im Leistungsbereich von 230 A...

E-Hand Schweißen Lichtbogenhandschweißen Manuelles Schweißen Schweißen Schweißgeräte Schweißstromquellen WIG Schweißen
Mehr erfahren
17.03.2022

Multifunktionsanlage zum WIG-Schweißen

Das Gerät ermöglicht das Fügen diverser Werkstoffe wie Baustahl, Edelstahl, Aluminium, Kupfer, Titan und ist auch für das Schweißen im Dünnblechbereich geeignet.

Dünnblech Dünnbleche Schweißmaschinen Stromquellen Werkstoffe WIG Schweißen
Mehr erfahren