Unternehmen
© AICHELIN
20.12.2021

Thomas Dopler ist neuer CTO der AICHELIN Group

Thomas Dopler ist neuer CTO der AICHELIN Group

Thomas Dopler, seit über 13 Jahren bereits in verschiedenen Funktionen innerhalb der AICHELIN Group tätig, ist neuer Chief Technology Officer (CTO) der AICHELIN Holding GmbH. In dieser Rolle ist er auch dafür zuständig, die AICHELIN Group als einen Technologiepartner der Industrie zur weiteren Reduzierung der CO2-Emissionen in der Wärmebehandlung zu positionieren.

Die AICHELIN Group setzt mit „AICHELIN goes Green“ ein starkes Zeichen auf dem Weg in eine nachhaltige, CO2-neutrale Zukunft. Dies wird zuerst im Bereich der Neuanlagen umgesetzt, welche bereits jetzt den höchsten Effizienzanforderungen genügen. Doch auch im Servicebereich, bei Modernisierungen bestehender Anlagen, trägt AICHELIN zum Klimaschutz bei. Beispielhaft sei hier die Verwendung modernster Beheizungstechnologie genannt, mit der AICHELIN den CO2-Fußabdruck der Kundenanlagen verringert.

AICHELIN bedient auch wichtige Zukunftsmärkte zur Erreichung einer CO2-Neutralität, wie die Windkraft und die Herstellung von hocheffizienten Elektromotoren sowie Batteriezellen für die Elektromobilität von morgen. Außerdem wird Thomas Dopler den Weg der Digitalisierung, wie ihn AICHELIN seit Jahren erfolgreich beschreitet, mit Produkten wie FOCOS 4.0 und #jakob, dem digitalen Instandhaltungsassistenten, weiter forcieren und ausbauen.

Über die AICHELIN Group

Die zur Berndorf AG gehörende AICHELIN Group mit Sitz in Mödling bei Wien ist einer der weltweit führenden Anbieter von Wärmebehandlungslösungen. Dazu gehören Industrieöfen, Induktionshärteanlagen, Industriebeheizungssysteme, Regelungs- und Automatisierungssysteme, Industrie-4.0-Lösungen sowie Servicedienstleistungen. Die Wurzeln des Unternehmens gehen ins Jahr 1868 zurück. Neben der Traditionsmarke AICHELIN gehören AFC-Holcroft, EMA Indutec, SAFED, BOSIO und NOXMAT zur Gruppe, die mit über 1.100 Mitarbeitenden zu den Top-3-Unternehmen für Wärmebehandlung weltweit zählt. In Europa ist AICHELIN mit Tochtergesellschaften in Österreich, Deutschland, Slowenien, Frankreich und der Schweiz vertreten, die weltweite Präsenz umfasst Tochtergesellschaften und Niederlassungen in China, Indien, Russland und den USA sowie ein Vertriebsnetz in weiteren 22 Ländern.

(Quelle: Presseinformation der AICHELIN Group)

Schlagworte

Industrie 4.0IndustrieöfenWärmebehandlung

Verwandte Artikel

14.07.2022

Comau und Seabery bringen AR-Roboterschweißtraining auf den Markt

Das Training setzt sich aus dem patentierten Schweißtrainingssystem "Soldamatic" und dem Lernrotober "e.DO" zusammen. Es ist ab sofort für theoretische Schulungen und für...

Ausbildung Automatisierung Berufsbildung Bildung Fortbildung Industrie 4.0 Roboter Roboterschweißen Schulungen Simulation Training
Mehr erfahren
02.07.2022

IGF-Insights: Neue Reihe erlaubt Blick hinter die Kulissen der IGF

Wie können mittelständische Unternehmen von einem Engagement in der AiF profitieren? Wie können sie aus der Industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF) Nutzen ziehen? Dies...

Dekarbonisierung Digitalisierung Forschung IGF Industrie 4.0 Industrielle Gemeinschaftsforschung KI Klima KMU Ressourceneffizienz Robotik
Mehr erfahren
01.06.2022

Young Talents Day: Ausbildung und duales Studium erleben

Ausbildungs- und Studieninteressierte aufgepasst: Am 11. Juni öffnet die Friedhelm Loh Group zwischen 9 und 13 Uhr ihre Türen bei Rittal in Haiger für Schüler und Eltern....

Elektrotechnik Fachkräftequalifizierung Fachkräftesicherung Industrie 4.0 Metallbearbeitung Nachwuchsförderung
Mehr erfahren
27.05.2022

Industrie 4.0 sorgt für mehr Nachhaltigkeit in der Produktion

Ressourcen schonen, Energie sparen, CO₂-Ausstoß reduzieren: Auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit und Klimaschutz spielt die Industrie eine Schlüsselrolle. Digitalisierung i...

Digitalisierung Industrie 4.0 KI Klimaschutz Produktion
Mehr erfahren
25.05.2022

NOXMAT feiert 30-jähriges Firmenjubiläum

Die NOXMAT GmbH mit Sitz in Oederan/Sachsen feiert in diesem Jahr ihre 30-jährige erfolgreiche Unternehmensgeschichte. Seit seiner Gründung im Jahr 1992 ist das Unternehm...

Beheizungstechnik Brennersysteme Industrieöfen Metallische Werkstoffe Thermoporozessanlagen Wärmebehandlung
Mehr erfahren