Wirtschaft
© VDI
17.02.2020

VDI ELEVATE: Die VDI-Förderung für Studierende startet wieder

VDI ELEVATE: Die VDI-Förderung für Studierende startet wieder

VDI ELEVATE startet in die 27. Runde: Das Förderprogramm des VDI bietet Studierenden ingenieur- und naturwissenschaftlicher Fächer umfangreiche Unterstützung beim bevorstehenden Berufseinstieg. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Programms können sich in den kommenden zwei Jahren auf spannende Unternehmenskontakte und jede Menge exklusiver Vorteile freuen. Bewerbungsschluss ist der 15. März 2020.

Erfahrungen aus erster Hand, hervorragende Kontakte und Einblicke in die reale Arbeitswelt – das bietet das Förderprogramm VDI ELEVATE. Wer schon während des Studiums ein erfolgreiches Netz aufbauen und durch Praktika und Abschlussarbeiten wichtige Kontakte zu Unternehmen knüpfen möchte, sollte sich jetzt unter www.vdi.de/elevate für die 27. Runde bewerben.

Wer die Partnerunternehmen ABB, Deutsche Bahn, Daimler, Brunel, Roche und Accenture während der Bewerbertage von seinem Talent, Ehrgeiz und Können überzeugen kann, darf sich auf jede Menge Angebote freuen: „Unsere Programmteilnehmer können unter anderem sieben Trainings aus dem Themenfeld der Soft- und Managementskills belegen und erhalten einen Gutschein des VDI Wissensforums im Wert von 1.500 Euro“, erklärt Projektleiterin Kathrin Sevink. „Außerdem profitieren sie in den kommenden zwei Jahren von einer VDI-Mitgliedschaft, vom individuellen Bewerbungscheck zum Berufseinstieg und weiteren Angeboten aus der VDI-Gruppe.“

Ihre Ansprechpartnerin im VDI:

Kathrin Sevink
Telefon: +49 211 6214-248
Telefax: +49 211 6214-140
 
(Quelle: Presseinformation des VDI Verein Deutscher Ingenieure e. V.)

Schlagworte

IngenieurwissenschaftenNachwuchsförderungNaturwissenschaften

Verwandte Artikel

10.03.2020

Girl's Day 2020 am Fraunhofer IGP: Es sind noch Plätze frei!

Das Fraunhofer IGP beteiligt sich am 26. März am Girl‘s Day 2020 und hat in verschiedenen Ausbildungsberufen sowie bei Wissenschaftlerinnen insgesamt sieben Plätze frei.

Fachkräftesicherung MINT-Fächer Nachwuchsförderung Wissenschaft
Mehr erfahren
06.03.2020

Förderprogramm „Ausbildung Weltweit“ öffnet sich für Berufsschulen“

Veränderungen im Programm „AusbildungWeltweit“: Seit Januar können auch Berufliche Schulen Anträge für ihre Auszubildenden und für betriebliches Ausbildungspersonal stell...

Ausbildung Ausbildungsförderung Nachwuchsförderung
Mehr erfahren
02.03.2020

Spürbare Abkühlung auf Ingenieurarbeitsmarkt

Die konjunkturelle Abkühlung ist nun auch am Ingenieurarbeitsmarkt qualifikations- und regionalübergreifend spürbar. Das zeigt der neue Ingenieurmonitor, den das Institut...

Arbeistmarkt Fachkräftemangel Fachkräftesicherung Ingenieurwissenschaften Konjunktur
Mehr erfahren
DVS Group
14.02.2020

Die SLV Halle unterstützt Regionalwettbewerb „Jugend forscht“

Der bundesweite Wettbewerb „Jugend forscht“ geht in die 55. Runde. Einer der Regionalwettbewerbe findet am 19. Februar 2020 in Halle (Saale) statt. Die SLV Halle GmbH ge...

Forschung MINT-Fächer Nachwuchsförderung Technik
Mehr erfahren
Intensiver Austausch auf der 1. Berufsfachmesse Stahlbau in Düsseldorf
20.12.2019

1. Berufsfachmesse Stahlbau: Ein wichtiger Schritt in Richtung Zukunft

Bei der 1. Berufsfachmesse Stahlbau am 23. November 2019 kamen über 100 junge Ingenieure, Berufsschüler und Studierende ins Areal Böhler, um sich über über die berufliche...

Fachkräftemangel Nachwuchsförderung Nachwuchsgewinnung Stahlbau
Mehr erfahren