Unternehmen
30.10.2020

Vertrauen durch Akkreditierung

Sie interessieren sich für Neuigkeiten aus dem DVS-Verband oder seinen Tochtergesellschaften? Dann orientieren Sie sich einfach am Logo der DVS-Group. Alle Artikel mit diesem Logo haben inhaltlich einen direkten Bezug zum DVS oder zu mit ihm verwandten Unternehmen.

DVS Group

Vertrauen durch Akkreditierung

Mit Bescheid vom 25.09.2020 der Deutschen Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS) wurde der GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH die Kompetenz als Inspektionsstelle Typ C nach DIN EN ISO/IEC 17020:S2012 bescheinigt.

Mit dieser Akkreditierung wird bestätigt, dass die GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH, neben der weiterhin unverändert bestehenden Akkreditierung Ihres Prüflabors (Multistandortverfahren) nach DIN EN ISO/IEC 17025: 2018, für die Bereiche:

  • Schweiß-, flamm- und löttechnische Verfahrensprüfungen,

  • Fertigungsüberwachungen für metallische Bauteile, Bauwerke u.a. für schweiß- und korrosionsschutztechnische Projekte im Stahlbau (Stahlbrückenbau, Stahlwasserbau, Ingenieurbau, Maschinen- und Anlagenbau, Kranbau, Fahrzeugbau) und vergleichbaren Bereichen sowie

  • Schadensanalysen und -untersuchungen sowie Schadensvorbeugung an schadhaften oder reparaturbedürftigen Bauteilen (Komponenten), Anlagen und Systemen metallischer und nichtmetallischer Werkstoffe, sowie deren Verbindungen und Beschichtungen

ihre Tätigkeiten fachlich kompetent, unter Beachtung gesetzlicher sowie normativer Anforderungen und auf international vergleichbarem Niveau erbringt.

(Quelle: Pressemitteilung der GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH)

 

Schlagworte

FertigungsüberwachungSchadensanalyseSchadensvorbeugungStahlbauVerfahrensprüfung

Verwandte Artikel

28.01.2021

Schadensanalyse an geschweißten Metallprodukten

Die neue Richtlinie VDI 3822 Blatt 1.5 wertet Schadensanalysen an geschweißten metallischen Bauteilen und Komponenten aus. Sie erscheint im Februar 2021 als Weißdruck.

Bauteile Fügetechnik Metalle Schadensanalyse Schmelzschweißen Schweißen Schweißtechnik Stähle Werkstoffe
Mehr erfahren
25.01.2021

Neues Regelwerk: Brandschutz durch Feuerverzinken

Die neue DASt-Richtlinie 027 versteht sich als Ergänzung zu den Eurocodes 3 und 4 und ermöglicht die Bestimmung der Bauteiltemperatur ungeschützter, nach DIN EN ISO 1461...

Brandschutz DIN EN 1090 Feuerverzinken Stahl Stahlbau
Mehr erfahren
21.01.2021

Bewerbungsstart für den 17. Verzinkerpreis

Ab sofort sind Bewerbungen um den 17. Verzinkerpreis für Architektur und Metallgestaltung möglich. Architekten, Ingenieure, Stahl- und Metallbauer, Designer und Metallges...

Architektur Design Feuerverzinken Gestaltung Ingenieure Metall Metallbau Metallgestaltung Stahl Stahlbau Verzinken
Mehr erfahren
Forscher im Fraunhofer LBF analysieren mit speziell entwickelten Methoden am Raman- Mikroskop schadhafte Kunststoffbauteile, Folien oder Elastomere.
14.12.2020

Kunststoffbauteile: Kompetenzteam zur Schadensanalytik

Kommt es bei Kunststoffbauteilen zu Schadensfällen unterstützt das Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und System-zuverlässigkeit LBF mit der „Taskforce Troublesho...

Kunststoffe Schadensanalyse
Mehr erfahren
01.10.2020

Software für Schweißanweisungen und Co.

ESAB Welding & Cutting Products stellt mit WeldCloud Notes eine Software-lösung zum Erstellen von Schweiß-anweisungen und zur Verwaltung der Verfahrensprüfungen vor.

Bauvorschriften PQR Schweißanweisung Schweißstandards Schweißverfahren Verfahrensprüfung WPQ WPS
Mehr erfahren