Wirtschaft
Gasschweißen - © DVS
03.12.2019

Autogentechnik: Hersteller erwarten nur geringes Umsatzwachstum

Autogentechnik-Hersteller erwarten nur geringen Umsatzzuwachs im 1. Halbjahr 2020

Vor dem Hintergrund einer zunehmenden nationalen und weltweiten wirtschaftlichen Eintrübung erwarten die deutschen Hersteller von Autogentechnik im ersten Halbjahr 2020 nur marginale Umsatzzuwächse in Höhe von rund 0,5 Prozent. Dabei werden die Aussichten für das Auslandsgeschäft etwas besser bewertet als die Entwicklung im Inland.

Diese Einschätzung spiegelt die Umsatzentwicklung im laufenden Jahr wider. Von Januar bis Oktober 2019 verzeichneten die Unternehmen im Inland ein Minus von 0,9 Prozent, während die Umsätze im Ausland um 2,8 Prozent zunahmen. Nicht zuletzt steigende Ausfuhren in die USA – dem nach wie vor wichtigsten Exportmarkt für deutsche Autogentechnik – trugen zu diesem Plus bei. Hier nahmen die Lieferungen von Januar bis September 2019 um 5,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zu. Noch deutlicher waren die Exportsteigerungen nach China, die satte 30,8 Prozent betrugen. China belegt Rang 2 der Exportmärkte für deutsche Autogentechnik.

Nachdem das Volumen der deutschen Autogentechnik-Produktion von 2016 bis 2018 kontinuierlich auf 223 Millionen Euro stieg, wird für 2019 aktuell mit einem Rückgang von rund 6 Prozent auf etwa 209 Millionen Euro gerechnet.

(Quelle: Presseinformation des VDMA e.V.)

Schlagworte

AutogenschweißenAutogentechnikSchweißgaseSchweißtechnik

Verwandte Artikel

Von links nach rechts: Prof. Dr. Emil Schubert, Bernd Lorösch, Dr. Andreas Kahn
24.05.2022

ABICOR BINZEL und SmartRay sichern Partnerschaft

Gleichbleibend hohe Qualität von Schweißnähten beim Roboterschweißen garantiert die nun besiegelte Kooperation zwischen ABICOR BINZEL und SmartRay.

Automation Automobilindustrie Qualitätssicherung Roboterschweißen Robotik Schutzgasschneidtechnik Schutzgasschweißtechnik Schweißtechnik
Mehr erfahren
20.05.2022

Kleine Losgrößen automatisiert schweißen – bald auch für KMUs selbstverständlich?

Lohnten sich Investitionen in Robotik auch für KMU, wo normalerweise unterschiedliche Bauteile in kleinen Losgrößen manuell geschweißt werden? Intelligente Software-Lösun...

Additive Fertigung Automatisiertes Schweißen Cobot Schweißen Datenmanagement Fachkräftemangel Roboterschweißen Schweißen Schweißtechnik Sensorik WAAM
Mehr erfahren
19.05.2022

pro-beam Gruppe gründet Joint Venture mit Elektronenstrahlexperten aus China

Im Rahmen des Zusammenschlusses wurde das Gemeinschaftsunternehmen THD-pb Power-Beam gegründet, welches den chinesischen Markt noch zielgerichteter bedienen soll.

Elektronenstrahlschweißanlagen Elektronenstrahlschweißen Schweißtechnik
Mehr erfahren
18.05.2022

Zehn Unternehmen erhalten Deutschen Innovationspreis für Klima und Umwelt

Das BMWK verleiht erstmals den Deutschen Innovationspreis für Klima und Umwelt. Prämiert werden herausragende Innovationen von zehn deutschen Unternehmen und Forschungsei...

Innovationen Innovationspreis Klimaschutz Schweißtechnik Umweltschutz
Mehr erfahren
16.05.2022

Prima Poster: MSG-Schweißen

DVS Media hat das Poster zu den Prozessregelvarianten des MSG-Schweißens in einer neuen Fassung veröffentlicht. Es hilft dem Anwender dabei, sich im Bereich der verschied...

MSG Schweißen Schweißprozesse Schweißtechnik
Mehr erfahren