Veranstaltung
© SGS – Subsea Global Solutions / Uwe Aschemeier
25.11.2022

CfP: Beiträge zur Unterwassertechnik erwünscht

Sie interessieren sich für Neuigkeiten aus dem DVS-Verband oder seinen Tochtergesellschaften? Dann orientieren Sie sich einfach am Logo der DVS-Group. Alle Artikel mit diesem Logo haben inhaltlich einen direkten Bezug zum DVS oder zu mit ihm verwandten Unternehmen.

DVS Group

Call for Papers: Beiträge zur Unterwassertechnik erwünscht

Bis zum 8. Dezember 2022 ruft der DVS – Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V. dazu auf, Vortragsangebote für die zweisprachige Tagung UNTERWASSERTECHNIK einzureichen. Unter dem Dach des DVS CONGRESS wird die bekannte Fachkonferenz im September 2023 parallel zur Weltleitmesse SCHWEISSEN & SCHNEIDEN in Essen stattfinden. Ein Get-together der Unterwassertechnik-Branche ist für den 12. September 2023 in der Messehalle 7 in Essen vorgesehen. Hier präsentieren Unternehmen ihre Produkte und Dienstleistungen auf einer separaten Ausstellungsfläche live und zum Teil „unter Wasser“.

Alle zwei Jahre bringt die Tagung Forscher und Entwickler, Berufstaucherinnen und -taucher, Taucherunternehmen, Vertreterinnen und Vertreter des Offshore-Energiemarktes und andere Interessierte zusammen. Das Veranstaltungsformat hat sich in den vergangenen fast 15 Jahren zu einem der wichtigsten Foren für Industrietaucher und Unternehmen im Bereich der maritimen Technik entwickelt.

Folgende Themen sind für die Vortragsangebote gefragt:

  • Unterwasserschweißen und -schneiden
  • Fertigungstechnologien der Unterwassertechnik
  • Qualitätssicherung
  • Arbeitssicherheit
  • Korrosionsschutz unter Wasser
  • Neues aus Forschung und Entwicklung
  • Normen und Standards
  • Best-Practice-Projekte.

Im Jahr 2023 wird die Tagung erstmalig mit einem deutschsprachigen und einem englischsprachigen Programmteil aufwarten. Angebote für Vorträge werden ausschließlich online übermittelt. Nach Ablauf der Frist stellt die Programmkommission – bestehend aus renommierten Fachleuten aus Industrie und Forschung – ein vielfältiges Vortragsprogramm für die Tagung UNTERWASSERTECHNIK zusammen.

Alle Termine im Überblick:

Tagung UNTERWASSERTECHNIK: 12. – 13.09.2023
Get-together, Messe Essen, Halle 7, Ausstellungsfläche: 12.09.2022
DVS CONGRESS 2023: 12. – 15.09.2023
Weltleitmesse SCHWEISSEN & SCHNEIDEN: 11. – 15.09.2023

Weiterführende Links:

Einreichung der deutschsprachigen Vortragsangebote: www.dvs-congress.de/2023
Mehr Informationen über die DVS-Events: www.dvs-home.de/events

Ansprechpartnerin Organisation:

Simone Weinreich
Telefon: +49 211 1591-302
E-Mail: simone.weinreich@dvs-home.de

Ansprechpartner fachliche Information:

Dr.-Ing. Christoph Heering
Telefon: +49 211 1591-174
E-Mail: christoph.heering@dvs-home.de

(Quelle: Presseinformation des DVS – Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e.V.)

Schlagworte

ArbeitssciherheitKorrosionsschutzQualitätssicherungUnterwasserschneidenUnterwasserschweißenUnterwassertechnik

Verwandte Artikel

24.11.2022

SCHWEISSEN & SCHNEIDEN 2023: Alle Marktführer nehmen teil

Beste Vorzeichen für die SCHWEISSEN & SCHNEIDEN 2023: Bereits jetzt haben alle Branchengrößen ihre Stände für die Weltleitmesse rund um das Fügen, Trennen und Beschichten...

Beschichten Fügen Oberflächenbehandlung Schneiden Schneidtechnik Schweißen Schweißtechnik Trennen Unterwassertechnik
Mehr erfahren
20.10.2022

3. Fluorpolymer-Seminar für anerkannte Kunststoff-Schweißerprüfer

Vom 21. bis 23. September 2022 wurde auf Initiative der DVS-Arbeitsgruppe W 4.6 „Schulung und Prüfung“ sowie dem IKV nun schon zum dritten Mal das Seminar zum „Schweißen...

Apparatebau Fachkräftequalifizierung Kunststoffe Qualitätssicherung Rohrleitungsbau Schweißtechnik Warmgasschweißen Warmgasziehschweißen
Mehr erfahren
DVS Group
13.10.2022

Call for Papers: DVS CONGRESS 2023

Der DVS – Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V. ruft dazu auf, Angebote für Vorträge für den DVS CONGRESS im Jahr 2023 einzureichen.

Additive Fertigung Arbeitssicherheit Brückenbau Design Digitalisierung Elektromobilität Energiewende Fahrzeugbau Fügetechnik Industrie 4.0 KI Klebtechnik Konstruktion Löten Luftfahrzeugbau Normung Raumfahrzeugbau Regelwerke Schadensfälle Schneiden Schweißen Schweißtechnik Stahlbau Thermisches Beschichten Unterwassertechnik
Mehr erfahren
28.09.2022

Neues DVS-Merkblatt zur Nahtqualität beim Rührreibschweißen

Das neue Merkblatt DVS 3704 unterstützt bei der „Überwachung der Nahtqualität beim Rührreibschweißen durch Analyse der Oberflächentopographie“.

Nahtqualität Oberflächentopographie Qualitätssicherung Rührreibschweißen Schweißen Schweißnähte Schweißtechnik
Mehr erfahren
Additive Fertigung eines Kupferbauteils.
28.09.2022

Neue Lösungen für das Aluminium- und Kupferschweißen

Schwerpunktthemen des Laserline-Auftritts auf der EuroBlech 2022 sind das Aluminiumschweißen mit Heißdraht, das Kupferschweißen sowie Korrosions- und Verschleißschutzbesc...

Additive Fertigung Aluminium Aluminiumschweißen Korrosionsschutz Kupfer Kupferschweißen Lasertechnologien Schweißen Schweißtechnik Verschleißschutz
Mehr erfahren