Handwerk
06.12.2020

Deutschlands beste Metallhandwerker 2020

Die Platzierungen nach Fachrichtung:

Bundessieger Metallbauer Konstruktionstechnik

Dennis Breitenfeldt aus Greifswald dem Ausbildungsbetrieb HAB Hallen und Anlagenbau GmbH in Wusterhusen belegte Platz 1 und holte Gold bei den Metallbauern der Fachrichtung Konstruktionstechnik. Ebenfalls auf dem Platz 1 überzeugte punktgleich Jonas Gaspar aus Berlin, Ausbildungsbetrieb Max Lippeck aus Berlin. Platz zwei belegte Florian Jung, Duderstadt aus dem Ausbildungsbetrieb Hans-Herbert Kopf aus Duderstadt.

Bundessieger Metallbauer Metallgestaltung

Bei den Metallbauern mit der Fachrichtung Metallgestaltung holte Jonas Voglsamer, Neumarkt Sankt Veit, aus dem Ausbildungsbetrieb Josef Scheidhammer aus Bodenkirchen den Siegertitel. Den zweiten Platz belegte in diesem Jahr Ernst Gaebel aus Langwedel, Ausbildungsbetrieb Kurt-Martin Lange Schmiedemeister im schleswig-holsteinischen Lehmkuhlen. Für den dritten Platz qualifizierte sich Maximilian Theel aus Wabern, Ausbildungsbetrieb Klaus Unterrainer in Trier.

Bundessieger Metallbauer Nutzfahrzeugbau

Der Bundessieger der Fachrichtung Nutzfahrzeugbau, Moritz Wellmeyer (Ausbildungsbetrieb Langendorf GmbH in Waltrop), kommt aus Nordrhein-Westfalen. Den zweiten Platz holte Matthias Reimann aus Mauern, Ausbildungsbetrieb Josef Halbinger GmbH in Mauern. Für den dritten Platz qualifizierte sich Sören Quandt aus Oldenburg, Ausbildungsbetrieb Schütte Fahrzeugbau GmbH im niedersächsischen Wardenburg.

Bundessieger Feinwerkmechaniker

Platz 1 unter den Feinwerkmechanikern belegte Florian Gros aus Rennerod, Ausbildungsbetrieb Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Koblenz in Koblenz, gefolgt von Vizemeister Danny Böttcher aus Zöllnitz, Ausbildungsbetrieb HEMA Formenbau + Kunststoffverarbeitung in Jena. Auf Platz drei: Samuel Morhard aus Aletshausen, Ausbildungsbetrieb Wanzl GmbH & Co. KGaA Rudolf Pelikan in Kirchheim.

Bundessieger Feinwerkmechaniker Zerspanungstechnik

Schleswig-Holstein holte mit Torge Olaf Kröger aus Hohenwestedt, Ausbildungsbetrieb Druckguss Service Deutschland GmbH aus Lübeck den Siegertitel. Auf Platz 2 folgte Markus Abt aus Amtzell, Ausbildungsbetrieb Roland Münst GmbH Amtzell. Auf Platz drei folgte Henning Denker aus Hage, Ausbildungsbetrieb cw TEC Gesellschaft für Werkzeug- und Maschinenbau mbH in Hage.

Bundessieger Zerspanungsmechaniker Frästechnik

In der Fachrichtung Frästechnik belegte Hendrik Drees aus Lübbecke, Ausbildungsbetrieb Heinz Schwarz GmbH & Co KG Werkzeugbau aus dem nordrhein-Westfälischen Preußisch Oldendorf, gefolgt von Jessica Kiefer aus Völklingen, Ausbildungsbetrieb Kuhn & Möhrlein GmbH aus dem saarländischen Illingen. Den dritten Platz belegte Sascha Stephan aus Pirmasens, Ausbildungsbetrieb POLY-TOOLS Bennewart GmbH im rheinland-pfälzischen Dornsiders.

Bundessieger Zerspanungsmechaniker Drehtechnik

Nordrhein-Westfalen holte mit René Kowolik aus Kleve den Siegertitel, (Ausbildungsbetrieb Usbeck in Kranenburg), gefolgt von Luca Budde aus Boltersen, Ausbildungsbetrieb Werner Hübner aus dem niedersächsischen Lüneburg. Den dritten Platz erkämpfte sich Nancy Vogel aus Cleebronn, Ausbildungsbetrieb Schunk GmbH im baden-württembergischen Lauffen.

(Quelle: Presseinformation des Bundesverbandes Metall e. V.)

Schlagworte

MetallhandwerkNachwuchskräfteWettbewerb

Verwandte Artikel

14.04.2021

Die Gute Form 2021: Deutschlands beste Metallgestalter ausgezeichnet

Marius Römlein (23 Jahre) gewinnt das Finale im Bundeswettbewerb „Die Gute Form – Gestaltung im Metallhandwerk“. Die Sieger wurden am 09. April 2021 online ausgezeichnet.

Design Handwerk Metallgestaltung Metallhandwerk Metallverarbeitung
Mehr erfahren
10.04.2021

Indirekter Vertrieb: die Partnerbeziehung leben

Für die Zusammenarbeit zwischen Herstellern technischer bzw. erklärungsbedürftiger Güter und ihren Vertriebspartnern gilt ähnlich wie für eine Ehe: Die Beziehung muss gel...

Beratung Entwicklung Handel Hersteller Management Markt Unternehmen Verkauf Vertrag Vertrieb Wettbewerb
Mehr erfahren
08.03.2021

Sicheres Feuerverzinken: Eine Checkliste für das Metallhandwerk

Seit geraumer Zeit stellt die ZINQ Manufaktur ihren Kunden aus dem Metallbau eine Checkliste zum sicheren, feuerverzinkungsgerechten Konstruieren zur Verfügung.

Feuerverzinken Fügetechnik Konstruieren Metallhandwerk Metallverarbeitung Schweißen Schweißtechnik
Mehr erfahren
23.12.2020

Geballte Metall-Kompetenz

Das Cordless Alliance System (CAS) hat mit TRUMPF, GESIPA und MontiPower im Dezember 2020 die 20-Marken-Grenze erreicht.I m Frühjahr 2021 wächst die Zahl der CAS-Partner...

Akkusysteme Blechbearbeitung Elektrowerkzeuge Handel Handwerk Industrie Innovationen Kooperation Maschinen Metallbearbeitung Metallhandwerk Oberflächenbearbeitung Pressen Produkte Reinigung Scheren Schleifmittel Stahl Werkzeuge
Mehr erfahren
13.12.2020

Förderung von Hochschulen für angewandte Wissenschaften

Das BMBF und der DAAD unterstützen die Internationalisierung von Hochschulen für angewandte Wissenschaften und Fachhochschulen mit einer Summe von 21 Millionen Euro.

Hochschulen Internationalisierung Wettbewerb Wettbewerbsfähigkeit Wissenschaft
Mehr erfahren