Unternehmen Wirtschaft
Professor Dr.-Ing. Steffen Keitel - © SLV Halle GmbH
10.01.2019

Ein neuer Präsident für die IHK Halle-Dessau

Sie interessieren sich für Neuigkeiten aus dem DVS-Verband oder seinen Tochtergesellschaften? Dann orientieren Sie sich einfach am Logo der DVS-Group. Alle Artikel mit diesem Logo haben inhaltlich einen direkten Bezug zum DVS oder zu mit ihm verwandten Unternehmen.

DVS Group

Professor Dr.-Ing. Steffen Keitel, Geschäftsführer der SLV Halle GmbH ‒ Schweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt ‒ wurde auf der konstituierenden Sitzung der Vollversammlung der IHK Halle-Dessau am 19.12.2018 zum neuen Präsidenten der Kammer gewählt.

In seiner Rede nach der Wahl bedankte sich Professor Keitel für das Vertrauen, dass ihm die Mitglieder der Vollversammlung durch die Wahl entgegen brachten. Er werde sein Bestes geben, um diesem Vertrauen gerecht zu werden und die Wirtschaft in Sachsen-Anhalt voranzubringen.

Die Vollversammlung der IHK Halle-Dessau besteht aus 66 Firmenvertretern des mittleren und südlichen Sachsen-Anhalt. Insgesamt vertritt die IHK Halle-Dessau die wirtschaftspolitischen Interessen von mehr als 50.000 Unternehmen gegenüber Verwaltung und Politik und erbringt Dienstleistungen für die Wirtschaft des IHK-Bezirks.

Die Wahl Professor Keitels zum IHK-Präsidenten bedeutet zugleich auch Anerkennung für das Engagement der SLV Halle GmbH und ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ob als mehrfach ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb oder bei der Mitarbeit in den Prüfungskommissionen der IHK, ob in den Arbeitskreisen der Industrie oder bei der Auslands- und Messetätigkeit – die gemeinsamen Handlungsfelder der SLV Halle mit der IHK waren und sind breit gefächert.

(Quelle: Pressemitteilung der SLV Halle GmbH)

Tagungszentrum der SLV Halle GmbH - © SLV Halle GmbH
© SLV Halle GmbH

Schlagworte

IndustrieSLV Halle GmbH

Verwandte Artikel

18.09.2020

Ohne Ingenieure keine Treibhausgasneutralität in 2050

Das Pariser Übereinkommen fordert, die globale Erwärmung möglichst auf 1,5 Grad zu begrenzen, um die Auswirkungen des Klimawandels einzudämmen. Der VDI zeigt in seiner ne...

Energiewende Erneuerbare Energien Industrie Klimawandel Mobilität
Mehr erfahren
19.08.2020

Automatica-Trendindex: Roboter bieten Chancen für Neustart nach COVID-19

Schon vor der Corona-Pandemie war die Fertigungsindustrie in Deutschland stark automatisiert. Dieser Trend dürfte sich nach der Krise weiter fortsetzen.

Corona-Krise Fertigung Industrie Roboter Robotik
Mehr erfahren
17.06.2020

Corona-Restart: Deutsche Industrie startet nach der Krise voll durch

Die deutsche Industrie nutzt die Corona-Pandemie trotz finanziell verheerender Auswirkungen als Chance, sich deutlich effizienter, digitaler und krisenfester aufzustellen...

Automobilindustrie Corona-Krise Digitalisierung Industrie Logistik Luftfahrt Produktion
Mehr erfahren
16.06.2020

Kempf schlägt Siegfried Russwurm als neuen BDI-Präsidenten vor

BDI-Präsident Dieter Kempf hat Siegfried Russwurm, Aufsichtsratsvorsitzender der Industrieunternehmen Thyssenkrupp und Voith, als seinen Nachfolger vorgeschlagen.

Bundesverband der Deutschen Industrie Industrie Wirtschaft
Mehr erfahren
08.05.2020

10-Punkte-Programm zur Sicherung der Ausbildung in der Corona-Pandemie

Um die Ausbildung dringend benötigter Fachkräfte trotz der Corona-Pandemie sicherzustellen, unterbreitet der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) konkrete Vors...

Ausbildung Corona-Hilfe Corona-Krise Fachkräftesicherung Industrie
Mehr erfahren