Regelwerke
Kompass - © pixabay.de/Ephraimstochter
13.08.2019

Entwürfe für Richtlinienreihe DVS 2201-1 „Prüfen von Halbzeugen aus Thermoplasten“

Entwürfe für Neufassung der Richtlinienreihe DVS 2201-1 „Prüfen von Halbzeug aus Thermoplasen: Grundlagen ‒ Hinweise“ mit Beiblatt 1-5

Mit Ausgabedatum August 2019 sind Entwürfe für die Neufassung der Richtlinie DVS 2201-1 „Prüfen von Halbzeug aus Thermoplasten“ und deren Beiblätter 1-4 sowie ein Entwurf für das neue Beiblatt 5 erschienen und im DVS-Regelwerksportal eingestellt worden.

Die Richtlinie DVS 2201-1 gibt Verarbeitern von Halbzeugen aus thermoplastischen Kunststoffen Hinweise und Anregungen für das Prüfen der Halbzeuge in der Eingangskontrolle und für die Beurteilung von Qualität und Gebrauchstauglichkeit der Halbzeuge im Hinblick auf die schweißtechnische Praxis. Durch diese Richtlinie werden die hauptsächlich im Apparate- und Rohrleitungsbau eingesetzten Werkstoffe erfasst, die in Beiblatt 1 aufgeführt werden. Diese Werkstoffe besitzen aufgrund ihres molekularen und strukturellen Aufbaus spezifische verarbeitungs- und anwendungstechnische Eigenschaften. Diese Werkstoffeigenschaften sind bei der Anwendung von Halbzeugen aus Thermoplasten, hauptsächlich für tragende Bauteile – besonders bei gleichzeitiger mechanischer, thermischer und chemischer Beanspruchung – zu berücksichtigen.

Beiblatt 1
Prüfen von Halbzeug aus Thermoplasten; Grundlagen – Hinweise: Werkstoffe und Kurzzeichen
Dieses Beiblatt beinhaltet Kurzzeichen und Werkstoffbezeichnungen.

Beiblatt 2
Prüfen von Halbzeug aus Thermoplasten; Grundlagen – Hinweise: Richtlinien mit Zeitstandkennlinien für Rohre
Dieses Beiblatt beinhaltet Werkstoffe und Grundnormen bzw. Richtlinien.

Beiblatt 3
Prüfen von Halbzeug aus Thermoplasten; Grundlagen – Hinweise: Lineare Wärmeausdehnungskoeffizienten
Dieses Beiblatt beinhaltet Werkstoff, Temperaturbereich und Wärmeausdehnungskoeffizienten.

Beiblatt 4
Prüfen von Halbzeug aus Thermoplasten; Grundlagen – Hinweise Halbzeugverhalten bei Warmlagerung
Dieses Beiblatt gibt Hinweise zu Halbzeugverhalten bei Warmlagerung für verschiede Werkstoffe aus Rohre und Tafeln

Beiblatt 5
Temperatur-Zeit-Grenzen der Wärmealterung
Dieses Beiblatt beinhaltet maximale Einsatztemperaturen in °C nach Einsatzdauer in Jahren für verschiedene Werkstoffe

Die Entwurfsfassungen der Dokumente können bis zum 31. Oktober 2019 kommentiert werden.

Schlagworte

HalbzeugeKonstruktionKunststoffThermoplaste

Verwandte Artikel

28.06.2019

„Stahl fliegt! 2019“: Das sind die Sieger

Die Sieger des internationalen Wettbewerbs „Stahl fliegt! 2019“ stehen fest. Teams der Technischen Universität Darmstadt konnten gleich zweimal punkten.

Konstruktion METEC Nachwuchs Stahl Wettbewerb
Mehr erfahren
Die Neuerungen in der Geländer-Richtlinie betreffen unter anderem die neuen Anforderungen aus der DIN EN 1090-2
26.04.2019

Neufassung der Geländer-Richtlinie

Die Geländer-Richtlinie liegt in einer Neufassung vor. Sie enthält wichtige Hinweise zu Entwurf, Konstruktion und Montage u. a. von Geländern, die dem Baurecht und der Ar...

Baurecht Geländer Geländer-Richtlinie Konstruktion Metallbau Montage Umwehrungen
Mehr erfahren
Das DVS-Regelwerk hilft bei der Orientierung ‒ ebenso wie ein Kompass
17.04.2019

Konstruktionsgrundsätze für das Strahlschweißen

Strahlschweißprozesse bieten vielfältige Möglichkeiten. Die Neufassung dieses Merkblattes gibt Konstrukteuren Hinweise, wie Strahlschweißprozesse im Vakuum bestmöglich ge...

Konstruktion Strahlschweißen Vakuum
Mehr erfahren
Rohre aus Kunststoff
25.03.2019

Kunststofffügen: DVS und VdTÜV kooperieren weiterhin

Der DVS-Verband und der VdTÜV überarbeiten derzeit ihre bestehende Kooperationsvereinbarung, die die Zulassung von Prüfungsstandorten und Prüfern für Kunststofffüger rege...

Fachkräfte Fachkräftequalifizierung Kunststoff Kunststofffügen Schweißen von Kunststoffen Verbände
Mehr erfahren