Handwerk
© pixabay.com/Fabian Kragenings
04.08.2021

Fotoaktion zum „Tag des Handwerks“ 2021

Fotoaktion zum „Tag des Handwerks“ 2021

Deutschlands Handwerkerinnen und Handwerker wissen, was sie tun. Und was sie tun, bleibt und ist überaus vielfältig. Zum Tag des Handwerks 2021 am 18. September läuft daher unter dem Motto „(D)ein Bild vom Handwerk“ eine Fotoaktion, bei der man noch bis zum 15. August 2021 mitmachen kann.

Ziel der Aktion ist es, die Vielfalt des Handwerks in einer dauerhaften Fotogalerie voller Kraft, Charakter, Schönheit und Bedeutung zeigen. Daher ruft der ZDH – Zentralverband des Deutschen Handwerks alle Handwerkerinnen und Handwerker dazu auf, Ihre Bilder einzureichen. Teilnahmeschluss ist der 15. August 2021. Die Fotoaktion soll zeigen, was Deutschlands Handwerk bewegt, erstaunt oder begeistert.  Je mehr mitmachen, desto beeindruckender wird dieser Einblick für andere.

Was sollen die eingereichten Bilder zeigen?

Was zählt, ist der Bezug zum Handwerk, um der Öffentlichkeit zu zeigen, was im Handwerk steckt. Es kann rau und fordernd sein, aber auch schön und perfekt. Die eingereichten Bilder können einen Moment der Arbeit zeigen oder das gute Gefühl danach. Seien Sie kreativ und arbeiten Sie mit Licht, Farben und Perspektiven. Inszenieren Sie sich selbst oder Ihre Kolleginnen und Kollegen, ein Werkstück, die Werkstatt oder Werkzeuge.

Welche Qualität müssen die Biilder haben?

Ob Smartphone oder Spiegelreflexkamera: Wichtig ist nur ein tolles, starkes Bild in digitaler Form (JPG, PNG, TIFF), nicht zu klein und nicht zu groß (ca. 2 MB bis max. 15 MB).

Weitere Informationen zur Fotoaktion und die Möglichkeit, ein Bild hochzuladen, finden Sie hier:

Zur Fotoaktion „(D)ein Bild vom Handwerk“

Schlagworte

Handwerk

Verwandte Artikel

17.09.2021

Videoreihe „Creator Spotlight“ würdigt das Handwerk

WIESEMANN 1893, die digitale Werkzeugmarke gibt Handwerkerinnen und Handwerkern über ihre YouTube Videoreihe „Creator Spotlight“eine Möglichkeit, ihre Geschichten der Öff...

Handwerk Kreativität Werkzeuge
Mehr erfahren
Das Familienunternehmen Laumann GmbH & Co. KG aus Hörstel/Münsterland freut sich über den Innovationspreis „Fügen im Handwerk“.
DVS Group
15.09.2021

Die Laumann GmbH gewinnt den Innovationspreis „Fügen im Handwerk“

Einfallsreich, qualifiziert, vielseitig und von weiblicher Hand geführt: Das ist der Familienbetrieb Laumann GmbH & Co. KG in Hörstel, Münsterland. Jetzt hat das Unterneh...

Fügetechnik Handwerk Schweißbaugruppen Schweißtechnik
Mehr erfahren
Insgesamt zwischen zwölf verschiedenen Aufsätzen kann der Roboter wählen, um verschiedene Freiformen zu fräsen oder zu schleifen.
27.08.2021

Tradition trifft Technologie: Roboter unterstützen in Tischlereien

Industrieroboter finden sich nicht nur in großen Produktionsanlagen. Auch im Handwerk steigern Roboter die Produktivität. In Tischlereien zeigt sich,  wie hochmoderne Tec...

Automation Fräsen Handwerk Industrieroboter Robotik Schleifen
Mehr erfahren
16.07.2021

Kompetenzzentrum Digitales Handwerk stellt sich neu auf

Das Kompetenzzentrum Digitales Handwerk ist seit dem 1. Juli 2021 als „Mittelstand-Digital Zentrum Handwerk“ mit neuer Struktur und geschärfter inhaltlicher Ausrichtung A...

Digitalisierung Handwerk
Mehr erfahren
28.05.2021

Studie: Fachkräftesituation im Handwerk

Die KOFA-Studie 1/2021 analysiert den Fachkräftemangel und die Ausbildung von Nachwuchsfachkräften im Handwerk über die letzten zehn Jahre und während der Corona-Pandemie...

Fachkräftemangel Fachkräftesicherung Handwerk
Mehr erfahren