Award
DVS-Hauptgeschäftsführer Dr.-Ing. Roland Boecking (links) und DVS-Präsidentin Dipl.-Betriebsw. Susanne Szczesny-Oßing (rechts) gratulieren Friedrich Nagel (Mitte) zu seiner Auszeichnung mit dem DVS-Ehrenring in Koblenz. - © DVS
20.09.2022

Friedrich Nagel erhält DVS-Ehrenring

Sie interessieren sich für Neuigkeiten aus dem DVS-Verband oder seinen Tochtergesellschaften? Dann orientieren Sie sich einfach am Logo der DVS-Group. Alle Artikel mit diesem Logo haben inhaltlich einen direkten Bezug zum DVS oder zu mit ihm verwandten Unternehmen.

DVS Group

Friedrich Nagel erhält DVS-Ehrenring

Friedrich Nagel ist am gestrigen Montag in Koblenz mit dem Ehrenring des DVS – Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V. ausgezeichnet worden. Dieser Ehrenring wird an Mitglieder des DVS verliehen, die sich durch ihre Arbeit auf technisch-wissenschaftlichem Gebiet besonders ausgezeichnet oder sich in hervorragender Weise um den Verband verdient gemacht haben.

Friedrich Nagel ist seit Mai 2011 einer der Stellvertreter der DVS-Präsidentin und bis heute Mitglied im Vorstand, im Präsidium und im Vorstandsrat des Verbandes. In dieser Funktion hat er kontinuierlich die Entwicklung der DVS STRATEGIE 2025 vorangetrieben und seine fundierten Kenntnisse und Erfahrungen aus dem Handwerk und der aktiven Verbandsarbeit einfließen lassen.

Er hat drei Meistertitel, und zwar im Maler- und Lackierer-Handwerk, im Karosserie- und Fahrzeugbau sowie im Bereich Kraftfahrzeugtechnik. Zudem ist er Betriebswirt des Handwerks. Von 2002 bis 2011 hatte Nagel darüber hinaus das Amt des Präsidenten im Zentralverband Karosserie- und Fahrzeugtechnik e. V. (ZKF) inne. In seiner Funktion ist er ein wichtiges Bindeglied zwischen den drei großen Verbänden, dem Zentralverband des Deutschen Handwerks e. V. (ZDH), dem ZKF und dem DVS.

In ihrer Laudatio betonte DVS-Präsidentin Dipl.-Betriebsw. Susanne Szczesny-Oßing: „Friedrich Nagel verbindet auf vorbildliche Art und Weise tiefgreifende, vielfältige und jahrelange Erfahrung mit neuen Denkanstößen. In den vergangenen Jahren hat er zukunftsweisende Strukturen geschaffen. Damit nicht genug: Als Präsidiumsmitglied ist er seit dem Jahr 2007 auch in der Koordinierungsgruppe Handwerk-DVS als ein wichtiger Gestalter der zukünftigen Ausrichtungen tätig. Dieses Engagement verdient Anerkennung.“

DVS-Hauptgeschäftsführer Dr.-Ing. Roland Boecking schließt sich an: „Friedrich Nagel vertritt im DVS auch die Interessen unserer 1.200 Mitgliedsfirmen aus dem Deutschen Handwerk. Aufgrund seiner meisterlichen Ausbildungen, seines großen Erfahrungsschatzes und seiner facettenreichen Kompetenzen ist Friedrich Nagel prädestiniert, Brücken zwischen der Fügetechnik und dem Handwerk zu bauen.“

Im Juni dieses Jahres wurde bereits ein weiterer DVS-Ehrenring verliehen: Dr.-Ing. Harald Krappitz erhielt ihn während der Eröffnungsfeier zur LÖT 2022, der 13. internationalen Konferenz für Hartlöten, Hochtemperaturlöten und Diffusionsschweißen. Krappitz wurde mit dem DVS-Ehrenring für sein vielfältiges Engagement und sein langjähriges Wirken im Hartlöten und Diffusionsschweißen ausgezeichnet.

(Quelle: Presseinformation des DVS – Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V.)

 

Schlagworte

DVSFahrzeugbauFügetechnikKarosseriebauSchweißtechnikTechnisch-wissenschafliche Arbeit

Verwandte Artikel

29.09.2022

Schoeller erweitert Geschäftsführung

Schoeller Werk, einer der weltweit führenden Hersteller für längsnaht-geschweißte Edelstahlrohre, erweitert sein Managementteam und hat Alexander Mertens zum Geschäftsfüh...

Edelstahl Edelstahlrohre Schweißen Schweißtechnik
Mehr erfahren
28.09.2022

Neues DVS-Merkblatt zur Nahtqualität beim Rührreibschweißen

Das neue Merkblatt DVS 3704 unterstützt bei der „Überwachung der Nahtqualität beim Rührreibschweißen durch Analyse der Oberflächentopographie“.

Nahtqualität Oberflächentopographie Qualitätssicherung Rührreibschweißen Schweißen Schweißnähte Schweißtechnik
Mehr erfahren
Additive Fertigung eines Kupferbauteils.
28.09.2022

Neue Lösungen für Aluminium- und Kupferschweißen

Schwerpunktthemen des Laserline-Auftritts auf der EuroBlech 2022 sind das Aluminiumschweißen mit Heißdraht, das Kupferschweißen sowie Korrosions- und Verschleißschutzbesc...

Additive Fertigung Aluminium Aluminiumschweißen Korrosionsschutz Kupfer Kupferschweißen Lasertechnologien Schweißen Schweißtechnik Verschleißschutz
Mehr erfahren
: Der neue QINEO ArcBoT bietet einen einfachen Einstieg  in das automatisierte Schweißen.
23.09.2022

Optimale Mensch-Roboter-Kollaboration

Branchenübergreifend stehen Unternehmen vor der Herausforderung, qualifizierte Handschweißer zu finden. Dabei sind auch neue Lösungsansätze gefragt. Das Cobot-Schweißsyst...

Cobot Schweißen Fachkräftemangel Schweißen Schweißtechnik
Mehr erfahren
18.09.2022

Wie fühlt sich ein Exoskelett an? Selbstversuche an der SLV Nord

Was ist es für ein Gefühl, beim Schweißen in körperlich anstrengenden Positionen von einem Exoskelett unterstützt zu werden? Die Teilnehmer der Livestudie zum Mitmachen h...

Arbeitsschutz Exskelette Gesundheitsschutz PSA Schweißtechnik Simulation Virtuelle Schweißtrainer VWTS
Mehr erfahren