Praxistipp
01.04.2020

Gut zu wissen: Der Stammbaum des Schutzgasfügens

GUT ZU WISSEN: DER Stammbaum des Schutzgasfügens  

Der unten im Bild dargestellte Stammbaum des Schutzgasfügens zeigt die Einteilung dieser Verfahrensgruppe in die vielfältigen Verfahrensvarianten.

Beim Schutzgasfügen erfolgt zunächst die Unterteilung in zwei Verfahrensbereiche:

  1. „Metall-Schutzgasschweißen“ (MSG) und
  2. „Wolfram-Schutzgasschweißen“ (WSG).

Die Bereiche unterscheiden sich darin, dass bei den Varianten des Metall-Schutzgasschweißens die Drahtelektrode abschmilzt, die Wolframelektrode im Bereich des Wolfram-Schutzgasschweißens jedoch nicht.

Im Metall-Schutzgasschweißen unterteilen sich die Schutzgasverfahren im nächsten Schritt nach den Eigenschaften des jeweils verwendeten Schutzgases. Dies sind entweder inerte, also reaktionsträge Gase beim Metall-Inertgasschweißen (MIG) oder aktive Schutzgase beim Metall-Aktivgasschweißen (MAG).

Bei den Schutzgasschweißverfahren mit abschmelzender Wolframelektrode kommen hauptsächlich das Wolfram-Inertgasschweißen (WIG) und das Wolfram-Plasmaschweißen (WP) zum Einsatz.  

© DVS Media GmbH
© DVS Media GmbH

Das Metall-Aktivgasschweißen kann entweder mit Mischgas (MAG-M) oder Kohlendioxid (MAG-C) durchgeführt werden. Je nach Schutzgas und Schweißparametern stellen sich beim Schweißen die unterschiedlichen Lichtbogenarten ein: Beim Schweißen mit Mischgas sind dies entweder ein Impulslichtbogen (p), ein Sprühlichtbogen (s), ein Übergangslichtbogen (ü) oder ein Kurzlichtbogen (k). Beim Schweißen mit Kohlendioxid sind es entweder ein Kurzlichtbogen oder ein Langlichtbogen (l).

Einen eigenen Zweig des Metall-Schutzgasschweißens bildet das Metall-Schutzgaslöten (MSG-L). Es wird üblicherweise an Feinblechen eingesetzt. Durch die niedrige Schmelztemperatur des Lots wird eine geringe thermische Belastung der Bauteile erreicht. Der Grundwerkstoff wird dabei nicht aufgeschmolzen, und es sind üblicherweise keine Flussmittel erforderlich.


Eine Kurzfassung dieses Textes, verfasst von Dipl.-Ing. Holger Specht, wurde in DER SCHWEISSER, Ausgabe 1/2020 veröffentlicht.

Schlagworte

MAG SchweißenMetall-AktivgasschweißenMetall-InertgasschweißenMetall-SchutzgaslötenMetall-SchutzgasschweißenMIG SchweißenMSG LötenMSG SchweißenWIG SchweißenWolfram-InertgasschweißenWolfram-PlasmaschweißenWolfram-SchutzgasschweißenWP-SchweißenWSG-Schweißen

Verwandte Artikel

20.11.2020

Schnelleres Pulsschweißen – gleiches sauberes Ergebnis

Migatronic hat für die Sigma Select-Serie die PowerArc-Pulse-Funktion eingeführt, die die Pulsschweißgeschwindigkeit um bis zu 30 Prozent erhöht. Damit nimmt die Produkti...

Baustähle Fügetechnik Handschweißprozesse MAG Schweißen MIG Schweißen Schweißtechnik
Mehr erfahren
Die Schweißlehrer des BTZ Augsburg wissen, worauf es bei den unterschiedlichen Verfahren ankommt (v.l.n.r.): Wolfgang Engert, Joachim Bentele, Alexander Griebsch, Hans-Jörg Käsberger, Peter Scholtz.
18.11.2020

Optimales Umfeld für die Fortbildung Schweißtechnik

Helle Räume und viel Platz: Die Teilnehmer der Schweißkurse finden im neuen Berufsbildungs- und Technologiezentrum (BTZ) der Handwerkskammer in Augsburg ideale Bedingunge...

Aluminium Ausbildung Edelstahl Fachkräftesicherung Fügetechnik Gasschweißen Handschweißprozesse Lichtbogenhandschweißen MAG Schweißen MIG Schweißen Qualifizierung Schweißtechnik Stahl Weiterbildung WIG Schweißen
Mehr erfahren
Schließen Sie einen Flexlite TX223GVD134-Brenner an Ihre Master 315 an, und Sie sind bereit für qualitativ hochwertiges DC-WIG-Schweißen.
11.11.2020

E-Handschweißen mit der neuen Master 315 – alles andere als gewöhnlich

Kemppi stellt eine neue Schweiß-maschine für das E-Handschweißen vor: die Master 315. Sie besitzt verschiedene neue Funktionen, die aus dem konventionellen E-Handschweiße...

E-Hand Schweißen Fügetechnik Gleichstrom Lichtbogenhandschweißen WIG Schweißen
Mehr erfahren
Seit Mitte 2019 setzt HA-BE bei der Gehäusefertigung eine Schweißroboteranlage von ERL Welding ein.
06.11.2020

Investition in Roboter-anlage zum automatisierten Schutzgasschweißen

Für die Fertigung von Blechteilen und Baugruppen unterschiedlichster Art kommt bei der HA-BE Gehäusebau GmbH eine Schweißroboteranlage des Typs ARCentre Pro aus dem Hause...

Automatisiertes Schweißen Blechfertigung Laserschweißen MAG Schweißen Roboterschweißen Schutzgasschweißen
Mehr erfahren