Unternehmen
CEO Thomas Herrmann (2.v.l.) freut sich über die fünf jungen Talente, die sich Herrmann Ultraschall nach bestandener Prüfung fest anschließen. - © Herrmann Ultraschalltechnik GmbH & Co. KG
18.08.2022

Herrmann investiert in Ausbildung und Duales Studium

Gegen Fachkräftemangel: Herrmann investiert in Ausbildung und Duales Studium

Herrmann Ultraschall übernimmt seine Auszubildenden und dualen Studierenden und schafft eine Win-win-Situation mit jungen motivierten Menschen, die das Unternehmen bereits gut kennen. Besonders hervorgetan hat sich dieses Jahr Industriemechaniker Emanuel Schopf. Er schloss seine Ausbildung als Jahrgangsbester bei Herrmann ab und erreichte die Note 1,3.

CEO Thomas Herrmann gratuliert wie jedes Jahr allen Absolventen und erfreut sich an so mancher Erfolgsgeschichte über die Jahre: „Wir haben ehemalige Auszubildende, die nebenberuflich ihren Bachelor und Master gemacht haben und dadurch innerhalb der Firma schnell Karriere machen konnten. Einige sind inzwischen leitende Führungskräfte mit entsprechendem Firmenwagen. Für uns als Familienunternehmen ist die Ausbildung junger Fachkräfte ein wichtiges Anliegen. Wir stärken die jungen Leute und das Unternehmen“.

Im September startet das neue Ausbildungsjahr. Auch hierfür hat Herrmann Ultraschall wieder zahlreiche Stellen ausgeschrieben. Neben dualen Studienplätzen gibt es vor allem im gewerblichen Bereich ein vielfältiges Angebot. „Das Unternehmen ist sehr technisch orientiert, da wir komplexe Schweißsysteme produzieren“, führt Thomas Herrmann weiter aus. „Gerne würden wir auch mehr weibliche gewerbliche Azubis einstellen – gerade Zerspanungsmechanikerinnen suchen wir besonders. Wir arbeiten in der Zerspanung mit einem wertvollen Rohstoff – Titan – und benötigen Topleute.“ Weitere Ausbildungsberufe wurden zum klassischen technischen und kaufmännischen Angebot hinzugefügt, wie Fachkraft für Lagerlogistik und Industriekauffrau.

CEO Thomas Herrmann (2.v.l.) freut sich über die fünf jungen Talente, die sich Herrmann Ultraschall nach bestandener Prüfung fest anschließen. - © Herrmann Ultraschalltechnik GmbH & Co. KG
CEO Thomas Herrmann (2.v.l.) freut sich über die fünf jungen Talente, die sich Herrmann Ultraschall nach bestandener Prüfung fest anschließen. © Herrmann Ultraschalltechnik GmbH & Co. KG

In den letzten Jahren hat das Unternehmen viel investiert: in eine modern ausgestattete Ausbildungswerkstatt mit Ausbildern und eine hauseigene Academy zur Fortbildung. Ein besonderer Anreiz ist das beliebte Azubi-Mobil für den Jahrgangsbesten inklusive Tankkarte. Selbstverständlich sitzt auch ein Vertreter der Auszubildenden und Studierenden im Mitarbeiterrat, einem Gremium zur Mitarbeiterbeteiligung.

(Quelle: Presseinformation der Herrmann Ultraschalltechnik GmbH & Co. KG)

Schlagworte

FachkräftemangelFachkräftequalifizierungFachkräftesicherungUltraschalltechnologien

Verwandte Artikel

: Von links nach rechts: Gerold Görke (Ausbilder Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung), Claudia Feierabend (Leiterin kaufmännische Ausbildung bei EWM), Philipp Jakel, Susanne Szczesny-Oßing, Anke Jakel (Mutter von Philipp).
02.12.2022

Vier gewinnt: EWM-Azubis von IHK ausgezeichnet

EWM setzt in demselben Maße auf die optimale Aus- und Weiterbildung der eigenen Mitarbeitenden wie auf technische Innovationen. Das bestätigt die kürzlich erfolgte Auszei...

Fachkräftequalifizierung Lichtbogenschweißen Schweißtechnik
Mehr erfahren
26.11.2022

Mit Quereinsteigern gegen den Fachkräftemangel

Lesen Sie, warum sich das Einstellen berufs- und/oder branchenfremder Talente lohnen kann und wie der Quereinstieg in Ihrem Unternehmen gelingen kann.

Arbeitsmarkt Diversity Management Fachkräftemangel Mitarbeiterrekrutierung Quereinsteiger
Mehr erfahren
So aggressiv und ergonomisch, dass sie die Produktionskapazität verdoppelt - CC-GRIND-ROBUST von PFERD.
24.11.2022

Die Schleifscheibe, die gegen den Fachkräftemangel hilft

Ergonomie und Wirtschaftlichkeit schließen einander nicht aus. Das weiß man spätestens, seit PFERDVALUE den Mehrwert dieser Werkzeuge im Einsatz beschreibt. Dass aber ein...

Edelstahl Fachkräftemangel Oberflächenbehandlung Schleifen Stahl
Mehr erfahren
23.11.2022

Bundesleistungswettbewerb 2022: Ehrung der besten Metallhandwerker Deutschlands

Deutschlands beste Metallhandwerker haben am 11.11.2022 im Bundesleistungswettbewerb ihre exzellenten Fähigkeiten im Umgang mit Metall bewiesen. Eine Fachjury bewertete d...

Drehtechnik Fachkräftequalifizierung Feinwerkmechanik Frästechnik Konstruktionstechnik Metallbau Metallgestaltung Metallhandwerk Nachwuchsförderung Nutzfahrzeugbau Zerspanungstechnik
Mehr erfahren
09.11.2022

Ist Deutschland auf die Arbeitswelt von morgen vorbereitet?

Immer mehr Menschen kommen in ihrem Job mit Digitalisierung und Automatisierung in Berührung. Aber sind zukünftige Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ausreichend dafür ge...

Automation Digitalisierung Fachkräftequalifizierung KI Künstliche Intelligenz Robotik
Mehr erfahren