Unternehmen Veranstaltung
17.09.2018

Innovationpreis „Fügen im Handwerk“ 2018 verliehen

PSL Technik GmbH aus Oberhausen gewinnt den mit 3.000 Euro dotierten Preis

Die PSL Technik GmbH aus Oberhausen gewinnt den diesjährigen ZDH-DVS-Innovationspreis „Fügen im Handwerk“. Dem Sieg ging eine einstimmige Entscheidung der Jury voraus. Die mit 3.000 Euro dotierte Auszeichnung wurde am 17. September im Rahmen der DVS-Jahresversammlung verliehen.

Dirk Palige, Geschäftsführer des ZDH, und Professor Dr.-Ing. Heinrich Flegel, Präsident des DVS, gratulierten Geschäftsführer Peter Szymansky herzlich zur Auszeichnung. Palige hob bei seiner Laudatio den Erfindergeist des Familienbetriebes in Sachen Lasertechnik hervor.

Bild: DVS e. V.
Bild: DVS e. V.

Das inhabergeführte Unternehmen PSL Technik existiert seit 2001 und wurde mit seiner innovativen Laserauftrags-und Verbindungstechnik bekannt. „Soft Melt“ heißt das von PSL entwickelte Verfahren für den sanften Umgang mit Werkstoffen.

Inhaber Szymansky hat sich das Wissen rund um die Lasertechnik selbst beigebracht und sogar eigene Schweißzusätze entwickelt. Dieses Wissen gibt er gerne an seine 13 Mitarbeiter, Schülerpraktikanten und Studierende weiter, die häufig im Unternehmen sind, weiter.

Peter Szymansky beim Laserschweißen - Bild: DVS e. V.
Der Geschäftsführer der PSL Technik GmbH, Peter Szymansky, erklärt „Soft Melt“, die „sanfte Art“ mittels Laser zu schweißen. Bild: DVS e. V.

Dem Unternehmer ist es ein großes Anliegen, auch dem Nachwuchs entsprechendes Know-how zu vermitteln. Sei es mit einem Stand und Mitmach-Aktionen beim jährlichen „Tag der Technik“ in der Handwerkskammer Düsseldorf oder mit Gastvorträgen an der Ruhr-Universität Bochum. Übrigens kooperiert PSL auch mit der Ruhr-Universität Bochum, der Universität Duisburg/Essen und der Fachhochschule Südwestfalen im Bereich Forschung und Entwicklung. Weltweit schätzen Kunden im Anlagen-, Werkzeug-, Fahrzeug- und Maschinenbau sowie in der Elektro- und Medizintechnik die Laserarbeiten der PSL Technik GmbH. Auch bei Reparaturen von hochpreisigen Oldtimern hat sich das Oberhausener Unternehmen einen Namen gemacht.

(Quelle: Pressemitteilung des DVS e. V.)

Schlagworte

HandwerkInnovationspreisPreisträgerUnternehmen

Verwandte Artikel

Werkzeug
08.11.2019

„Mach was! Der Handwerkswettbewerb für Schulteams“

In diesen Tagen geht die Aktion „Mach was! Der Handwerkswettbewerb für Schulteams“ an den Start. Je 1.000 Euro Fördergeld können allgemeinbildende Schulen für ein Handwer...

Fachkräftesicherung Handwerk Nachwuchsförderung
Mehr erfahren
29.10.2019

Rückblick: „Das geilste Praktikum der Welt“

Der Gelsenkirchener Schüler Melih C. gewann bei der vom Handwerk ins Leben gerufenen Aktion „Das geilste Praktikum der Welt“ und schaute in Abu Dhabi eine Woche lang Kfz...

Ausbildung Fachkräftequalifizierung Handwerk
Mehr erfahren
22.10.2019

Leitmotiv der Internationalen Handwerksmesse (IHM) 2020 steht fest

Unter dem Messemotto „Wir wissen, was wir tun. Für uns. Für alle. Für die Zukunft.“ präsentiert sich die Internationale Handwerksmesse vom 11. bis 15. März 2020 auf dem M...

Digitalisierung Fachbetriebe Handwerk
Mehr erfahren
ZDH-Präsident Hans Peter Wollseifer
11.10.2019

Wiedereinführung der Meisterpflicht betrifft auch Apparate- und Behälterbau

Das Bundeskabinett hat beschlossen, die Meisterpflicht für zwölf Handwerke wieder einzuführen. Damit soll unter anderem die im Handwerk gestärkt werden. Aus Sicht von ZDH...

Apparatebau Behälterbau Fachkräftequalifizierung Handwerk Meisterpflicht
Mehr erfahren
Trophäe und Urkunde vom Innovationspreis „Fügen im Handwerk“
DVS Group
07.10.2019

Vorschläge für den Innovationspreis „Fügen im Handwerk“ 2020 gesucht

ZDH und DVS loben zum vierten Mal den Innovationspreis „Fügen im Handwerk“ aus. Handwerkskammern, Fachverbände und Innungen des Handwerks sowie DVS-Bildungseinrichtungen...

Fügetechnik Handwerk Schweißtechnik
Mehr erfahren