Produkte
© Kemppi Oy
09.04.2021

Neue MIG-Schweißbrennerserie mit Rauchabsaugung

Neue MIG-Schweißbrennerserie mit Rauchabsaugung

Mit zwei neuen Serien der Flexlite MIG-Schweißbrenner zielt Kemppi auf die Ergonomie und Sicherheit am Arbeitsplatz des Schweißers ab. Mit der Rauchabsaugung des Flexlite GF kann die Schweißleistung eine neue Sicherheitstufe erreichen. Die Flexlite GC-Produktreihe mit Koaxialkabel und ergonomischem Kemppi-Griff ist eine gute Wahl für MIG/MAG-Schweißer, die sich einen leicht zu bedienenden Schweißbrenner wünschen.

Verbessertes Design, bessere Schweißqualität

Weniger Ermüdung wirkt sich positiv auf die Arbeit des Schweißers aus und führt zu höherer Schweißqualität, da der Schweißer rund 20 Prozent der Arbeitszeit den Schweißbrenner in der Hand hält. Deshalb hat Kemppi bei der Entwicklung der MIG-Schweißbrenner Flexlite GF und GC auf ergonomische Eigenschaften geachtet. Die anatomische Formgebung des Flexlite GF-Schweißbrenners und die ausgezeichnete Balance reduzieren die Belastung des Handgelenks, sodass der Schweißer die perfekte Schweißnaht erreichen kann. Die Flexlite GC-Schweißbrenner sind mit einem flexiblen Koaxialkabel ausgestattet und können mit einem abnehmbaren Pistolengriff ausgerüstet werden, was die Schweißergonomie weiter verbessert. Ein weiteres Zubehör für den GC ist ein drehbarer Hals, der den Zugang zu schwierigen Werkstücken erleichterts. „Wir wollen unser Bestes geben, um Produkte zu entwickeln, die die Arbeitsleistung verbessern und den Schweißern den besten Schutz für ihre Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz bieten“, sagt Florian Hegemann, Commercial Manager, Kemppi.

Die effizientesten Brenner mit Rauchabsaugung für das MIG-Schweißen

Lungenerkrankungen sind die Ursache Nummer eins für arbeitsbedingte Erkrankungen. „Schweißer sind bei der Arbeit einem erhöhten Risiko ausgesetzt, weil bei den Schweißprozessen Rauch mit schädlichen Metalldämpfen und Gasen entsteht“, erläutert Hegemann.

Atemschutzgeräte mit Überdruck sind eine effiziente Möglichkeit, um berufsbedingte Gesundheitsprobleme zu verhindern. Mit diesem Wissen hat Kemppi eine neue Flexlite GF-MIG-Schweißbrenner-Produktfamilie auf den Markt gebracht, die eine effiziente Rauchgasabsaugung und perfekte Schweißergebnisse gemäß höchsten Anforderungen garantiert. Der Flexlite GF-MIG-Schweißbrenner mit Rauchabsaugung erfasst Schweißdämpfe direkt an der Quelle der Entstehung bevor sie den Atembereich des Schweißers erreichen. Und da die Schweißdämpfe direkt an der Brennerdüse abgesaugt werden, hat das gesamte Team eine sicherere Arbeitsumgebung. Alle Schweißbrenner mit Rauchabsaugung von Kemppi und deren Absaugleistung sind entsprechend der neuen Norm ISO 21904-3 gemessen worden, die Kemppi als eines der ersten Unternehmen erfüllt hat.

(Quelle: Presseinformation der Kemppi GmbH)

Der abnehmbare Pistolengriff macht die Schweißposition ergonomischer. - © Kemppi Oy
Der abnehmbare Pistolengriff macht die Schweißposition ergonomischer. © Kemppi Oy

Schlagworte

AbsaugbrennerFügetechnikGesundheitsschutzMAG SchweißenMIG SchweißenSchweißbrennerSchweißenSchweißrauchabsaugungSchweißtechnik

Verwandte Artikel

Bei der neuen TruLaser Weld 1000 können Anwender das Schweißprogramm schnell und einfach mit einem integrierten Roboter erstellen.
27.10.2021

Einsteigermaschine für automatisiertes Laserstrahlschweißen

Auf der Blechexpo zeigt das Hochtechnologieunternehmen TRUMPF erstmals eine Lösung, die Unternehmen aus der Blechfertigung den Einstieg ins automatisierte Laserschweißen...

Automatisiertes Schweißen Blechfertigung Cobot Schweißen Cobots Fügetechnik Laserschweißen Laserstrahlschweißen Schweißen Schweißtechnik
Mehr erfahren
26.10.2021

14. Deutscher Gefahrstoffschutzpreis ausgeschrieben

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat den 14. Deutschen Gefahrstoffschutzpreis ausgeschrieben. Er nimmt dieses Mal unter dem Motto „STOP dem Krebs am Arbeitsp...

Arbeitsschutz Gefahrstoffe Gesundheitsschutz Metallbearbeitung Schweißrauche
Mehr erfahren
Bis ins kleinste Detail ist der neue Koffer aus Hochleistungskunststoff auf den optimalen Praxiseinsatz ausgerichtet und das Design entsprechend optimiert.
25.10.2021

Vollschutz-Vorschubkoffer für den anspruchsvollen Praxiseinsatz

Mit kompakten Abmaßen, geringem Gewicht und robuster Bauweise bietet die Lorch Schweißtechnik GmbH einen neuen Vollschutz-Vorschubkoffer, der auch bei extremen Arbeitsbed...

Behälterbau MIG Schweißen Schiffbau Schweißtechnik
Mehr erfahren
24.10.2021

Beschäftigte profitieren, wenn ihre Arbeitszeit erfasst wird

Beschäftigte, deren Arbeitszeit erfasst wird, berichten deutlich seltener über zeitliche Entgrenzung. Zudem verfügen sie über eine größere zeitliche Flexibilität. Zu dies...

Arbeitnehmer Arbeitsschutz Arbeitswelt Arbeitszeiterfassung Gesundheitsschutz
Mehr erfahren
21.10.2021

Gas-Management-System EWR 2: Antworten auf die häufigsten Fragen

Mit dem EWR 2/EWR 2 Net ist die Nachfolgeversion des erfolgreichen Gas-Managementsystem EWR von ABICOR BINZEL erschienen. In diesem Beitrag werden die wichtigsten Fragen...

Gas-Management Gas-Management-Systeme Schutzgasschweißen Schutzgasverbrauch Schweißen
Mehr erfahren