Technologien
19.10.2021

Neuer Vorstand VDMA Robotik gewählt

Neuer Vorstand VDMA Robotik gewählt

Auf dem Fachabteilungstreffen VDMA Robotik, das während der Mitgliederversammlung des VDMA-Fachverbandes Robotik + Automation Afang Oktober online stattgefunden hat, wurde turnusmäßig ein neuer Vorstand für die Periode 2021-2024 gewählt. Volker Spanier wurde als Vorsitzender des Vorstands bestätigt.

Nach einem starken Umsatzrückgang im letzten Jahr befindet sich die Robotik in einer positiven Trendwende mit einem hohen Umsatzplus für das laufende Jahr. Bedeutende Einsatzpotenziale der Robotik bestehen im Bereich der klein- und mittelständischen Unternehmen und in der Mensch-Roboter-Kollaboration. Auch 2022 soll sich nach Einschätzung des Vorstands die positive Entwicklung fortsetzen, so Volker Spanier.

Volker Spanier. - © Epson
Volker Spanier © Epson
Der neue Vorstand der VDMA-Fachabteilung Robotik setzt sich wie folgt zusammen:

Andrea Alboni
General Manager Western Europe, Universal Robots (Germany) GmbH, München

Daniel Bunse
CEO, Rethink Robotics GmbH, Bochum

Dr. Klaus Kluger
General Manager Central East Europe, Omron Electronics GmbH, Langenfeld

Martin Kullmann
Leiter Customer Service, ABB Automation GmbH, Friedberg (Hessen)

Alexander Mühlens
Leiter Automatisierungstechnik und Robotik, igus GmbH, Köln

Michael Otto
Chief Sales Officer Robotics, Geschäftsführer, KUKA Deutschland GmbH, Augsburg

Volker Spanier
Head of Manufacturing Solutions, EPSON DEUTSCHLAND GmbH, Meerbusch

Ralf Winkelmann
Geschäftsführer, FANUC Deutschland GmbH, Neuhausen a.d.F.

(Quelle: Presseinformation des VDMA e. V.)

Schlagworte

AnlagenbauMaschinenbauRobotik

Verwandte Artikel

Alexander Veidt führt das Unternehmen künftig gemeinsam mit Stephan Pittner.
29.11.2021

Alexander Veidt ist neuer CFO bei Cloos

Die Carl Cloos Schweißtechnik GmbH macht sich bereit für die Zukunft und verstärkt die Geschäftsführung. Bereits zum 1. November 2021 ist Alexander Veidt als Chief Financ...

Automation Automatisiertes Schweißen Robotik Schweißtechnik
Mehr erfahren
25.11.2021

Kompakte Schweißzellen als gewinnbringende Lösung für KMU

Um kleinen und mittleren Unternehmen den Einstieg in die Automatisierung zu erleichtern, intensivieren KUKA und ABICOR BINZEL ihre zukunftsweisende Zusammenarbeit in Bezu...

Aluminium Automation Automatisiertes Schweißen Roboterschweißen Robotik Schweißtechnik Stähle
Mehr erfahren
Mit den neuen Druckluft-Schleifmaschinen der CP3750er Serie wendet sich Chicago Pneumatic an Kunden, die ihre Produktivität mit begrenztem Budget steigern wollen. Anwendungen liegen im Maschinenbau, in Gießereien und Werften, im Schienenfahrzeugbau sowie in Handwerk und Werkstätten. Mit den leistungsstarken Schleifern können alle gängigen Werkstoffe bearbeitet werden.
23.11.2021

Leistungsstarke und ergonomische Schleifmaschinen

Mit zwei neuen Winkelschleifern zum Schruppen und Trennen sowie zwei Polierern rundet Chicago Pneumatic sein Programm an Druckluft-Schleifmaschinen ab.

Gießereiindustrie Maschinenbau Metallbearbeitung Oberflächenbearbeitung Schienenfahrzeugbau Schiffbau Schleifen Schruppen Trennen
Mehr erfahren
23.11.2021

Vielen mittelständischen Zulieferern im Metallhandwerk droht das Aus

Die rund 12.000 Betriebe der Feinwerkmechanik nehmen als hochtechnisierte Zulieferer eine Schlüsselposition am Produktions-standort Deutschlands ein. Viele stehen in der...

Automotive Blechbearbeitung Maschinenbau Metallhandwerk Schweißtechnik Wirtschaftsstandort Deutschland Zerspanung Zuliefererindustrie
Mehr erfahren
21.11.2021

Armin Haller neuer Vice Chairman von EUnited Robotics

Armin Haller, Chief Sales Officer und Mitglied des Vorstands der Güdel Group AG, wurde auf der Mitglieder-versammlung von EUnited Robotics zum Vice Chairman ernannt.

Automation Robotik
Mehr erfahren