Regelwerke
Kompass - © pixabay.com/M W
01.04.2021

Neues Merkblatt DVS 1208 „Brennerintegrierte Schweißrauchabsaugung“

Neues Merkblatt DVS 1208 „Brennerintegrierte Schweißrauchabsaugung“

Mit Ausgabedatum April 2021 ist das Merkblatt DVS 1208 „Brennerintegrierte Schweißrauchabsaugung – Technische und normative Anforderungen“ erschienen. Ergänzend dazu hat der DVS außerdem das Beiblatt 1 „Brennerintegrierte Schweißrauchabsaugung – Herstellerangaben zu Betriebsparametern“ veröffentlicht.

Bei der schweißtechnischen Verarbeitung metallischer Werkstoffe werden sehr häufig MSG-Schweißverfahren eingesetzt. Deren Einsatz ist allerdings auch mit wesentlichen Gefahrstoffemissionen verbunden. Die TRGS 528 „Schweißtechnische Arbeiten“ stuft MSG-Schweißverfahren in die Emissionsgruppe „hoch“ ein. Beim Schweißen von Hand ist gemäß TRGS 528 grundsätzlich eine geeignete Erfassung der Gefahrstoffe im Entstehungsbereich erforderlich.

Das Merkblatt informiert über den Aufbau und das Funktionsprinzip dieser Form der Punktabsaugung beim Metall-Schutzgasschweißen (MSG). Es werden Einflussgrößen wie Absaugvolumen-strom, Leckagen und Brennerposition behandelt. Auch Anforderungen aus der internationalen Normung an derartige Absaugsysteme werden dargestellt und erläutert. Das Beiblatt 1 informiert über am Markt verfügbare Absaugbrenner. Deren individuelle Betriebsparameter werden angeführt, um diese Absaugbrenner mit einem passenden Absauggerät kombinieren und optimal betreiben zu können.

Inhaltsverzeichnis (Auszug):
  • Anwendungsbereich
  • Ausgangssituation
  • Funktionsprinzip
  • Erfassungsgrad
  • Berechnen der induzierten Luftgeschwindigkeit
  • Mindestwerte für die induzierte Luftgeschwindigkeit
  • Erforderlicher Absaugvolumenstrom
  • Herstellerpflichten

Im DVS-Regelwerksportal können die Neufassungen des Merkblatts DVS 1208 „Brennerintegrierte Schweißrauchabsaugung – Technische und normative Anforderungen“ sowie des dazu gehörenden Beiblattes 1 „Brennerintegrierte Schweißrauchabsaugung - Herstellerangaben zu Betriebsparametern“ im PDF-Format heruntergeladen werden. DVS-Mitglieder haben kostenfrei Zugriff auf die Dokumente.

Schlagworte

ArbeitsschutzBrennerabsaugungGesundheitsschutzMetall-SchutzgasschweißenSchweißrauchabsaugungSchweißtechnik

Verwandte Artikel

28.09.2022

Neues DVS-Merkblatt zur Nahtqualität beim Rührreibschweißen

Das neue Merkblatt DVS 3704 unterstützt bei der „Überwachung der Nahtqualität beim Rührreibschweißen durch Analyse der Oberflächentopographie“.

Nahtqualität Oberflächentopographie Qualitätssicherung Rührreibschweißen Schweißen Schweißnähte Schweißtechnik
Mehr erfahren
Additive Fertigung eines Kupferbauteils.
28.09.2022

Neue Lösungen für Aluminium- und Kupferschweißen

Auf der EuroBLECH 2022 stellt Laserline ein breites Spektrum von Diodenlaser-Lösungen für die industrielle Serienfertigung vor. Schwerpunktthemen sind Aluminiumschweißen...

Additive Fertigung Aluminium Aluminiumschweißen Korrosionsschutz Kupfer Kupferschweißen Lasertechnologien Schweißen Schweißtechnik Verschleißschutz
Mehr erfahren
25.09.2022

Vibrationsexpositionen im Griff behalten

Aufgrund verschiedener Faktoren kann beim Betreiben von Arbeitsmitteln das Gefährdungsrisiko durch Vibrationen mit der Zeit zunehmen. Die BGHM informiert darüber, wo Gefä...

Arbeitsschutz Arbeitssicherheit Gesundheitsschutz
Mehr erfahren
: Der neue QINEO ArcBoT bietet einen einfachen Einstieg  in das automatisierte Schweißen.
23.09.2022

Optimale Mensch-Roboter-Kollaboration

Branchenübergreifend stehen Unternehmen vor der Herausforderung, qualifizierte Handschweißer zu finden. Dabei sind auch neue Lösungsansätze gefragt. Das Cobot-Schweißsyst...

Cobot Schweißen Fachkräftemangel Schweißen Schweißtechnik
Mehr erfahren
22.09.2022

Anlagen und Maschinen richtig instandhalten

Instandhaltung, die nicht richtig gemanagt wird, kostet Unternehmen viel Geld. Werden Instandhaltung und Prüfungen dagegen geplant und systematisch durchgeführt,  können...

Arbeitsschutz Arbeitssicherheit Gesundheitsschutz Instandhaltung Prüfung Wartung
Mehr erfahren