Forschung
© Evelyn Hülsheger, WWU Münster (Westfälische Wilhelms-Universität Münster)
13.06.2021

Prof. Cornelia Denz wird neue Präsidentin der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt

Prof. Cornelia Denz wird neue Präsidentin der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt

Die derzeitige Direktorin des Instituts für Angewandte Physik der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Frau Prof. Cornelia Denz (58), wechselt an die Spitze der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB). Frau Professor Denz wird zum 1. Mai 2022 die Nachfolge von Herrn Prof. Joachim Ullrich im Präsidentenamt der PTB antreten, der altersbedingt aus dem Amt ausscheidet und das Amt des Präsidenten der Deutschen Physikalischen Gesellschaft übernehmen wird.

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier: „Ich freue mich, dass wir mit Frau Professor Denz eine exzellente Führungspersönlichkeit gewinnen konnten. Frau Professor Denz besitzt langjährige und exzellente Erfahrungen, um die Hausforderungen, vor denen die Metrologie mit komplexen Anwendungen in nahezu allen Technologiebereichen steht, zu meistern. Erstmals steht mit Frau Professor Denz auch eine Frau an der Spitze dieser geschichtsträchtigen und international renommierten Einrichtung. Zugleich danke ich dem Amtsvorgänger, Herrn Professor Ullrich, für seine exzellente Arbeit und den unermüdlichen Einsatz für die PTB, mit dem er beachtlich zum weltweiten Renommee der PTB beigetragen hat.“

Die PTB ist das nationale Metrologie Institut in Deutschland mit Sitz in Braunschweig und Berlin. Sie ging aus der 1887 gegründeten Physikalisch-Technischen Reichsanstalt hervor, deren Ideengeber Werner von Siemens und Hermann von Helmholtz waren. Die PTB leistet heute mit ihren Arbeiten zum wissenschaftlichen und gesetzlichen Messwesen wichtige Beiträge in Bereichen, wie beispielsweise dem Umwelt- und Klimaschutz, autonomes Fahren, Industrie 4.0, oder Anwendungen von Quantentechnologien.

(Quelle: Presseinformation des BMWi – Bundesministerium für Wirtschaft und Energie)

Schlagworte

Industrie 4.0MetrologieWissenschaften

Verwandte Artikel

Das Qualitätssicherungssystem HKS WeldQAS protokolliert Daten wie Spannung, Strom, Vorschubgeschwindigkeit und Wärmeeinbringung, wodurch Endkunden die Gewissheit erhalten, dass die Schweißung den Spezifikationen entspricht.
19.07.2021

Können Daten die schweißtechnische Produktion verbessern?

Produzenten nehmen die Bedingungen in ihrer Produktionsstätte meist instiktiv wahr. Daher muss die Schweißbranche die Einführung von Technologien der Industrie 4.0 beschl...

Datenmanagement Digitalisierung Fügetechnik Industrie 4.0 Qualitätssicherung Schweißen Schweißtechnik Software
Mehr erfahren
13.07.2021

Digitale Materialforschung als Grundlage für Innovationen in Deutschland

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt die Digitalisierung der Werkstoffforschung in einer ersten Förderrunde bis 2024 mit 26 Millionen Euro.

Bildung Digitalisierung Entwicklung Forschung Industrie 4.0 Informatik Information Innovation Innovationen Technologie Technologien Wissenschaft
Mehr erfahren
Nachverfolgung von automatisierten Transportsystemen, Paletten oder Gabelstaplern: Durch den offenen Standard omlox lassen sich Ortungslösungen verschiedener Hersteller kombinieren.
09.07.2021

TRUMPF gründet Unternehmen für Ortungstechnologie

Das Hochtechnologieunternehmen TRUMPF hat am 1. Juli 2021 die Gesellschaft „TRUMPF Tracking Technologies GmbH“ gegründet. Es entwickelt und produziert Ortungssoftware und...

Digitalisierung Fertigung Industrie 4.0 Ortung Produktion
Mehr erfahren
Die Kubernetes-Software kommt z. B. bei der Steuerung von Ultrakurzpulslaser-Anlagen zum Einsatz. Derzeit forschen die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler an der automatischen Auswertung von Messdaten.
26.06.2021

100 Laser automatisch über die Cloud kontrollieren

Im Exzellenzcluster „Internet of Production“ (IoP) haben 200 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler an der RWTH Aachen University in Kooperation mit dem Fraunhofer ILT...

Anlagenbau Automobilindustrie Fertigungstechnik Industrie 4.0 Internet of Procduction Lasersysteme Lasertechnologien Luftfahrt Maschinenbau Produktion Software Ultrakurzpulslaser
Mehr erfahren
25.06.2021

Ein Pionier der Digitalisierung in der Blechfertigung: 25 Jahre Lantek Deutschland

Das Unternehmen gehört zu den Pionieren in der Digitalisierung der Blechfertigung. Es dachte bereits über Vernetzung nach, als in vielen Werken noch nicht einmal ein PC s...

Blechfertigung Digitalisierung Industrie 4.0 Software
Mehr erfahren