Produkte
© GYS
27.07.2021

Punktschweißanlage mit neuer Zangentechnologie

Punktschweißanlage mit neuer Zangentechnologie

Der französische Hersteller GYS präsentiert mit dem neuen wassergekühlten GYSPOT Intverter PTI-G seine verbesserte Transformator-Punktschweißanlage mit neuer Zangentechnologie. Gegenüber dem Vorgängermodell wurden spezielle Modifikationen am Zangenkorpus vorgenommen.

Der neue Punktschweißinverter verfügt über einen integrierten Transformator und wurde mit einer der leichtesten Trafozangen (11,3 kg einschließlich Orbitalring und G1-Bügel) ausgestattet. Diese leistet bis zu 14.500 A Schweißstrom bei 550 daN Anpressdruck und eignet sich somit für alle Schweißungen an hoch- und höchstfesten Werkstoffen. Das patentierte System ist mit einer G-Zange und einem vollautomatischen Schweißmodus ausgestattet, wodurch sich bis zu 18 Schweißpunkte je Minute erzielen lassen. Die Anlage bietet neben der adaptiven, vollautomatischen Regelung der Schweißparameter eine einfache und sichere Handhabung beim Wechsel der Schweißbügel, eine schnell bewegliche Elektrode sowie einen Orbitalring für das Drehen der Zange im Federzugbalancer.

Der GYSPOT Inverter PTG-G ist ab sofort über die GYS GmbH in Aachen erhältlich.

(Quelle: Presseinformation der GYS GmbH)

Schlagworte

FügetechnikPunktschweißenSchweißenSchweißtechnik

Verwandte Artikel

Perfektes Duo: Das Lorch Cobot Welding Package in Kombination mit dem neuen Dreh-Kipptisch Cobot Turn 100 A.
17.09.2021

Neue Automatisierungslösungen und Schweißprozesse von Lorch

Unter dem Motto „Smart Welding“ zeigt die Lorch Schweißtechnik GmbH auf der Blechexpo/Schweisstec wie innovative Schweißtechnik die Produktivität in der Schweißfertigung...

Automatisiertes Schweißen MAG Schweißen MicorTwin MIG Schweißen Schweißprozesse Schweißtechnik WIG Schweißen
Mehr erfahren
17.09.2021

14. Fachtag Brückenbau 2021 in Duisburg

200 Teilnehmer trafen sich am 8. September 2021 zum Fachtag Brückenbau in der schauinsland-arena in Duisburg. Die Veranstaltung stand unter dem Leitthema „Brücken aus Sta...

Architektur Brückenbau Fügetechnik Nachhaltigkeit Stahlbau
Mehr erfahren
Durch die mögliche Kombination mit unterschiedlichsten Antrieben und Trafos und somit Komponenten des jeweiligen Landes kann die „ntcGUN“ – hier im Bild als X-Zange – leichter etwaigen Local-Content-Vorschriften genügen.
16.09.2021

Neue Roboterschweißzange für den Weltmarkt

Speziell für den Einsatz auf lokalen Auslandsmärkten hat NIMAK die Roboterschweißzange „ntcGUN“ entwickelt. Zum einen gehe es dabei um eine technologische Flexibilität, z...

Automatisiertes Schweißen Automobilindustrie Roboterschweißen Schweißtechnik Widerstandsschweißen
Mehr erfahren
16.09.2021

Antworten auf häufige Fragen zur Schweißrauch-absaugung

Was die ideale Absauglösung für ein Unternehmen und seine Schweißer ist, hängt von vielen Faktoren ab. Bei der Entscheidungsfindung hilft es, die wichtigsten Fragen zur S...

Absaugbrenner Absaugtechnik Arbeitsschutz Gesundheitsschutz Schweißrauchabsaugung Schweißtechnik
Mehr erfahren
15.09.2021

Automobilzulieferer setzt auf Technologie-Know-how von KUKA

Seit 2017 werden bei MAGNA Presstec die Rahmen der Mercedes G-Klasse dank einer KUKA-Produktionslinie vollautomatisch gefertigt. Für eine neue Produktionsanlage für die e...

Automation Automobilindustrie Elektromobilität Roboterschweißen Robotik Schutzgasschweißen Schweißtechnik
Mehr erfahren