Produkte
© GYS
27.07.2021

Punktschweißanlage mit neuer Zangentechnologie

Punktschweißanlage mit neuer Zangentechnologie

Der französische Hersteller GYS präsentiert mit dem neuen wassergekühlten GYSPOT Intverter PTI-G seine verbesserte Transformator-Punktschweißanlage mit neuer Zangentechnologie. Gegenüber dem Vorgängermodell wurden spezielle Modifikationen am Zangenkorpus vorgenommen.

Der neue Punktschweißinverter verfügt über einen integrierten Transformator und wurde mit einer der leichtesten Trafozangen (11,3 kg einschließlich Orbitalring und G1-Bügel) ausgestattet. Diese leistet bis zu 14.500 A Schweißstrom bei 550 daN Anpressdruck und eignet sich somit für alle Schweißungen an hoch- und höchstfesten Werkstoffen. Das patentierte System ist mit einer G-Zange und einem vollautomatischen Schweißmodus ausgestattet, wodurch sich bis zu 18 Schweißpunkte je Minute erzielen lassen. Die Anlage bietet neben der adaptiven, vollautomatischen Regelung der Schweißparameter eine einfache und sichere Handhabung beim Wechsel der Schweißbügel, eine schnell bewegliche Elektrode sowie einen Orbitalring für das Drehen der Zange im Federzugbalancer.

Der GYSPOT Inverter PTG-G ist ab sofort über die GYS GmbH in Aachen erhältlich.

(Quelle: Presseinformation der GYS GmbH)

Schlagworte

FügetechnikPunktschweißenSchweißenSchweißtechnik

Verwandte Artikel

Die DALEX Maschinenbau GmbH (ehemals AUGENSTEIN) ist Spezialist für leistungsstarke Standard- und Sonderlösungen rund um die Prozessautomatisierung für die unterschiedlichsten Schlüsselbranchen.
06.12.2022

DALEX übernimmt AUGENSTEIN

DALEX baut seit einigen Jahren auch Sonderanlagen mit hohem Automati-sierungsgrad. Um diesen Bereich weiter zu stärken, hat DALEX die frühere AUGENSTEIN Maschinenbau GmbH...

Automation Drehen Fräsen Schleifen Schweißen Schweißtechnik Sondermaschinenbau Wasserstrahlschneiden
Mehr erfahren
: Von links nach rechts: Gerold Görke (Ausbilder Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung), Claudia Feierabend (Leiterin kaufmännische Ausbildung bei EWM), Philipp Jakel, Susanne Szczesny-Oßing, Anke Jakel (Mutter von Philipp).
02.12.2022

Vier gewinnt: EWM-Azubis von IHK ausgezeichnet

EWM setzt in demselben Maße auf die optimale Aus- und Weiterbildung der eigenen Mitarbeitenden wie auf technische Innovationen. Das bestätigt die kürzlich erfolgte Auszei...

Fachkräftequalifizierung Lichtbogenschweißen Schweißtechnik
Mehr erfahren
Sicher geschützt beim Schweißen.
01.12.2022

Multi Protect-Helm für härteste Arbeitsbedingungen

„Hard Work Never Felt So Easy – Harte Arbeit war noch nie so einfach“ ist die gute Nachricht für alle Schweißprofis im Heavy Duty-Bereich: Endlich gibt es mit der HELIX S...

Arbeitsschutz Arbeitssicherheit Heavy-Duty-Schweißen PSA Schleifen Schneiden Schweißen Schweißerschutzhelm Stahlbau
Mehr erfahren
Das Beschickungssystem wurde speziell an die Raumsituation im neuen Hallenanbau angepasst. Durch Pufferstrecken für jeweils sieben Warenkörbe in der Be- und Entladezone arbeitet die Anlage für rund zwei Stunden mannlos und informiert den Anlagenbediener automatisch.
30.11.2022

Lösemittelreinigung sichert Schweißergebnis

Bei Druckbehältern für die Kälte- und Klimatechnik hängt die Sicherheit stark von der Schweißnahtausführung ab. Für einen weltweit tätigen Hersteller zählten daher eine s...

Aluminium Bleche Druckbehälter Edelstahl Kältetechnik Klimatechnik Lösemittel Schweißnähte Schweißtechnik Wärmepumpen
Mehr erfahren
28.11.2022

Update in DVS-Richtlinienreihe „Scher- und Schälversuch für HM- und HD-Schweißen“

Mit Ausgabedatum November 2022 ist das Beiblatt 4 der Richtlinie DVS 2203-1in einer neuen Fassung erschienen. Sie ersetzt das bis dato gültige Beiblatt vom November 2008.

Heizelementmuffenschweißen Heizwendelschweißen Kunststofffügen Kunststoffschweißen Schälversuch Scherversuch Schweißen
Mehr erfahren