Regelwerke
Kompass - © pixabay.de/Efraimstochter
09.09.2019

Richtlinienentwurf DVS 2203-4 für das Prüfen von Schweißverbindungen

Richtlinienentwurf DVS 2203-4 „Prüfen von Schweißverbindungen an Tafeln und Rohren aus thermoplastischenKunststoffen – Zeitstand-Zugversuch“

Mit Ausgabedatum September 2019 hat der DVS einen neuen Enwturf für die Richtlinie 2203-4 „Prüfen von Schweißverbindungen an Tafeln und Rohren aus thermoplastischenKunststoffen – Zeitstand-Zugversuch“ veröffentlicht. Das Dokument befasst sich mit der Prüfung von Schweißverbindungen an Tafeln und Rohren aus thermoplastischen Kunststoffen durch den Zeitstand-Zugversuch. Die Einspruchsfrist für den Entwurf endet am 30. November 2019.

Zur Beurteilung der Qualität von Schweißverbindungen in Thermoplastkonstruktionen ‒ insbesondere von deren Langzeit-Tragverhalten ‒ hat sich der Zeitstand-Zugversuch in Verbindung mit weiteren Prüfungen bewährt. Für den Zeitstand-Zugversuch liegen umfangreiche Prüferfahrungen  bei den Polyolefinwerkstoffen PE und PP (Polyethylen und Polypropylen) sowie für PVC/U (Polyvinylchlorid weichmacherfrei) und PVDF (Polyvinylidenfluorid).

Zeitstand-Zugversuche werden bei Tafel-, Rohr- und Profilhalbzeugen angewendet. Die Zeitstandzug-Schweißfaktoren sowie das Bruchbild geben eine Aussage über die Qualität der Schweißausführung. Die Ergebnisse können für die Bemessung von Schweißkonstruktionen bei statischer Beanspruchung herangezogen werden.

Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis:
  • Geltungsbereich
  • Versuchsart und -aufbau
  • Form und Anzahl der Probekörper
  • Versuchsbedingungen
  • Durchführung
  • Auswertung
  • Prüfbericht
  • Normen, Richtlinien

Der Richtlinienentwurf ist im DVS-Regelwerksportal einsehbar und kann dort bis zum 30. November 2019 kommentiert werden.

 

 

Schlagworte

KunststoffePrüfungSchweißverbindungen

Verwandte Artikel

20.04.2021

Neufassung: DVS-Merkblatt „Widerstandspresschweißen – Metallografische Prüfung“

Mit Ausgabedatum April 2021 hat der DVS eine Neufassung des Merkblatts DVS 2916-4 „Prüfen von Widerstands-presschweißverbindungen – Metallografische Prüfung“ veröffentlic...

Fügetechnik Metallografie Qualitätssicherung Schweißtechnik Schweißverbindungen Widerstandsschweißen
Mehr erfahren
18.03.2021

Updates in der DIN EN ISO 12814-Reihe „Schweißverbindungen  – thermoplastische Kunststoffe“

Im März 2021 sind die Normenteile -2 und -8 der DIN EN 12814 „Prüfen von Schweißverbindungen aus thermoplastischen Kunstoffen“ in neuer Fassung erschienen. Die neuen Doku...

Fügetechnik Kunststoffe Normung Qualitätssicherung Schweißtechnik Schweißverbindungen Standardisierung
Mehr erfahren
Laborbewitterung von Kunststoffbauteilen im Fraunhofer LBF.
24.02.2021

Lebensdauer von Kunststoffen effizient vorhersagen

Um die Risiken beim Einsatz von Kunststoffen oder bei geänderten Betriebsbedingungen zu minimieren, sind belastbare Aussagen zur Lebensdauer erforderlich.

Kunststoffe Materialentwicklung Produktentwicklung
Mehr erfahren
11.02.2021

Aktiver Beitrag zur Förderung angehender Ingenieure

Die Evosys Laser GmbH fördert seit langem den technischen Nachwuchs. In einem jüngsten Projekt zusammen mit der OTH Regensburg sind nun die besten Ergebnisse von Konstruk...

Fügetechnik Konstruktion Kunststoffe Lasertechnologien Schweißen Schweißtechnik
Mehr erfahren
02.02.2021

Besser kleben im Leichtbau

Im Zuge der Mischbauweise mit Leichtmetallen und Faser- Kunststoff-Verbunden rücken hybride Klebverbindungen in den Fokus. Das Fraunhofer-Institut LBF und Partner untersu...

Fügetechnik Hybridfügen Klebtechnik Kunststoffe Leichtbau Leichtmetalle
Mehr erfahren