Regelwerke
09.09.2021

Update für die DIN EN ISO 17633 „Lichtbogenschweißen: Fülldrahtelektroden und Füllstäbe“

Update für die DIN EN ISO 17633 „Metall-Lichtbogenschweißen: Fülldrahtelektroden und Füllstäbe“

Mit Ausgabedatum September 2021 ist eine neue Fassung der DIN EN ISO 17633 „Schweißzusätze – Fülldrahtelektroden und Füllstäbe zum Metall-Lichtbogenschweißen mit und ohne Gasschutz von nichtrostenden und hitzebeständigen Stählen – Einteilung“ erschienen. Das Dokument ersetzt die bis dato gültige Fassung vom Mai 2018.

Die Norm legt die Anforderungen für die Einteilung von Fülldrahtelektroden und Füllstäben zum Metall-Lichtbogenschweißen mit oder ohne Gasschutz von nichtrostenden und hitzebeständigen Stählen fest. Die Einteilung beruht auf der chemischen Zusammensetzung des reinen Schweißgutes, der Art der Füllung, dem Schutzgas, der Schweißposition und den mechanischen Eigenschaften des reinen Schweißgutes im Schweißzustand oder nach einer Wärmenachbehandlung. Erarbeitet wurde das Dokument vom Normenausschuss Schweißen und verwandte Verfahren (NAS), Arbeitsausschuss NA 092-00-03 AA „Schweißzusätze (DVS AG W 5)“. 

Im Vergleich zum Vorgängerdokument wurden folgende Änderungen vorgenommen:

In der Tabelle 1A wurden die Zeilen für 1682, 199 H und 254 angepasst.

Inhaltsverzeichnis (Auszug):
  • Einleitung
  • Anwendungsbereich
  • Normative Verweisungen
  • Begriffe
  • Einteilung
  • Kennzeichen und Anforderungen
    • Allgemeines
    • Kurzzeichen für das Produkt
    • Kurzzeichen für die chemische Zusammensetzung des reinen Schweißgutes
    • Kennzeichen für den Typ der Fülldrahtelektroden
    • Kennzeichen für das Schutzgas
    • Kennzeichen für die Schweißposition
  • Mechanische Prüfungen
    • Vorwärm- und Zwischenlagentemperaturen
    • Lagenfolge
  • Chemische Analyse
  • Verfahren zum Runden
  • Wiederholungsprüfungen
  • Technische Lieferbedingungen
  • Beispiele für die Bezeichnung
  • Anhang A (informativ): Vergleichstabelle für die Legierungsbezeichnung nach Nennzusammensetzung und Legierungstyp
  • Anhang B (informativ): Beschreibung der Typen der Füllung — Einteilung nach der Nennzusammensetzung
    • B.1 Kennzeichen B in Tabelle 3A
    • B.2 Kennzeichen R in Tabelle 3A
    • B.3 Kennzeichen P in Tabelle 3A
    • B.4 Kennzeichen M in Tabelle 3A
    • B.5 Kennzeichen U in Tabelle 3A
    • B.6 Kennzeichen Z in Tabelle 3A
  • Anhang C (informativ): Beschreibung der Typen der Fülldrahtelektroden und Füllstäbe – Einteilung nach dem Legierungstyp
    • C.1 Fülldrahtelektroden mit schlackebildender Füllung (Kennzeichen F in Tabelle 3B)
    • C.2 Fülldrahtelektroden mit Metallpulverfüllung (Kennzeichen M in Tabelle 3B)
    • C.3 Füllstäbe zum Wolfram-Inertgasschweißen (Kennzeichen R in Tabelle 3B)
  • Anhang D (informativ) Hinweise zum Deltaferritgehalt im Schweißgut
    • D.1 Allgemeines
    • D.2 Wirkungen des Deltaferrits
    • D.3 Zusammenhang zwischen Zusammensetzung und Gefüge
    • D.4 Entstehen von Deltaferrit
    • D.5 Einflüsse der Schweißbedingungen
    • D.6 Einflüsse der Wärmebehandlung
    • D.7 Ermitteln des Deltaferrit-Gehaltes
    • D.8 Ausführen der FN-Messung

Schlagworte

FülldrähteFülldrahtelektrodenLichtbogenschweißenSchweißtechnikSchweißzusätze

Verwandte Artikel

28.09.2022

Neues DVS-Merkblatt zur Nahtqualität beim Rührreibschweißen

Das neue Merkblatt DVS 3704 unterstützt bei der „Überwachung der Nahtqualität beim Rührreibschweißen durch Analyse der Oberflächentopographie“.

Nahtqualität Oberflächentopographie Qualitätssicherung Rührreibschweißen Schweißen Schweißnähte Schweißtechnik
Mehr erfahren
Additive Fertigung eines Kupferbauteils.
28.09.2022

Neue Lösungen für Aluminium- und Kupferschweißen

Auf der EuroBLECH 2022 stellt Laserline ein breites Spektrum von Diodenlaser-Lösungen für die industrielle Serienfertigung vor. Schwerpunktthemen sind Aluminiumschweißen...

Additive Fertigung Aluminium Aluminiumschweißen Korrosionsschutz Kupfer Kupferschweißen Lasertechnologien Schweißen Schweißtechnik Verschleißschutz
Mehr erfahren
: Der neue QINEO ArcBoT bietet einen einfachen Einstieg  in das automatisierte Schweißen.
23.09.2022

Optimale Mensch-Roboter-Kollaboration

Branchenübergreifend stehen Unternehmen vor der Herausforderung, qualifizierte Handschweißer zu finden. Dabei sind auch neue Lösungsansätze gefragt. Das Cobot-Schweißsyst...

Cobot Schweißen Fachkräftemangel Schweißen Schweißtechnik
Mehr erfahren
DVS-Hauptgeschäftsführer Dr.-Ing. Roland Boecking (links) und DVS-Präsidentin Dipl.-Betriebsw. Susanne Szczesny-Oßing (rechts) gratulieren Friedrich Nagel (Mitte) zu seiner Auszeichnung mit dem DVS-Ehrenring in Koblenz.
DVS Group
20.09.2022

Friedrich Nagel erhält DVS-Ehrenring

Friedrich Nagel ist mit dem Ehrenring des DVS ausgezeichnet worden. Der Ehrenring wird an DVS-Mitglieder verliehen, die sich durch ihre Arbeit auf technisch-wissenschaftl...

DVS Fahrzeugbau Fügetechnik Karosseriebau Schweißtechnik Technisch-wissenschafliche Arbeit
Mehr erfahren
18.09.2022

Wie fühlt sich ein Exoskelett an? Selbstversuche an der SLV Nord

Was ist es für ein Gefühl, beim Schweißen in körperlich anstrengenden Positionen von einem Exoskelett unterstützt zu werden? Die Teilnehmer der Livestudie zum Mitmachen h...

Arbeitsschutz Exskelette Gesundheitsschutz PSA Schweißtechnik Simulation Virtuelle Schweißtrainer VWTS
Mehr erfahren