Unternehmen
Impressionen vom Sales Meeting im Rahmen der CLOOS-Festwoche - © Carl CLOOS Schweißtechnik GmbH
17.05.2019

100 Jahre CLOOS: Rückblick auf die Festwoche

Vom 6. bis 11. Mai hat die Carl Cloos Schweißtechnik GmbH das 100-jährige Firmenjubiläum mit einer Festwoche gefeiert. Insgesamt rund 5.000 Gäste besuchten die unterschiedlichen Veranstaltungen während der Festwoche auf dem CLOOS-Firmengelände in Haiger. Seit 100 Jahren treibt CLOOS Pionierleistungen in der Schweißtechnik maßgeblich voran. Der Ingenieur Carl Cloos gründete das Unternehmen, dessen Firmensitz sich seit 1924 in Haiger befindet, am 6. Mai 1919 in Siegen-Weidenau.

„Während der Festwoche haben wir unseren Besuchern mehr als 30 Produktneuheiten vorgestellt,“ betont CLOOS-Geschäftsführer Sieghard Thomas. „Wir sind stolz darauf, dass wir zu den 2 Prozent der Unternehmen in Deutschland gehören, die älter als 100 Jahre alt sind. Mit unseren motivierten und top-ausgebildeten Mitarbeitern und innovativen Technologien haben wir die besten Voraussetzungen für die nächsten 100 Jahre.“ Mit einem offiziellen Festakt eröffnete CLOOS die Festwoche am vergangenen Montag. Mehr als 150 hochrangige Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Verbänden besuchten die Auftaktveranstaltung am Stammsitz des Familienunternehmens in Haiger.

Am Dienstag und Mittwoch fanden dann Tagungen für die deutschsprachigen und internationalen Kunden statt. Am Vormittag erwartete die Teilnehmer ein abwechslungsreiches Tagungsprogramm mit historischen Rückblicken und Ausblicken in die Zukunft. Im Vortrag „Digitale Transformation“ von Prof. Dr. Klemens Skibicki erfuhren die Teilnehmer, wie sie den Schritt in das Digitale Zeitalter erfolgreich meistern können.

Daneben boten Kundenvorträge praxisnahe Einblicke in die Welt des manuellen und automatisierten Schweißens mit CLOOS. Die praktischen Vorführungen zu Schweißprozessen, Sensorik- und Softwarelösungen am Nachmittag rundeten die Tagungen ab.

Ein Highlight der Schweißfachtagung war der Vortrag "Digitale Transformation" von Professor Dr. Klemens Skibicki. - © Carl CLOOS Schweißtechnik GmbH
Ein Highlight der Schweißfachtagung war der Vortrag "Digitale Transformation" von Professor Dr. Klemens Skibicki. © Carl CLOOS Schweißtechnik GmbH

Am Donnerstag fand dann ein Treffen der weltweiten Tochterunternehmen und Handelsvertretungen statt. CLOOS hat 13 Tochterunternehmen und mehr als 50 Stützpunkte für Vertrieb und Service auf der ganzen Welt.

Am Freitagabend lud CLOOS die Mitarbeiter zu einer feierlichen Abendveranstaltung ein, wo bis tief in die Nacht gefeiert wurde. Der Tag der offenen Tür für die CLOOS-Mitarbeiter mit ihren Familien und Freunden am Samstag rundete die Festwoche ab. Mit einem bunten Programm für Groß und Klein trotzten die Veranstalter dem schlechten Wetter. Weit mehr als 2.000 Besucher nutzten an diesem Tag die Gelegenheit, um sich über die Technologien und die Fertigungsabläufe der Schweißspezialisten zu informieren.

Während der Festwoche trafen sich die weltweiten CLOOS Tochterunternehmen und Handelsvertretungen zu einem Sales Meeting. - © Carl CLOOS Schweißtechnik GmbH
Während der Festwoche trafen sich die weltweiten CLOOS Tochterunternehmen und Handelsvertretungen zu einem Sales Meeting. © Carl CLOOS Schweißtechnik GmbH

Video-Rückblick auf die CLOOS-Festwoche im Mai 2019

(Quelle: Pressemitteilung der Carl CLOOS Schweißtechnik GmbH)

Schlagworte

AutomatisierungRobotertechnikSchweißtechnikSensorikSoftware

Verwandte Artikel

Umlaufender Messpunkt zur Inline-Messung aufgetragener Spurhöhen beim Laserauftragschweißen.
23.07.2019

Bidirektionale Sensorik optimiert das Laserauftragschweißen

Die Qualität generativ gefertigter Bauteile hängt auch von der Inline-Prozessregelung ab. Das Fraunhofer LTI Aachen nutzt eine bidirektionale Sensorik beim Laserauftragsc...

Additive Fertigung Laserauftragschweißen Prozessregelung Qualitätssicherung Schweißtechnik
Mehr erfahren
22.07.2019

SCHWEISSEN

Die SCHWEISSEN ist die einzige österreichische Plattform für die Füge-, Trenn- und Beschichtungstechnik sowie die Prüftechnik und den Arbeitsschutz. Sie ist Innovationssc...

Additive Fertigung Arbeitsschutz Automation Beschichtungstechnik Fachkräftequalifizierung Fügetechnik Qualitätssicherung Robotik Schweißtechnik Trenntechnik Wärmebehandlung
Mehr erfahren
Teilnehmer an der Auftaktveranstaltung der Bundesvereinigung GRAT am 19.06.2019 in Bonn
17.07.2019

MatRessource wird zur Bundesvereinigung „GRAT“

Bereits am 19. Juni 2019 wurde die Bundesvereinigung „GRAT ‒ Gesellschaft für Ressourceneffizienz und Additive Technologien“ im Wissenschaftszentrum Bonn gegründet. Der D...

Additive Fertigung Digitalisierung Schweißtechnik
Mehr erfahren
12.07.2019

1. Fachtagung „Additive Manufacturing“

Am 12. November findet in Halle (Saale) die 1. Fachtagung „Additive Manufacturing“ statt. Sie gibt einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen für Anwendungen vom Pr...

Additive Fertigung Rapid Prototyping Schweißtechnik
Mehr erfahren
Das Schienenschweißfahrwerk FlexTrack 45 Pro ist für verschiedene Aufgaben im Behälter-, Kraftwerks-, Brücken-, Schiff- oder Fahrzeugbau geeignet.
10.07.2019

So sparen Unternehmen beim Schweißen Zeit und Kosten

Fronius Perfect Welding zeigt auf dem Metallbaukongress 2019 Lösungen, um Schweißprozesse zeit- und kosteneffizienter zu gestalten.

Behällterbau Brückenbau Digitalisierung Fahrzeugbau Kraftwerksbau Laser-Hybridschweißen Lichtbogenschweißen MIG-Schweißen Schiffbau Schweißtechnik
Mehr erfahren